Autor Thema: [on hold] Episode 55 - The Hamsterman  (Gelesen 12835 mal)

Cone Arex

  • Mod
  • alter Tentakel
  • **
  • Beiträge: 2242
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler und Idiot
    • Profil anzeigen
    • Conequest
[on hold] Episode 55 - The Hamsterman
« am: 05. September 2016, 18:24:10 »
Weitergehts mit dem Aufräumen meiner Jugendsünden.



Bernard findet eines Abends einen herrenlosen Hamster vor der Haustür der Bernoullies, ausgesetzt von einem in schwarz gekleideten Mann. Später in der Nacht träumt Bernard seltsame Dinge, die offenbar in Verbindung mit dem Hamster stehen. Nach seinem Erwachen stellt Bernard fest, dass zum einem der Hamster verschwunden ist und zum anderen sich seine seltsamen Träume in der Realität fortsetzen.

Der Entwicklungsblog auf conequest wird fortgeführt (Link speziell zur Kategorie über Episode 55) und parallel dazu ihr in diesen Thread gepostet.
[Dev] [MMM55] Bernard träumt wieder
[Dev] [MMM55] Die alten Versuche
[Dev] [MMM51] Grundlagen
Weltenwechsel
Ronville – Tag und Nacht
Der erste Meilenstein
« Letzte Änderung: 16. Juni 2019, 20:31:43 von Cone Arex »
Klinikaufenthalt



Folge mir auf Twitter

BlueCrystal

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 304
  • Geschlecht: Männlich
  • Olla !
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #1 am: 05. September 2016, 21:24:37 »
Hör sich geil an Mann, brauste Hilfe ?

Lg Blue

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #2 am: 06. September 2016, 09:19:59 »
Hau rein! Ich mag Traum-Episoden. :)

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #3 am: 06. September 2016, 10:19:24 »
Juhu endlich einer meiner Lieblings Epi's  ;D

Cone Arex

  • Mod
  • alter Tentakel
  • **
  • Beiträge: 2242
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler und Idiot
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #4 am: 18. September 2016, 22:47:48 »
Weltenwechsel
Als Foren-Wiederbelebungsmaßnahme poste ich den Entwicklungsblog jetzt parallel zu meinem Blog auch hier ins Forum.

Ich habe die erste Kehrtwende in der Entwicklung vom Hamstermann vollzogen: Ich werde nicht wie ursprünglich vorgesehen, alle Rätsel im Vorfeld planen. Ich habe gemerkt, dass ich das einfach nicht kann. Zumindest bei dieser Episode nicht. Meine besten Einfälle für Rätsel kommen mir, wenn ich ziellos durch die Räume streife. Also: Weg von der Konzeption, hin zur Implementation. Was nicht geplant wurde, wird on-the-fly konzepiert. In erster Linie ist das ohnehin nur noch der alternative Spielweg mit Britney. Und mit dem beginne ich diesmal erst, sobald der Hauptspielweg mit Bernard vollständig implementiert ist.


Wohin die Bibliotheks Tür wohl führt?

Nun zur Phase der Implementierung: Sie begann mit der Vorarbeit am Starterpack: Fehler wurden ausgemerzt, überflüssige Charaktere, Views usw. wurden entsorgt. Danach kam das anlegen bzw. der Ausbau der Spielwelt dran: Die Episode spielt im Bernoulli-Haus, welches einmal in der Realität und einmal in der Traumwelt existiert. Also müssen alle Räume minus Abstellkammer, Keller und Garage kopiert werden und das Türenskript Doors.asc so erweitert werden, dass die Türen in die richtigen Räume führen. Schließlich soll man nicht von Traumwelt in die Realität gelangen, nur in dem man durch eine Tür geht. Danach kamen noch die Räume dran, die es nur in der Traumwelt gibt: Das Verließ und der Sicherungskeller aus dem Tollhaus. Auch die wurden angelegt und verbunden.

Video zum Weltenwechsel auf YouTube


Für den Zweck des Debuggings kann momentan über F2 die Welt gewechselt werden. Im finalen Spiel wird dem nicht so sein.

