Autor Thema: [freigegeben] Wendys Nacht  (Gelesen 7676 mal)

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Wendys Nacht
« Antwort #15 am: 01. April 2016, 12:57:59 »
Das Projekt liegt zunächst einmal auf Eis. Vielleicht kann man zwischen 2018 und 2020 mit einer Veroeffentlichung rechnen. 2016 werde ich nicht an MMM-Projekten arbeiten und was 2017 betrifft, bleibt abzuwarten.
« Letzte Änderung: 01. April 2016, 13:00:07 von FireOrange »

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: [aktives Projekt] Wendys Nacht
« Antwort #16 am: 01. April 2016, 13:51:18 »
an was für Projekten arbeitest du sonst grade?

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Wendys Nacht
« Antwort #17 am: 01. April 2016, 14:07:59 »
Also... falls ich mich recht entsinne, stehen ansonsten keine MMM-Projekte auf dem Plan. ;D Es sind noch diverse Adventures außerhalb von MMM angedacht. Da wurde schon mal was im Blog erwähnt, sogar heute vor einem Jahr - und es war kein Aprilscherz! Dieses Jahr werde ich mich aber ausschließlich mit Schreiben befassen und AGS vorerst meiden.
« Letzte Änderung: 01. April 2016, 14:12:37 von FireOrange »

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: [aktives Projekt] Wendys Nacht
« Antwort #18 am: 01. April 2016, 14:14:56 »
Ok, also keine Spiele in nächster Zeit von dir, auch nicht ausserhalb von MMM.
Aber vielleicht schreibst du ja grade an einer Geschichte die du später als Spiel umsetzten willst.  :D
Wer weiss....

Cone Arex

  • Mod
  • alter Tentakel
  • **
  • Beiträge: 2242
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler und Idiot
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: [aktives Projekt] Wendys Nacht
« Antwort #19 am: 01. April 2016, 18:07:56 »
Zitat
Aber vielleicht schreibst du ja grade an einer Geschichte die du später als Spiel umsetzten willst.  Lächelnd
Wohl eher umgekehrt. EIne Geschichte, die mal als Spiel gedacht war (LOM:TUC).
Klinikaufenthalt



Folge mir auf Twitter

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Wendys Nacht
« Antwort #20 am: 02. April 2016, 09:50:30 »
Ja, bisher bestehen nur Pläne in diese Richtung. :)

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: [freigegeben] Wendys Nacht
« Antwort #21 am: 01. Oktober 2017, 10:10:08 »
Es wird ernst. Die Ressourcen-Diskussion von gestern hat mich dazu animiert, mit MMM aufzuräumen. In den vergangenen Wochen habe ich bereits einen Entschluss gefasst. Einerseits ziehe ich einen Schlussstrich unter Meteorhead, wie inzwischen bekannt sein sollte, andererseits betrifft das auch MMM. Für mich persönlich ist keine Motivation mehr übrig, um mich weiterhin MMM zu widmen und ich habe in der Vergangenheit mehr als genug dazu beigetragen. Wendys Nacht wäre ein schönes Projekt zum Abschluss geworden, aber mit sehr viel Arbeit verbunden gewesen. Mittlerweile fühlt es sich eher wie ein Fluch an, von dem ich mich unbedingt befreien möchte. Ich habe nach Eröffnung dieses Threads ohnehin nicht mehr wirklich daran gearbeitet und verspüre auch keine Lust dazu.

Ich gebe das Projekt hiermit offiziell frei, sodass das Spiel von anderen Autoren adaptiert und umgesetzt werden kann. Im Eingangsposting habe ich mein Drehbuch eingetragen, das die gesamte Handlung sowie erste Dialoge umfasst. Falls wirklich Interesse bestehen sollte, kann ich die Ressourcen (knapp 13 MB) an Rocco weiterleiten, damit sie auf der Website archiviert werden können. Ansonsten werde ich sie endgültig löschen. In diesem Fall würde ich zumindest die Grafiken freigeben, die natürlich auch andersweitig verwendet werden können.
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2017, 10:13:26 von FireOrange »

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: [freigegeben] Wendys Nacht
« Antwort #22 am: 01. Oktober 2017, 14:42:14 »
Huch ok öhm bin etwas überrascht oder eher geschockt, hätte ich jetzt nicht gedacht.
Na gut.......das hier ist doch nicht so ein JPJF oder ZAK Abschied oder sowas, ist nur bezogen auf die Entwicklung ???

