Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - FireOrange

Seiten: [1] 2 3 ... 254
1
Die machen weiter, bis sie irgendwann ihr blaues Wunder erleben. Mein Mitleid hält sich dann aber auch in Grenzen. ::)

2
Erinnert sich eigentlich noch jemand an die beiden "Les Manley" Adventures von Accolade?

Ich habe den ersten(?) Teil vor langer Zeit mal gespielt, aber meines Wissens nicht bis zum Ende.

Ich wusste gar nicht, dass Bernard mal Kontaktlinsen getragen hat. ;)

3
Ich kann mit Larry auch nichts anfangen. Schon damals konnte ich nicht wirklich darüber lachen, soweit ich mich da noch erinnere. Die Larry-Episoden habe ich wohl hauptsächlich deshalb gespielt, weil ich sämtliche Sierra-Adventures abklappern wollte (hab ich bis heute übrigens nicht geschafft, mir fehlt immer noch Police Quest.... bzw. besitze ich die Steam-Version davon, habe die einzelnen Episoden bisher aber nur angespielt!). Ich bin ja sowieso eher der Space Quest-Fan.

Die Grafik des neuen Larry-Adventures ist jedoch wirklich furchtbar, insbesondere das Charakter-Design.

4
Drumherum / Re: Screenshot Mania
« am: 18. Juni 2018, 21:32:39 »
In der Traumepisode gab es zumindest eine mündliche Passwort-Abfrage vor Britneys Zimmer, also eine Sprechanlage. Hier ist es vermutlich etwas anders. Und überhaupt... macht ja nichts. ;)

5
Drumherum / Re: Screenshot Mania
« am: 18. Juni 2018, 14:03:56 »
Nein, Britneys Zimmer. Ich hatte nur noch keine Lust, eine neue Grafik dafür zu erstellen.

Passwortschutz für Britneys Zimmer scheint in Traumepisoden inzwischen Tradition zu sein. ;)

6
Allgemeine Diskussionen / Re: User hat Frust
« am: 16. Juni 2018, 21:32:22 »
Ja, manche Leute haben eben den Teufel im Leib. Es tut mir leid, dass du im Berliner Umkreis gleich schon solche Erfahrungen machen musst.

Nichtsdestotrotz stimme ich Kinkilla im Grunde zu - schon allein aufgrund eigener Erfahrungen. Es bringt einfach nichts. Es tut dir nicht gut, es steigert womöglich sogar das Herzinfarkt-Risiko, wenn man sich so aufregt. Außerdem warten bestimmte Leute geradezu darauf, dass sich andere provoziert fühlen. Wenn man sich aber auf dasselbe Niveau begibt, ist man in diesem Moment eigentlich auch nicht besser. Auch wenn die Person angefangen hat und sich dann nicht wundern muss.

Versteh das bitte nicht als Kritik! Ich kann mich sehr gut in deine Situation hineinversetzen. Und ich habe in solchen Situationen früher selbst allzu oft die Kontrolle verloren - weshalb ich es heute auch besser machen möchte. In meinen Augen spielt hier Erhabenheit eine Rolle. Sei über diese Person erhaben, das wirst du auch sein, gerade wenn du dich mit deinem Verhalten deutlich von ihr abgrenzen kannst. Denk dir deinen Teil, wie Kinkilla schon vorschlug, oder versuche eine freche, aber geistreiche Antwort vorzutragen. Dazu muss man natürlich etwas spontan sein und das fällt mir auch nicht immer leicht. Aber das ist eine Reaktion, mit der solche Leute nicht rechnen.

Natürlich vertrete ich nämlich auch die Meinung, dass man sich nichts gefallen lassen muss. Offenbar kennt sie ihre Rechte und du hast das ja sogar überprüft. Trotzdem kann sie ihr Anliegen auch freundlich zum Ausdruck bringen. Wer das nicht kann, hat in einem Verkaufsstand eigentlich nichts verloren.

Und im schlimmsten Fall bekommst du Ärger mit der Polizei. Du weißt ja sicher, wie schnell das in dieser Gesellschaft passieren kann. Und das verdirbt dir den Tag noch umso mehr. Gut, eigentlich geht es ja darum, sich den Tag überhaupt nicht verderben zu lassen - schon gar nicht von derartigen Personen. Es reicht schon, wenn du nie wieder erwägst, dort etwas zu kaufen. Damit verliert sie einen Kunden und das hat sie dann auch nicht anders verdient.

