Autor Thema: Retro-Gedöns  (Gelesen 8420 mal)

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Retro-Gedöns
« am: 02. Oktober 2015, 14:26:42 »
Da die Leute hier ja doch allgemein sehr an nostalgischen Spielen interessiert sind, mache ich hierzu einfach mal einen speziellen Thread auf. Im Internet begegne ich immer mal wieder solchen Fundstücken, die einen wunderbaren Retro-Charme vermitteln. Ich fange mal hiermit an:

L'Héritage Maudit - 3rd person-Detektivadventure in CGA-Grafik. ;D Aktuell ist eine englische Demoversion verfügbar, die aber leider nur online spielbar ist: http://gamejolt.com/games/l-heritage-maudit/39404 Man muss es gesehen haben. Die Screenshots sind absolut hinreißend. Mister L wird das garantiert gefallen. ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 2017, 14:05:20 von FireOrange »

1mal_volltanken

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1212
  • Geschlecht: Männlich
  • Traue niemals einem glatzköpfigen Friseur!
    • ICQ Messenger - 327646596
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2015, 18:36:15 »
Ein sicherlich interessanter Retro-Titel war auch Der Clou!




Das war ja schon irgendwas zwischen Adventure und Simulation.

Von der Grafik her, passt es ja auch schon ganz gut zu MMM.


BG
der Volltanker

« Letzte Änderung: 02. Oktober 2015, 18:38:34 von Cone Arex »
"Tage sind eigentlich wie Nächte...nur nicht ganz so spät!"...hörte ich einmal einen sehr klugen, alten Mann beim Erdnüsse sortieren in der Kneipe sagen, kurz bevor er vom Hocker rutschte.


"Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!"

Mister L

  • Boss der T.I.A.
  • Globaler Moderator
  • Ehrwürdiger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 3064
  • Geschlecht: Männlich
  • "Reden ist Schweigen - Silber ist Gold!"
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion - Night of the Meteor
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #2 am: 03. Oktober 2015, 20:33:11 »
Die Screenshots sind absolut hinreißend. Mister L wird das garantiert gefallen. ;)

Das ist in der Tat ein Game, das ich zumindest mal anspielen würde.  :)
Ich glaube, die Faszination, die von Spielen mit solcher Retro-Optik ausgeht liegt auch darin begründet, dass man hier viel stärker seine eigene Fantasie anstrengen muss/kann.  8)

Elvis

  • kleiner Tentakel
  • ***
  • Beiträge: 112
    • Profil anzeigen
    • Brainless Games
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #3 am: 04. Oktober 2015, 07:39:48 »
Ein sicherlich interessanter Retro-Titel war auch Der Clou!
"Der Clou!" ist doch 1994 erschienen und war für damalige Verhältnisse auf der Höhe der Zeit.

Unter "Retro" verstehe ich Spiele, die in den letzten Jahren erschienen, technisch und grafisch aber an Spiele aus den 80ern und 90ern erinnern.

Ich möchte da mal die Adventures "The Last Door" (www.thelastdoor.com) und "The Darkside Detective" (www.darksidedetective.com) nennen. Einen tollen Ansatz bot auch das Action-Adventure "Edgar" (www.edgarthegame.wordpress.com), von dem es aber seit langem keine News mehr gab. ..

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #4 am: 04. Oktober 2015, 09:29:33 »
Ja, eigentlich schon. Von mir aus kann man den Thread aber auch nutzen, um irgendwelche Klassiker herrauszukramen. ;D Thematisch passt das ja noch am besten.

"City Quest" ist für Leute, die schwarzen Humor moegen, auch sehr zu empfehlen: http://store.steampowered.com/app/308560/?l=german
Man sollte keine allzu tiefgründige Handlung erwarten, aber darüber hinaus fand ich es toll.

"McPixel" ist schon etwas älter und aus dem gleichen Stoff gemacht. Es ist kein Adventure und entspricht wohl überhaupt keinem bekannten Genre, macht aber unheimlich Spaß. Ansonsten darf man einen ähnlichen Humor sowie Grafik erwarten wie bei City Quest: http://store.steampowered.com/app/220860/ (auch DRM-frei: mcpixel.net/ )

Außerdem zwei der besten Fanadventures der letzten Jahre: "A Fragment Of Her" und "Being Her Darkest Friend" (zwei Teile einer Trilogie!): http://www.chronerion.com/media/#Downloads
« Letzte Änderung: 04. Oktober 2015, 09:32:07 von FireOrange »

Mister L

  • Boss der T.I.A.
  • Globaler Moderator
  • Ehrwürdiger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 3064
  • Geschlecht: Männlich
  • "Reden ist Schweigen - Silber ist Gold!"
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion - Night of the Meteor
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #5 am: 04. Oktober 2015, 10:35:09 »
Das "City Quest" habe ich seinerzeit sogar bei Kickstarter gebackt, muss ich unbedingt mal anfangen zu spielen!  :-[

Wer speziell auf Retro-Adventures steht, der wird hier auf jeden Fall fündig:
http://www.wadjeteyegames.com/games/

Uneingeschränkt empfehlen kann ich von dieser Website die Blackwell-Serie. In insgesamt 5 eigenständigen Adventures wird da eine großartige, emotionale und professionell präsentierte Geschichte erzählt. Gibt's u.a. bei GOG und bei Steam.

