Autor Thema: [Eingestellt] C64/MMD Episode  (Gelesen 10553 mal)

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 779
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Mehrteiler
« Antwort #15 am: 30. März 2018, 22:53:05 »
Nee, keine Sackgassen. (Mein zweiter Vorname lautet ja nicht Sierra)
Hmm... mag etwas irreführend sein. Wenn man die Abbildung genau anschaut merkt man, dass diese Wege die ins nichts führen alle grau/rot sind.

Ok, das ist schon mal gut das es keine Sackgassen gibt ;D  Aber die Aussage mit dem grau/rot stimmt nicht ganz. Wobei ich gar nicht wissen will wofür die Farben stehen, sonst würdest du zuviel über das Spiel verraten (SPOILER ALARM). Es gibt aber auch ein weißes rechteckiges Feld zu dem nur 2 Pfeile hinführen, aber keiner mehr weg. Ist das das Ende? Oder hast du nur ein Pfeil vergessen?
Aber so ein (Kommando-)Plan ist schon eine coole Sache. Vielleicht sollte ich mir auch mal sowas zeichenen  :cl
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

Bissiger Witzbold

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 554
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Mehrteiler
« Antwort #16 am: 31. März 2018, 18:54:23 »
Das Diagramm sieht in der Tat recht verwirrend aus.
Es sieht aus, als sei die ganze rechte Hälfte komplett überflüssig, da man damit nur an eine Position zurückkommt, an der man vorher schon war.

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 779
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Mehrteiler
« Antwort #17 am: 02. April 2018, 14:18:30 »
@Bissiger Witzbold
Im Prinzip hast du Recht. Aber du weißt nicht was dort (in der rechten Seite vom Diagramm) passiert. Vielleicht erhält man dort Gegenstände die man woanders braucht. Oder es ist ein Weg der den Spieler auf eine falsche Fährte locken soll. Möglichkeiten gibt es da viele. Warten wir die Epi ab, ich bin schon ganz gespannt.
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Mehrteiler
« Antwort #18 am: 02. April 2018, 18:47:41 »
Ja so ohne den Inhalt der Förmchen, kann man das ganze recht schwer nachvollziehen.
Die beschriftete Version gibt es dann mal nach dem Release. ;)

Anderes Thema:
März ist vorbei. Ich habe ein Drittel des Spieles in einem Monat fertiggestellt. So kann es weitergehen. 8)

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Episode
« Antwort #19 am: 17. März 2019, 20:01:51 »
Ich bin gerade dabei mein derzeitiges (MMM) Projekt mal wieder neu durchzuplanen.
Ist jetzt auch keine weltbewegende Neuigkeit, aber ich überlege schon über einen Monat lang, was ich mit meinem Projekt machen soll.
Also der erste Abschnitt, im Prinzip schon fertig, den finde ich gut gelungen.
Das nächste Kapitel ist soweit auch in Ordnung, muss halt noch viel mehr "lustiges" rein, sonst fühlt sich es ziemlich karg an.

Das Problem bei der Sache ist der weitere Spielverlauf, d. h. die Stelle wo ich die C64 Grafikelemente einführen wollte.
Egal wie ich die Story danach konzeptiere. Das Spiel wirkt dann irgendwie... lieblos oder konstruiert.
Deswegen werde ich wohl die Hälfte des Spieles mit den C64 Elemente komplett streichen. Dies wäre auch im Grunde möglich, weil das Spiel wäre immer noch was besonderes, weil mein Haupt-Protagonist so in dieser Form vorher nie seinen verdienten Auftritt hatte und darauf kann ich ein neues Konzept aufbauen.
Wenn ich mir dann aber das Spiel im gesamten anschaue, bemerke ich, dass das Spiel doch wieder eine sehr klassische Episode wird (so wie die frühere Staffeln eben.)

Und da bin ich mir nicht sicher ob sich das ganze wirklich noch lohnt oder ich mich eher auf größere geplante Episoden fokusieren will. (Aber da wären mir die schon erstellten Passagen auch wieder zu schade um sie wegzuwerfen.)
Naja es bleibt ein Dilemma.

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2656
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Episode
« Antwort #20 am: 17. März 2019, 22:46:00 »
naja, vielleicht einfach mal nicht krampfhaft darüber nachdenken
die besten ideen kommen meist von selbst wenn man mit ganz was anderem beschäftigt ist  :cl
fände es schade um den c64 part  :'(
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

Cmdr

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 726
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Episode
« Antwort #21 am: 18. März 2019, 08:13:43 »
Eine eher klassische Episode fände ich nicht schlimm. Auch wenn die Episode etwas kürzer wird ist das vollkommen ok. Wenn man versucht diese etwas umfangreicher zu gestalten zieht sich die Entwicklung irgendwann hin wie Kaugummi (meine persönliche Erfahrung!)