Der Wechsel zwischen den Welten beschäftigt mich schon länger. In der alten Version betrat man die Traumwelt, in dem man einfach das Bett benutzt hat. Vollkommen in Ordnung. Von der Traumwelt in die Realität wechselte man dagegen, in dem man Bernard "gedrückt" hat. Damit bin ich inzwischen nicht mehr zufrieden. Zum einem wacht man nicht einfach auf, in dem man sich im Traum selbst verletzt. Auch sonst wird in Medien das "sich selbst verletzten" nur als Mittel genutzt um festzustellen ob man träumt und nicht um aufzuwachen. Auch technisch ist es problematisch, wenn die eigene Spielfigur plötzlich anklickbar ist. Jeder der Episode 55 gespielt hat, weiß wie nervig das war. Nur was man stattdessen machen kann, ist mir noch ein Rätsel. In einer früheren Version hatte ich noch Item, durch dessen Benutzung man aufwachte. Das hätte dann die "rohe Gewalt" wie etwa in Der Klaus schlägt zurück sein können. Damit wären wir wieder bei der mangelnden Logik. Eine andere Idee ist, das man Bernards Leben auf andere Weise in der Traumwelt beenden muss. Etwa durch das Trinken des radioaktives Schleims aus dem Keller. Was hält die Netzgemeinde von dieser Idee?

Um die Textwälle etwas aufzulockern und auch etwas vom Spiel zu zeigen habe ich beschlossen Screenshots aus den alten Versionen vom Hamstermann in die Posts einzubinden. Diese stammen wie gesagt aus den früheren Remake-Versuchen und stellen nicht den aktuellen Stand dar.
« Letzte Änderung: 21. September 2016, 02:02:19 von Cone Arex »
Klinikaufenthalt



Folge mir auf Twitter

Bissiger Witzbold

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 552
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #5 am: 19. September 2016, 01:39:50 »
Vielleicht könnte man einfach einen Wecker im Inventar mitführen, den man benutzen kann um durch sein Klingeln aufzuwachen. Keine Ahnung ob man wirklich auswachen würde, wenn man von Weckerklingeln träumt, aber für die Spiellogik wärs IMO okay.

Cmdr

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 671
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #6 am: 19. September 2016, 10:42:08 »
Ist es nicht klassischerweise so, dass man aufwacht wenn man in einem Albtraum in einen tiefen Abgrund fällt?
Also könntest du doch im Traum ein unendlich tiefes Loch in den Boden machen, in das man sich zum aufwachen rein stürzen muss.

MalleTheRedPhoenix

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1209
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #7 am: 19. September 2016, 11:53:43 »
Bernard ist ja auch sehr erfinderisch. Vielleicht hat er etwas erfunden, was ihn die Möglichkeit bietet über Körper und Geist zu kontrollieren, wenn er im Schlafzustand ist. Das mag zwar skurrill klingen, aber selbst Maniac Mansion und Day of the Tentacle werden nicht von aberwitzigen Erfindungen verschont.
« Letzte Änderung: 19. September 2016, 11:56:16 von MalleTheRedPhoenix »
Wie Phönix aus der Asche

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #8 am: 19. September 2016, 12:23:18 »
Hey, super Idee, dass du deinen Blog hier auch führst!  ;D  :D  :-*

Wegen dem Aufwachen, es gibt Schlafmasken die Lichtimpulse geben und Töne erzeugen können -> https://www.google.at/search?q=novadreamer&rlz=1C1ASUM_enAT680AT680&espv=2&biw=2048&bih=1059&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwis7pXbmZvPAhXC7xQKHW_XDjoQsAQIOw&dpr=1.25

Man kann da Intervalle einstellen wann diese Signale kommen und verwendet werden diese Schlafmasken um luzide Träume zu initieren.
Fireorange kennst sich auch damit aus, einige seiner Episoden beziehen sich auch darauf.
Luzidität ist auf jeden Fall immer ein spannendes Thema für Games. Damit wird auch plausibel das man in den Traumsequenzen trotzdem die Kontrolle hat, weil man bewusst ist und dann ist es auch möglich sich selber aus dem Traum aufzuwecken.

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #9 am: 19. September 2016, 15:14:03 »
Ich denke im MMM Board lesen es eindeutig mehr als im Cone-Blog.
Ich finde dass Britnard auch ganz gut rein passen könnte  :P

Cone Arex

  • Mod
  • alter Tentakel
  • **
  • Beiträge: 2242
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler und Idiot
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #10 am: 21. September 2016, 01:55:52 »
Ronville – Tag und Nacht
(Himmel bewahre...)