Diese Games wurden übrigens mit einem Programm namens AGS entwickelt...  ;)


« Letzte Änderung: 04. Oktober 2015, 10:39:48 von Mister L »

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #6 am: 04. Oktober 2015, 11:43:41 »
Das muss ich unbedingt spielen
Sieht interessant aus

The Samaritan Paradox währe auch ein gutes Beispiel oder so ein Spiel mit dem Namen Thimbleweed Park  :P
« Letzte Änderung: 04. Oktober 2015, 11:51:44 von Kinkilla »

Mister L

  • Boss der T.I.A.
  • Globaler Moderator
  • Ehrwürdiger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 3064
  • Geschlecht: Männlich
  • "Reden ist Schweigen - Silber ist Gold!"
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion - Night of the Meteor
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2015, 17:01:47 »
Hab gerade "The Darkside Detective" für mich entdeckt!  police
Sieht mir nach einem Must-Have für Retroadventure-Freunde aus!  Cool

http://darksidedetective.com/

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2298
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #8 am: 07. Dezember 2015, 10:08:57 »
Ein Terence Hill - Bud-Spencer Beat'm Up Game  ;D - > http://lochiamavanotriniteam.itch.io/schiaffifagioli


Mister L

  • Boss der T.I.A.
  • Globaler Moderator
  • Ehrwürdiger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 3064
  • Geschlecht: Männlich
  • "Reden ist Schweigen - Silber ist Gold!"
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion - Night of the Meteor
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #9 am: 08. Dezember 2015, 20:38:29 »
Alter, wie geil is das denn?!?!?  :o :o :o

Wenn es dafür einen Kickstarter gäbe, würde ich sofort die Brieftasche zücken!  ;D ;D ;D

Mister L

  • Boss der T.I.A.
  • Globaler Moderator
  • Ehrwürdiger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 3064
  • Geschlecht: Männlich
  • "Reden ist Schweigen - Silber ist Gold!"
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion - Night of the Meteor
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #10 am: 29. Oktober 2016, 08:45:08 »
Es geschehen noch Zeichen und Wunder!  :o
Jetzt gibt es einen Kickstarter für das Spencer/Hill Game!

Ich bitte um rege Teilnahme am Funding, ich will dieses Game unbedingt haben!  ;D

https://www.kickstarter.com/projects/1684041218/bud-spencer-and-terence-hill-slaps-and-beans

« Letzte Änderung: 29. Oktober 2016, 08:46:12 von Mister L »

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #11 am: 15. Dezember 2016, 08:59:56 »
Wer die Byteriders noch kennt und schätzt (oder auch einfach nur schöne C64-Adventures mag), sollte sich vielleicht mal mit "Heroes & Cowards" befassen. Ich habe das Spiel für den AT getestet, Bezugsmöglichkeiten stehen in der Newsmeldung.

http://www.adventure-treff.de/kommentar.php?newsid=7989

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2298
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #12 am: 15. Dezember 2016, 15:18:28 »
Hey danke, ich glaub ich hab da ein bissl was im 64er Forum davon gelesen, werd mir den Testbericht später genüsslich reinziehen.  :D

Ein anderes sehr gutes 64er Game ist dieses hier - Caren and the tangled Tentacles ->
http://www.forum64.de/index.php?thread/63381-caren-and-the-tangled-tentacles-version-1-1/
(hat sogar tentacles im Titel)

Das Bud Spencer / Terence Hill Game hat übrigens die Kickstarter Kampagne erfolgreich abgeschlossen. Yihaaa  :D

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2298
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: Retro-Gedoens
« Antwort #13 am: 20. Dezember 2016, 22:40:51 »
Und hier ein anderes 8-bit RPG im C64 und anderen 8-Bit Styles (kann man umschalten)
auf Kickstarter -> Unknown Realm


fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gedöns
« Antwort #14 am: 01. Januar 2017, 14:19:34 »
Kann auch direkt in die Freegames-Liste übernommen werden:

HURL aka Bob Schlammschlacht 3D
inzwischen Freeware: http://www.3centsoap.com/hurl/download.php



Es handelt sich um einen friedlichen Egoshooter in der Tradition von Ken's Labyrinth. Als Waffen stehen Wasserbomben, etc. zur Verfügung, wohingegen uns die Gegner mit Dreck bewerfen. Ziel ist es, sauber zu bleiben, weshalb man regelmäßig eine Dusche aufsuchen sollte. Um das Ende des Levels zu erreichen, müssen grüne, blaue und rote Schlüssel eingesammelt und die entsprechenden Türen geöffnet werden.

Das Spiel ist jedenfalls sehr zu empfehlen! Damals kannte ich nur die Demo-Version.
« Letzte Änderung: 01. Januar 2017, 14:24:56 von FireOrange »