Nachtrag:
Es kommt mir so vor dass in den letzten Jahr(en) mehr Entwickler aufhören als Episoden erscheinen.
Ist das jetzt ein schleichender Tod? Auf jeden Fall eine Nuklearer-Fallout für die persönliche Motivation.
Ich schreibe mir auch gerne Drehbücher auf, habe sie alle in einem Ordner für MMM Drehbücher abgespeichert, sind mittlerweile 30, und diese wurden schon oft Zusammengefasst um viele miteinander zu integrieren, manche wurden auch als nonMMM Ideen umgewandelt. Ich weiß echt nicht, so wie gerade die Situation aussieht werden wohl viele zu nonMMM umgewandelt :/

P.S: Bei mir ist auch die Interesse groß würde sie gerne sehen @Resourcen  :)
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2017, 14:54:37 von Kinkilla »

ZAK

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [freigegeben] Wendys Nacht
« Antwort #23 am: 01. Oktober 2017, 15:32:55 »
Huch ok öhm bin etwas überrascht oder eher geschockt, hätte ich jetzt nicht gedacht.
Na gut.......das hier ist doch nicht so ein JPJF oder ZAK Abschied oder sowas, ist nur bezogen auf die Entwicklung ???

Ich habe mich nicht verabschiedet!
Ich bin seit einigen Jahren Weltweit im Tourismusbereich unterwegs und nach einer 60 Stundenwoche habe ich nicht mehr die Zeit neue Episoden zu Entwickeln.
Ich bin mal kurz weg, mich suchen. Wenn ich zurück komme bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte das ich warten soll!

Cone Arex

  • Mod
  • alter Tentakel
  • **
  • Beiträge: 2242
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler und Idiot
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: [freigegeben] Wendys Nacht
« Antwort #24 am: 01. Oktober 2017, 15:46:15 »
Zitat
Es kommt mir so vor dass in den letzten Jahr(en) mehr Entwickler aufhören als Episoden erscheinen.
So ist es. Die alten Hasen haben entweder keine Zeit oder keine Lust mehr. Und gleichzeitig kommen keine neuen Entwickler mehr nach.

Zitat
Ist das jetzt ein schleichender Tod?
Ja, ist es.
Klinikaufenthalt



Folge mir auf Twitter

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: [freigegeben] Wendys Nacht
« Antwort #25 am: 01. Oktober 2017, 16:24:34 »
Huch ok öhm bin etwas überrascht oder eher geschockt, hätte ich jetzt nicht gedacht.

Ja, niemand bleibt ewig... von dieser Illusion sollte man sich besser verabschieden. Ich war jedenfalls sieben Jahre aktiv an MMM beteiligt, drei weitere Jahre zusätzlich für Meteorhead - The New Series. In diesen Jahren habe ich alle Rekorde gebrochen (oder liege ungefähr gleichauf mit Mister L), was meine MMM-Projekte betraf. Es ist genug, denn ich möchte mich jetzt lieber auf andere Dinge konzentrieren. Die Spiele-Entwicklung wird in meinem Leben wahrscheinlich bald überhaupt kein Thema mehr darstellen.

Abgesehen davon habe ich bereits nach dMadRL meinen Abschied beschlossen. Damals warst du hier noch gar nicht aktiv, deshalb hast du es vielleicht gar nicht mitbekommen(?). Es war jedenfalls klar, dass ich mich früher oder später wirklich fest dazu entschließen würde, auch wenn ich damals noch inkonsequent gehandelt habe. Die alten Hasen wird es vermutlich nicht überraschen, auch wenn ich immer mal wieder einen unermüdlichen Eindruck hinterlassen habe. :D Nein, jetzt ist es wirklich endgültig.

Und nein, ich habe mich nicht vom Forum verabschiedet und sehe auch momentan keinen Grund dazu, das zu tun.

@Cone: Außerdem mangelt es nicht nur an Entwicklern, sondern auch an Spielern.

Zu den Ressourcen muss ich übrigens noch sagen, dass sie wirklich nicht besonders attraktiv sind - im Gegenteil: Der Import in eine andere AGS-Version hat für ziemlich verbuggte Verhältnisse gesorgt. Es wurde aber bisher ohnehin nicht gerade viel daran gearbeitet.

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1572
    • Profil anzeigen
Re: [freigegeben] Wendys Nacht
« Antwort #26 am: 06. Oktober 2017, 13:07:05 »
@FireOrange: Schade, dass du nicht mehr an Wendys Nacht arbeiten wirst. Ich kann dich aber auch verstehen. Geht mir persönlich momentan aber auch nicht anders.
Wenigstens konnte mein Thread was bewirken.