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Episode
« Antwort #22 am: 18. März 2019, 18:34:42 »
Ihr beide habt recht.

Boogieman, ja jetzt im nachhinein finde ich auch, dass es seeehr Schade um den C64 Part wäre. Die non C64 Parts sind ja auch noch nicht fertig, währendessen sollten mir auch wieder ein paar Ideen einfallen. ;)

Cmdr, das Problem kenne ich leider auch. Nicht nur die Entwicklung zieht sich hin wie Kaugummi, sondern auch das finale Spiele-Erlebnis wirkt zäh. Daher werde ich die beiden großen Abschnitte, eben den einen mit MMD Grafik und den mit C64 Grafik, versuchen getrennt zu entwickeln, zwar im gleichen AGS Projekt, aber das Konzept ist getrennt. Ich glaube auch deswegen sind größere (moderne) Adventures oft in Kapiteln eingeteilt.

Sonst kann ich auch was positives verkünden, ich bin gerade wieder sehr aktiv wenn es um's entwickeln geht.

Vielleicht werde ich auch mal ein Entwicklungsblog erstellen. Die wichtigen Infos werden auch kompakt hier erscheinen. Aber für die, die sich wirklich interessieren werde ich dort häufiger schreiben (und ausführlicher).

BlueCrystal

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 305
  • Geschlecht: Männlich
  • Olla !
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Episode
« Antwort #23 am: 21. März 2019, 14:27:08 »
@Kinkilla Ohren steif du machst das, und ich warte schon so so sehnsüchtig auf dein C64 MMD Projekt endlich zocken zu dürfen 8)

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: [Eingestellt] C64/MMD Episode
« Antwort #24 am: 02. September 2019, 23:40:50 »
Ich habe jetzt sehr lange nachgedacht und bin zu einem endgültigen Entschluss gekommen. (Und DIESMAL wird es auch dabei bleiben, Ehrenwort :police:)
Das Projekt wie es hier angekündigt geworden ist, ist eingestellt.
Ich bin mir aber absolut sicher, dass dies keine schlechte Neuigkeit ist.

In kurz: Ich teile dieses Projekt in 2 unabhängige eigene Projekte auf.
Ich habe realisiert, dass der MMD und C64 Part schlichtweg nicht zusammen passt.

Der MMD Part, welcher schon relativ weit entwickelt ist, wird eine traditionelle MMM Episode werden. Mit dem richtigen Feeling aus den frühen Jahren von MMM. Den Beta Release ist geplant für das Frühjahr 2020.

Um den C64 Part braucht jetzt auch keiner mehr zu trauern. Eher im Gegenteil: Die C64 Episode wird nur davon profitieren. Die Episode befindet sich in Planung und wird Elemente enthalten, die es noch in keiner Episode gegeben hat. ;D ;D

Abgesehen von den 2 "neuen" Projekten, plane ich nach wie vor Wendys Nacht, die Episode die FireOrange freigegeben hat. Diese Episode (das weiß ich garantiert jetzt schon) wird mein Magnum Opus werden und braucht dafür noch viel Zeit. ::)

Das wars noch nicht!
Noch in diesem Jahr wird es ein kleines Überraschungsprojekt geben. Details werde ich bis zum Release nicht bekannt geben.
Da bin ich auch gespannt ob es gut ankommt. Es ist etwas, naja, kontrovers. :cl

Cmdr

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 726
    • Profil anzeigen
Re: [Eingestellt] C64/MMD Episode
« Antwort #25 am: 03. September 2019, 08:37:25 »
Huiuiui, da habe ich aufgrund des neuen Titel schon schlimmstes befürchtet und dann...

...haust du einfach mal eine Ankündigung nach der nächsten raus....  ;D

Hört sich auf jeden Fall vielversprechend an - ich bin gespannt!

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2656
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
Re: [In Entwicklung] C64/MMD Episode
« Antwort #26 am: 03. September 2019, 12:05:16 »
Nice. Bitte gleich direkt so umsetzen.  ;D ;)
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3985
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: [Eingestellt] C64/MMD Episode
« Antwort #27 am: 03. September 2019, 21:25:18 »
Guter Plan! Da werden künftig ja gar keine weiteren MMM-Autoren mehr gebraucht. Kinkilla schmeißt die Party fortan einfach alleine. ;D

Abgesehen von den 2 "neuen" Projekten, plane ich nach wie vor Wendys Nacht, die Episode die FireOrange freigegeben hat.

Darüber freue ich mich natürlich riesig. :)

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2352
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: [Eingestellt] C64/MMD Episode
« Antwort #28 am: 05. September 2019, 14:56:29 »
Super, tolle Neuigkeiten, auf die C64 Version bin ich besonders gespannt.  :D