Autor Thema: Hilfe zu "Das Necronomicon"  (Gelesen 42343 mal)

Indy

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 725
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Hilfe zu "Das Necronomicon"
« am: 12. Dezember 2008, 20:25:40 »
Ich hänge schon ziemlich am Anfang. :-[

Ich habe schon das Paket, die zerbrochene Schere, das Sieb mit der Schnur am Lukenöffner, den Notizblock, den Kugelschreiber und die Fernbedienung. Ich hab schon die Bücherregale abgesucht und glaube, dass ich so ziemlich überall nach weiteren Gegenständen gesucht habe.
Wär nett, wenn mir jemand hilft.
Please don't feed trolls.

NsMn

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • Geschlecht: Männlich
  • überzeugter Paint-Nutzer
    • ICQ Messenger - 404385098
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2008, 20:39:49 »
Nimm den Katalog aus dem Wohnzimmer und bestelle via Telefon eine neue Schere.

Link2005

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1777
  • Geschlecht: Männlich
  • Guck mal Mami - Ohne Blog!
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2008, 21:58:50 »
Woher bekomme ich etwas vibrierendes für den Zeittresor?


Ich habe:

Aufgeschlitztes Kissen
Skalpell
Unnützer Spam
Komischer Spam
Noch'n Spam
Dave's E-MAIL
Zusammengeklebte Fetzen
Fernbedienung
Perpetuum Mobile
Schraubendreher
Pläne

MMM Epi 63: B-DUN DX
10% - AGS-Rohdateien von B-DuN finden
25% - Story
60% - Scripten, Grafiken
85% - Betatest
100%

Furymars

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 72
  • Jeder hat seine bösen Seiten! >:)
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #3 am: 12. Dezember 2008, 22:03:14 »
Bin mit Syd in der Villa und komme nicht weiter an der klinkenlosen Tür.
Finde auch kein Öl für den Meteor.


@ Link:
Versuch mal etwas in Britneys Zimmer zu nehmen was du mit dem Schraubenzieher aufschrauben könntest.
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2008, 22:04:32 von Furymars »

Tribble

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2008, 22:29:29 »
Ich habe jetzt beide Türen zum Geheimlabor offen. Aber wie werde ich Dr. Fred und Bernard los?

@Fury: Ich weis zwar nicht genau wo du bist, aber ich würde mal versuchen Grün und Edna los zu werden. Wenn du dies schon gemacht hast, überlegt was es dir gebracht hat und schau dich draußen etwas um.
Don't feed the Troll-Haus

Furymars

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 72
  • Jeder hat seine bösen Seiten! >:)
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #5 am: 12. Dezember 2008, 23:40:06 »
Habe die Fußmatte gefunden, weiss aber nicht, wie ich die unter der klinkenlosen Tür platzieren kann.

Link2005

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1777
  • Geschlecht: Männlich
  • Guck mal Mami - Ohne Blog!
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #6 am: 13. Dezember 2008, 07:04:13 »
@Furymars:
Wenn du das Handy meinst: Davon habe ich schon den Akku, danach hat Bernard das Handy weggeworfen.

Wenn nicht: Musste ich etwa bei Britney eine lockere Schraube festziehen, damit sie einen Vibrator verliert???

MMM Epi 63: B-DUN DX
10% - AGS-Rohdateien von B-DuN finden
25% - Story
60% - Scripten, Grafiken
85% - Betatest
100%

Furymars

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 72
  • Jeder hat seine bösen Seiten! >:)
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #7 am: 13. Dezember 2008, 11:51:37 »
@ Link :
Es fehlen außer dem Vibrator noch 2 Dinge: 1 Feder und etwas, was als Hebel dienen kann.

Edit: Sry hab vergessen die Schrift gelb zu setzen.  :-X
« Letzte Änderung: 13. Dezember 2008, 12:42:49 von Furymars »

Tribble

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #8 am: 13. Dezember 2008, 12:38:37 »
Habe mein Problem von oben inzwischen selber gelöst.

Aber weis zufällig jemand wo in ein größeres Handy für Stan auftreiben kann? Hab schon versucht ihn den Telefonhöhrer und die Fernbedienung anzudrehen, oder es irgendwie mit der Lupe zu kombinieren.
Don't feed the Troll-Haus

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1569
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #9 am: 13. Dezember 2008, 12:48:44 »
Die ersten beiden erwähnten Sachen wären die ideale Lösung für dein Problem.
Du musst die nur mit was bestimmten kombinieren.
;)

Larry Wolf

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #10 am: 13. Dezember 2008, 14:57:52 »
@Furymars:
Vielleicht gibt es ja vorher noch eine andere Tür oder Öffnung die man mit Hilfe der Fußmatte aufbekommt ;)

SeltsamMitHut

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Teenie Tentakel
  • **
  • Beiträge: 259
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #11 am: 13. Dezember 2008, 15:38:26 »
Hänge auch gerade:
Habe gerade mit Bernard den ersten Testlauf seines Tresors hinter mir. Jetzt soll ich das Ding justieren. Was soll ich da bitteschön tun? Wie justieren?
"komm her, süßer, willst du was essen?"

Larry Wolf

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #12 am: 13. Dezember 2008, 15:50:48 »
@SeltsamMitHut
Hast du schon den Schraubendreher?

SeltsamMitHut

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Teenie Tentakel
  • **
  • Beiträge: 259
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #13 am: 13. Dezember 2008, 15:55:00 »
Ja. Habe auch schon versucht mit dem was auszurichten, aber ohne Erfolg. Ich verstehe einfach nicht WAS ich genau tun soll. Wie justiert man so eine Maschine?
"komm her, süßer, willst du was essen?"

Rotkaeppchen

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Weiblich
  • »^,^«
    • ICQ Messenger - 137997769
    • Profil anzeigen
Re: Hilfe zu "Das Necronomicon"
« Antwort #14 am: 13. Dezember 2008, 16:27:00 »
Huhu ... huch, mein erster Beitrag hier.

@SeltsamMitHut:
Naja, eine Maschine kann man an allen ihren Teilen Justieren müssen, oder? ;)
"Pulchra enim sunt ubera quae paululum supereminent et tument modice,
nec fluitantia licenter, sed leniter restricta, repressa sed non depressa."
- Ubertin von Casale, Spirituale und Mystiker (fiktiv)