Umfrage

Wie war die Episode?

5 - Top!
2 (25%)
4 - Gut!
5 (62.5%)
3 - Sie ist "okay".
1 (12.5%)
2 - Sie ist "spielbar".
0 (0%)
1 - Zum weglaufen!!!
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 8

Autor Thema: Episode №96 - Dave's Home Odyssey  (Gelesen 877 mal)

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode №96 - Dave's Home Odyssey
« Antwort #30 am: 25. November 2017, 19:29:37 »
Nun bin ich auch durch und möchte dir mein Feedback geben.

Die Epi hat mir alles in Allem gut gefallen.
Schön fand ich die Anspielungen auf alte Epis oder Sachverhalte wie z.B.
Spoiler
als Berno gesagt hat warum er gerade nach Dave gegangen ist und er Achmed mit gebrochenem Deutsch zitiert hat.
Das sind zwar Kleinigkeiten, sind aber meiner Meinung nach das Salz in der Suppe. Sowas zeugt von Ideenreichtum wie man eine Epi humorvoll gestalten kann.

Nicht so gut hat mir gefallen das es sehr häufig Standartdkommentare wie "Besser nicht" gegeben hat. Das ist zwar sehr mühselig das alles zu programmieren aber es zu lassen macht die Epi wieder etwas langweilig. Was ich auch ein bißchen vermisst habe war ein kleiner Hinweis das
Spoiler
Dave eine Angel bauen muss. Ich wäre nie drauf gekommen im Klo nach etwas zu fischen. Da wäre ein passender Hinweis nützlich gewesen.
Manchmal kamen mir die Rätsel und dessen Lösung daher etwas konstruiert vor. So auch das mit dem
Spoiler
Messer und Chuck. Kommischerweise bin ich auf die Idee die Bücher nochmal zu lesen als erstes gekommen nachdem Dave mit Berno über die Chemiekalie X geredet hat.

Das du Berno als Gesprächspartner mit eingebunden hast fand ich auch eine gute Idee. Allerdings gab es eine unlogische Stelle, als
Spoiler
Dave auf dem Dachboden die Kisten sieht und sich fragt wie Berno die da wohl hinbekommen hat. Wenn man dann nach Berno in den Keller geht sagt Dave das er nicht weiß worüber er mit ihm reden soll. Das wirkt komisch. Da hätte es entweder einen Dialog mit Berno geben sollen oder einen anderen Kommentar von Dave.

Was mich auch wunderte war das
Spoiler
Dave den Backoffen nicht benutzen will weil er wahrscheinlich kaputt ist. Warum dann nicht einfach ausprobieren ob er wirklich kaputt ist?

Solche stellen im Spiel wirken, wie schon erwähnt, sehr konstruiert.

Die Grafiken waren schön anzusehen, auch Dave hast du
Spoiler
optisch gut dargestellt. Wie du im Hilfethread schon bemerkt hast, hatte ich es erst gar nicht bemerkt das Dave ein blaues Auge hat. Als er dann nach der Rutschfahrt im Müllschlucker nochmal anderes aussah ist es mir aufgefallen. Das war grafisch sehr gelungen.

Die Story an sich ist ein Klassiker aus der MMM Geschichte was ich gut fand. Das Ende war überraschend, damit habe ich nicht gerechnet. Und damit gab es ein gelungenes Ende.

Fazit:
Die Epi bekommt 4 Punkte. Gerne hätte ich mehr vergeben, aber auch mit Welpenschutz (weil es dein Erstlingswerk ist) muss hier noch ein bißchen Luft nach oben bleiben. Mach weiter so und danke für die schöne Epi. :D :D :D
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 611
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: Episode №96 - Dave's Home Odyssey
« Antwort #31 am: 29. November 2017, 16:04:32 »
Schön dass meine Episode dir gefallen hat. :)
Zitat
Spoiler
Dave eine Angel bauen muss. Ich wäre nie drauf gekommen im Klo nach etwas zu fischen. Da wäre ein passender Hinweis nützlich gewesen.
Spoiler
Diesen Hinweis gab es am Anfang als man mit Bernard geredet hat, oder jederzeit seinen Schlüssel anschaut. Auf ein paar sinnlose Ideen muss man bei einem Dad wie Robert sowieso kommen.;)
Ok, das mit den Standardkommentare weiß ich, ist vielleicht etwas unschön. Versuche in zukünftigen Spielen darauf möglichst zu verzichten.
Zitat
Spoiler
Messer und Chuck. Kommischerweise bin ich auf die Idee die Bücher nochmal zu lesen als erstes gekommen nachdem Dave mit Berno über die Chemiekalie X geredet hat.
Spoiler
Naja Rätsel müssen nicht immer Rätsel sein, sondern leichte Spielbare Aktionen, wer will schon überall immer wieder wo hängen bleiben. Das mit Messer+Chuck finde ich mMn nicht konstruiert. Andere Rätsel gebe ich zu, sind etwas konstruiert, diese hast du aber nicht genannt. Und dass du nach dem Gespräch die Bücher erst angeschaut hast, ist auch in Ordnung, so habe ich es als Entwickler auch gewollt. :)

Danke für dein Feedback! ;D

Hinweis:
Überarbeitete Version + Komplettlösung sind in Arbeit und werden so bald wie möglich veröffentlicht.


untitled MMM episode:
-Release(Beta): TBA
-Stand: 10% von 100%