Ja, das war eine lange Ausschweifung, aber es ist eben auch ein Thema, mit dem ich mich gerne befasse. ;D

Ich hätte übrigens gar nicht erst gewagt, irgendwo ein Gebäckstück zu fotografieren, wenn mich ein Verkäufer/ eine Verkäuferin im Blick hat. ;D

7
Drumherum / Re: Screenshot Mania
« am: 25. April 2018, 13:24:44 »
Nicht an mir, aber allgemein am AT. Und das ist gewiss nicht gerechtfertigt - zumal über mehrere Jahre am Relaunch gearbeitet wurde und das Projekt sehr viel Aufwand erfordert hat. Die Fanadventure-Rubrik, die Downloads und Werbeadventures werden deshalb nicht abgesägt.

Auch die Wahl zum Adventure des Jahres 2017 blieb zunächst auf der Strecke und wurde 2018 nachgeholt. Geduld zahlt sich manchmal aus.

8
Drumherum / Re: Screenshot Mania
« am: 24. April 2018, 17:00:09 »
Kann ich so nicht ganz nachvollziehen. Momentan berichten wir doch allein schon durch DWDW regelmäßiger denn je über Neuerscheinungen und Neuigkeiten bei MMM. Ein Test bewirkt auch nicht unbedingt mehr, zumal die Nachfrage nach Fanadventure-Tests meiner Ansicht nach ohnehin recht gering ist. Außerdem ist es natürlich nur eine Frage der Zeit, bis die Fanadventure-Tests wieder eingebettet sind.

Aber in erster Linie obliegt es doch immer dem Entwickler selbst, sein Spiel anzupreisen, was einerseits im AT-Forum, aber andererseits etwa auch bei Gamejolt möglich ist.

9
Drumherum / Re: Screenshot Mania
« am: 17. April 2018, 09:17:30 »
Hab ich schon erwähnt, das ich ein Fan von Großaufnahmen bin? :D

Dito. Ich denke, dass sich das auch ganz wunderbar mit 3rd person-Adventures vereinbaren lässt. Die Klassiker haben das ja schon sehr oft demonstriert. Bei einem Fanadventure ist das natürlich sehr mühsam, aber du machst das wirklich super. Mit diesem neuen, wunderschönen Grafikstil besteht auch eine gute Chance auf eine größere Spielerschaft.

10
Specials / Re: Ostereiersuche 2018
« am: 17. April 2018, 09:09:56 »
@Kiwa: Warte es ab. Das ist ein bisschen wie bei den Marvel-Filmen ;)

Und wie bei der letzten Meteorhead-Episode, die sich schon daran orientiert hat? ;) Ich muss wohl bei Gelegenheit nochmal einen Durchlauf starten. Da nun zunehmend die Osterartikel aus den Supermarktregalen verschwinden, bleibt uns ja auch nichts Anderes mehr. :'(

11
Fan-Games & Freegames / Re: Retro-Gedöns
« am: 01. April 2018, 11:28:11 »
Snail Trek ist jetzt komplett erschienen, auch im Gesamtpaket verfügbar und zusätzlich reduziert (aktuell also bloß 2,28 Euro für das Gesamtpaket!).

Ich habe es auch für den AT getestet: http://www.adventure-treff.de/news/15762-blattlos-im-weltraum-snail-trek-im-test

12
Specials / Re: Ostereiersuche 2018
« am: 01. April 2018, 10:52:13 »
Gigantisch umgesetzt! :) Im ersten Durchlauf bin ich mit 40 Eiern gescheitert, danach habe ich den letzten Spielstand geladen und es wenige Minuten später abgeschlossen. Frohe Ostern!

13
Allgemeine Diskussionen / Re: Ruhet in Frieden
« am: 14. März 2018, 11:48:29 »
R.I.P. Stephen Hawking. Unfassbar, dass er uns nun auch verlassen hat. :'(

14
Yep, schon besser. :)

15
Allerdings in einer äußerst unvorteilhaften Schriftfarbe... :cl ;)

Seiten: [1] 2 3 ... 254