Autor Thema: The Tale of Lonkey Island  (Gelesen 21773 mal)

1mal_volltanken

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1212
  • Geschlecht: Männlich
  • Traue niemals einem glatzköpfigen Friseur!
    • ICQ Messenger - 327646596
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #15 am: 19. Oktober 2016, 23:29:03 »
Spoiler (hover to show)
"Tage sind eigentlich wie Nächte...nur nicht ganz so spät!"...hörte ich einmal einen sehr klugen, alten Mann beim Erdnüsse sortieren in der Kneipe sagen, kurz bevor er vom Hocker rutschte.


"Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!"

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #16 am: 20. Oktober 2016, 09:45:11 »
@1mal_volltanken: Wenn ich mich nicht komplett falsch entsinne, brauchst du keinen mehr.

Nun sitze ich aber in Akt 3 ganz schön fest ...
- ich weiß nicht wie man den Stift bekommt
- ich weiß nicht woher man einen Passierschein bekommt
- ich weiß nicht, wie ich den Gärtner weglocken - oder was auch immer - kann

same here.
Spoiler (hover to show)

Igge

  • Tentakelschleim
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #17 am: 20. Oktober 2016, 11:44:36 »
Jepp, das habe ich auch schon hinter mir ...

... wenn ich nur den Stift hätte, könnte ich das Beauty-Set bestellen und dann ...

Cmdr

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #18 am: 20. Oktober 2016, 22:58:54 »
@Rocco: Super, vielen Dank fürs Hochladen.  :)

Zu dem Stifträtsel:
Spoiler (hover to show)

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #19 am: 21. Oktober 2016, 09:50:43 »
Ich habe das definitiv NICHT getan. ;D Mein Vorschlag wäre, den Befehl Benutze ebenfalls zur Lösung des Rätsels zu verwenden.

Cmdr

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #20 am: 21. Oktober 2016, 10:03:13 »
Ich habe das definitiv NICHT getan. ;D Mein Vorschlag wäre, den Befehl Benutze ebenfalls zur Lösung des Rätsels zu verwenden.

Tut es das nicht?  Ich meine das in dem Fall Drücke, Ziehe und Benutze alle gleich funktionieren. Wenn nicht, werde ich das noch fixen, danke für den Hinweis.

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #21 am: 21. Oktober 2016, 11:54:55 »
Vielleicht irre ich mich auch, aber ich war mir eigentlich recht sicher, den Befehl "Benutze" zuvor ausprobiert zu haben.

Weitere Bugs:

Spoiler (hover to show)

Ich habe schon einige Eastereggs gefunden. ;D
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2016, 11:55:32 von FireOrange »

Cmdr

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #22 am: 21. Oktober 2016, 13:33:02 »

Spoiler (hover to show)

Ich habe schon einige Eastereggs gefunden. ;D
Das ist super :D

Der Kompaniechef

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 688
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #23 am: 21. Oktober 2016, 14:37:33 »
Ein neues Fanadventure von Cmdr?
Wenn ich irgendwann die Zeit finde spiele ich es an obwohl (jetzt haltet euch fest) kein großer Fan von Monkey Island bin.

MalleTheRedPhoenix

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1209
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #24 am: 21. Oktober 2016, 17:57:44 »
Ich muss hingegen sagen, dass ich eher ein großer Fan des ersten Teils von Monkey Island bin. Ist für sich alleine ein perfektes Spiel. Ich finde die nachfolgenden Teile (damit auch Teil 2!) ziemlich überflüssig.

Ich habe das Spiel kurz angespielt und finde es schon sehr lustig gemacht, auch wenn es am Anfang sehr starke Parallelen zum ersten Teil aufweist, was natürlich auch mit Absicht so gemacht worden ist.

Sobald ich mehr Zeit habe, werde ich mich genauer damit beschäftigen. :)
Wie Phönix aus der Asche

Bissiger Witzbold

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 552
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #25 am: 22. Oktober 2016, 02:43:24 »
Zu dem Stifträtsel:
Ja, was zum Geier muß man da jetzt machen? Deine Andeutung hilft mir nicht weiter.

Ansonsten bisher recht hübsch. Die Gags haben zwar nicht immer gezündet, aber die Rätsel sind nett.

Noch eine Kleinigkeit:
Spoiler (hover to show)

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #26 am: 22. Oktober 2016, 09:47:20 »
@BiWi:
Spoiler (hover to show)

Igge

  • Tentakelschleim
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #27 am: 24. Oktober 2016, 20:59:12 »
Also mir macht's nach wie vor Spaß. Nur finde ich es echt manchmal bissle happig - von möglichen Sackgassen mal abgesehen.
- Oder hätte ich den roten Hering später wirklich noch gebraucht ...? Etwa als Hilfe auf dem Geisterschiff?
- Oder wie ist das bei den Veganern ... habe ich da schon alles, was ich brauche?

Und was zum Geier mache ich eigentlich mit der Cervesia?

Cmdr

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #28 am: 24. Oktober 2016, 21:16:55 »
Sackgassen sollte es eigentlich keine geben. Manchmal gibt es aber auch mehrere Wege ein Rätsel zu lösen, da kann es schon passieren, dass der ein oder andere Weg nicht mehr möglich ist, dafür gibt es dann aber meist noch einen anderen.  ;)

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: The Tale of Lonkey Island
« Antwort #29 am: 25. Oktober 2016, 15:42:07 »
Ich habe das Spiel heil überstanden - wie auch immer ich das gemacht habe. ;D Die Rätsel waren schon äußerst heftig.

Spoiler (hover to show)

Ansonsten: Tolles Spiel, das zumindest als Hommage super funktioniert und wirklich sehr schön vor sich hin blödelt.
Es ist beachtenswert, was sich aus den bestehenden Grafiken allein alles auf die Beine stellen lässt.