Autor Thema: MMM Font und Sonderzeichen  (Gelesen 2920 mal)

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2656
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
MMM Font und Sonderzeichen
« am: 28. Februar 2012, 09:04:03 »
episode 53 ist dank Narushima jetzt auch ins französische übersetzt, aber mit den französischen sonderzeichen scheint die schriftart der starterpacks teilweise nicht ganz klar zu kommen  :o
folgende zeichen funktionieren leider nicht:
œ
«
»

gibt es da eine möglichkeit, diese mit der MMM font zum laufen zu bringen?  ???
interessanterweise funktionieren einige andere französische sonderzeichen  :cl
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

KhrisMUC

  • Moderator
  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 988
    • Profil anzeigen
Re: MMM Font und Sonderzeichen
« Antwort #1 am: 28. Februar 2012, 20:06:52 »
Am Einfachsten wärs, wenn Du mit Radiant's FontEdit die Schriftart im Starterpack aufmachst und Dir drei nicht verwendete Sonderzeichen raussuchst, z.B. # oder +.
Dann änderst Du sie in die drei französischen um (z.B. # -> œ)  und lässt dann Suchen und Ersetzen über die Übersetzungsdatei laufen (alle œ ersetzen durch #).

Sollte relativ fix gehen und ist die zuverlässigste Methode, denke ich.
Alternative dazu: eine TrueType-Schriftart verwenden.

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2656
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
Re: MMM Font und Sonderzeichen
« Antwort #2 am: 03. März 2012, 20:34:37 »
also entweder sind die im starterpack (schul-starterpack für ags2.72) verwendeten fonts nicht auf dateibasis im ags projekt zu finden, oder der Radiant's FontEdit kommt nicht 100% klar damit  :'(
ich hab da mal alle 14 fonts mit unterschiedlichsten texthöhen geöffnet, aber bei keiner font bzw. texthöhe sehen die zeichen so aus wie die vom starterpack font nummer 1 (die sprachfont)  :cl

kann ich die fonts aus ags2.72 irgendwie exportieren?

EDIT: ok, sieht so aus, als ob die fonts im projektverzeichnis 1:1 beim starten vom ags editor so importiert werden
somit liegt es wohl am Radiant's FontEdit, das wohl mit der TTF font nicht klar kommt und einfach irgend eine andere schriftart anzeigt  ::)

kennt jemand einen anderen freeware font editor der mit TTF klar kommt? (am besten eine eigentständige exe ohne installation)
oder gibt es evtl. eine neuere version vom Radiant's FontEdit? (ich hab die von April 2004)
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

KhrisMUC

  • Moderator
  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 988
    • Profil anzeigen
Re: MMM Font und Sonderzeichen
« Antwort #3 am: 04. März 2012, 14:01:43 »
FontEdit ist nur für Bitmap-Fonts gedacht, nicht für TTFs.
Um TTFs zu verändern könntest Du mal die Demo von TypeTool testen.

Ansonsten gibt's noch FontForge, aber das ist von einer eigenständigen exe leider weiter weg als Pluto :)

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2656
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
Re: MMM Font und Sonderzeichen
« Antwort #4 am: 04. März 2012, 14:38:41 »
thx
aber laut beschreibung der demo werden da willkürlich irgendwelche zeichen der schriftart durch das FL logo ersetzt  :'(
das macht das ding wohl ziemlich unbrauchbar  :cl

naja, das ganze wird mir langsam zu aufwändig, und deshalb werde ich wohl einfach œ durch oe ersetzen und statt « » einfach " " machen

wie haben das eigentlich andere autoren gelöst, deren episoden ins französische übersetzt wurden?  ???
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

Endres

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1264
  • Geschlecht: Männlich
  • En|dres, der
    • ICQ Messenger - 230191486
    • MSN Messenger - enni_puschner@hotmail.de
    • Profil anzeigen
    • e7p.de
    • E-Mail
Re: MMM Font und Sonderzeichen
« Antwort #5 am: 04. März 2012, 15:28:49 »
Bisher gab es keine MMM-Episoden auf Französisch. Und TrueType Fonts an sich können generell schon beliebig viele Zeichen enthalten. Das Problem mit TTF ist, dass man dabei nur sehr schwer an ein freies Programm zur Erstellung und Bearbeitung kommt, auch wenn man mal hin und wieder über eins stolpert.


Domi:"irc hab ich mir viren geholt.. icq hab ich nimmer"

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2656
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
Re: MMM Font und Sonderzeichen
« Antwort #6 am: 04. März 2012, 15:39:31 »
Bisher gab es keine MMM-Episoden auf Französisch.
oh doch, schau einfach mal genauer auf der homepage  ;)

fontforge hab ich auch ergoogled, aber die stellen nur noch den source online und keine kompilierten versionen mehr  :(
aber falls jemand eine fertige exe erstellt haben sollte, immer her damit  :)
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

Endres

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1264
  • Geschlecht: Männlich
  • En|dres, der
    • ICQ Messenger - 230191486
    • MSN Messenger - enni_puschner@hotmail.de
    • Profil anzeigen
    • e7p.de
    • E-Mail
Re: MMM Font und Sonderzeichen
« Antwort #7 am: 04. März 2012, 20:13:01 »
Ups, verzeihe mir, hab ich mit italienisch verwechselt.  :-[


Domi:"irc hab ich mir viren geholt.. icq hab ich nimmer"