Momentan bin ich dabei, die Hintergrund-Grafiken für die Realtität zu erstellen. Sprich, die Bernoulli-Haus-Grafiken auf Nacht zu trimmen. Von irgendwelchen Lichteffekten, Farbabdunkelungen lasse ich erstmal die Finger. Außer bei der Außenansicht des Hauses. Heißt also nur: Jeweils die Fenster ändern. Plus die Rollläden für Bernards Zimmer anfertigen.


Gibts auch ohne Lichter.

Zitat
Ich denke im MMM Board lesen es eindeutig mehr als im Cone-Blog.
Das denke ich auch. Ein weiterer Grund, ihn hier zu posten.

Zitat
Ich finde dass Britnard auch ganz gut rein passen könnte :P
Sobald ich bei Britnard richtig an die Arbeit gehe, werde ich dazu ebenfalls hier einen Blog führen.

Zitat
Wegen dem Aufwachen, es gibt Schlafmasken die Lichtimpulse geben und Töne erzeugen können [..] Man kann da Intervalle einstellen wann diese Signale kommen und verwendet werden diese Schlafmasken um luzide Träume zu initieren.
Nette Idee, aber für den Hamstermann unbrauchbar. Zeitlimits passen definitiv nicht ins Game Design.
Momentan denke ich, ich nehme den Vorschlag mit dem Wecker im Inventory. Scheint mir die beste Variante zu sein.

Andere Frage: Was haltet ihr von dem GUI-Style? Ich bin mir unsicher, ob ich das blaue Design aus der alten Version verwenden soll, oder doch lieber das Standard-Design. Beim Jugendschutzgesetz fand ich den GUI-Style von annodazumal als unpassend, weshalb bei der neuen Version auf das Standard-Design zurückgegriffen habe. Aber beim Hamstermann gefällt mir das blaue GUI irgendwie.
« Letzte Änderung: 21. September 2016, 01:59:31 von Cone Arex »
Klinikaufenthalt



Folge mir auf Twitter

Cmdr

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 671
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #11 am: 21. September 2016, 09:39:02 »
Diese kreisrunden Lichtscheine um die Fenster sehen irgendwie merkwürdig aus - als ob das Licht dort rund durch die Wand scheinen würde. Besser wäre wahrscheinlich ein Lichtkegel, der aus dem Fenster in genau eine Richtung geht.

Zum Theme GUI. MMn ist es eigentlich egal, welches du nimmst, an dem Standard-GUI hat man sich jedoch schon recht satt gesehen - das Alternative wäre somit mal was anderes.
Was hälst du von der Idee, für Realität und Traum jeweils auch unterschiedliche GUIs zu verwenden? Im Traum könnten die Verben-Buttons ja in Wolkenform oder so dargestellt werden.

MalleTheRedPhoenix

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1209
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #12 am: 21. September 2016, 11:43:54 »
Ich stimme Cmdr zu. Die Lichtkreise würden eher zu Lampen passen als zu Fenstern.

Ich würde eher Lichtstrahlen über die Rasenflächen und Gehwege machen, die in der Reichweite der Fenstern liegen.
Wie Phönix aus der Asche

Cone Arex

  • Mod
  • alter Tentakel
  • **
  • Beiträge: 2242
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler und Idiot
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #13 am: 21. September 2016, 16:31:00 »
Überarbeitet:


Zitat
Besser wäre wahrscheinlich ein Lichtkegel, der aus dem Fenster in genau eine Richtung geht.
Licht ist aber nicht kegelförmig.

Zitat
Was hälst du von der Idee, für Realität und Traum jeweils auch unterschiedliche GUIs zu verwenden? Im Traum könnten die Verben-Buttons ja in Wolkenform oder so dargestellt werden.
Nette Idee. Nur wird es dann ziemlich schwierig mit einer etwaigen Übersetzung.
Klinikaufenthalt



Folge mir auf Twitter

Bissiger Witzbold

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 552
    • Profil anzeigen
Re: [aktives Projekt] Episode 55 - The Hamsterman
« Antwort #14 am: 21. September 2016, 18:17:42 »
Sieht schon besser aus, aber IMO müssten das Licht auf dem Rasen schräger sein (am unten Bildrand weiter nach aussen), damit es zum Weg vor der Tür passt.