Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Amir

Seiten: [1]
1
Hallo,



Challenge of the Tentacle ist ein kostenloses Point and Click-Escape Room-Fangame, das von Maniac Mansion, Day of the Tentacle und Maniac Mansion Mania inspiriert wurde.

An einem schönen Morgen mit zwitschernden Vögeln und Sonnenschein scheint ein neuer schöner Tag für die ganze Welt zu beginnen. Doch keiner weiß, dass an diesem Tag eine Katastrophe geschehen könnte. Ein böser, tyrannischer, purpurner Tentakel will die Welt erobern.
An diesem scheinbar wundervollen Morgen wacht unser bekannter Protagonist, Bernard, anerkannter Physiker und Chemiker, ganz verpeilt auf. Noch weiß er nicht, dass er an diesem Tag beweisen muss, ein Genie zu sein und nicht, wie so viele andere, umsonst studiert zu haben. Aber so langsam erinnert er sich wieder an den Besuch des Purpur-Tentakels und ihren Streit über die Welteroberung, welcher mit einer Tasse Tee, seinen schweren, zufallenden Augenlidern und schadenfrohem Grinsen von Purpur-Tentakel endete.

Er ist in seinem Schlafzimmer mit vielen Knobeleien eingesperrt, welche ihm Purpur-Tentakel bereitgestellt hat, um ihn damit herauszufordern und zu verhindern, dass er seinen Plänen in die Quere kommt.

Hilf Bernard, diese herausfordernden Knobeleien zu lösen, denn mit jedem gelösten Rätsel kommt er dem Schlüssel, welcher die Tür öffnet, ein Stück näher und somit auch dem in seinem Labor angefertigten Mittel, durch das er die Welt vor der Eroberung retten kann.
Knoble an logischen, amüsanten und motivierenden Rätseln, mit denen Purpur-Tentakel nicht nur Bernard, sondern auch DICH herausfordert.


- Inspiriert von Maniac Mansion, Day of the Tentacle und Maniac Mansion Mania.

- Humorvolles Spiel, das Point & Click Adventures mit Escape Room-Aufgaben verbindet.

- Mit vielen Anspielungen auf alle Adventures von LucasArts.

- Verschiedenste Arten von Rätseln, von klassischer Inventar-Nutzung bis zu Denksportaufgaben.

- Man erfährt das Ergebnis seiner Leistung am Ende des Spiels: sehr gut, gut, befriedigend oder schlecht.

- Und das Beste am Ende: Kost nix! Es unterstützt die Eindämmung der Inflation!




https://amir-matouk.itch.io/challenge-of-the-tentacle

https://twitter.com/of_tentacle
https://www.facebook.com/challengeofthetentacle

LG

Seiten: [1]