Umfrage

Diese Episode ist

super - 5 punkte
1 (4.3%)
sehr gut - 4 punkte
2 (8.7%)
ganz ok - 3 punkte
2 (8.7%)
naja, eher nicht - 2 punkte
7 (30.4%)
ziemlich mies - 1 punkt
11 (47.8%)

Stimmen insgesamt: 22

Autor Thema: Episode 62 Version1.01  (Gelesen 29415 mal)

Lampengeist_M

  • Gast
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #60 am: 28. Juni 2007, 19:00:25 »
Bin durch. (warum auch immer)


- Wie auch die Tür von Bernards Zimmer kann man auch die Tür zum Keller öffnen ohne das nötige Rätsel zu lösen. Zwar kommt beim Anklicken des Öffnungs-Befehls ein Kommentar sie sei verschlossen, doch stört Bernard dies nicht wenn man auf die rechte Maustaste klickt.
- Im Esszimmer steht Bernard nicht nur hinter der offenen Tür, sondern auch hinter der Honigfütze (und einem teil des umgebenden Teppich) wodurch er fast gar nicht mehr zu sehen ist.
- Bei der linken Tür im Esszimmer ist der Walk-behind auch nicht ganz perfekt, hier muss man sicher aber schon äußerst dumm hinstellen damit es auffällt.
- Außerdem stammt die Grafik dieser Tür eigentlich aus dem Flur (sieht man an den Resten der Zierleiste, die noch zu sehen sind)
- Man kann beliebig viel Parfum machen (muss kein Fehler sein, wirkt aber seltsam)
- Du hast zwar angemerkt, dass man beim Fallenstellen darauf achten soll, nur der Grund dafür erschließt sich mir noch immer nicht.
- Was soll die Falle im Esszimmer, wenn man Berthold dann in der Bibliothek fängt?
- Der letzte Satz von Berthold wird von Bernard gesprochen (oder Bernard führt Selbstgespräche)

Werde ich jetzt in der nächsten Version als Betatester mit aufgeführt? Ach nee, lieber nicht.

Jefffan

  • Gast
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #61 am: 28. Juni 2007, 19:15:06 »
@Lampengeist: Dann verrat doch mal die Lösung, damit auch andere in den "Genuß" der restlichen Folge kommen können.

Cone Arex

  • Mod
  • alter Tentakel
  • **
  • Beiträge: 2179
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #62 am: 28. Juni 2007, 19:33:38 »
Werde ich jetzt in der nächsten Version als Betatester mit aufgeführt? Ach nee, lieber nicht.

Eigentlich schuldest du mir das noch.
Ich bin der Todfeind von allem was gut und anständig ist!

Meistgehasster User im Forum




Folge mir auf Twitter

Lampengeist_M

  • Gast
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #63 am: 28. Juni 2007, 20:06:02 »
@Lampengeist: Dann verrat doch mal die Lösung, damit auch andere in den "Genuß" der restlichen Folge kommen können.
Sicher, dass sie das wirklich wollen?

Nagut.

Da die anderen Teile des Spiels auch nur bedingt logischer waren habe ich mich gleich an eine Komplettlösung gesetzt:

Wir nehmen das Perpetum Mobile mit und verlassen Bernards Zimmer durch einen Rechtsklick auf die Tür (wer will kann auch den Kuli aus der oberen rechten Schublade holen und diesen mit der Tür benutzen, dies ist für die Lösung jedoch nicht relevant.).
In Britneys Zimmer schauen wir ihr Bett an um ein Handy zu bekommen. In Badezimmer wiederholen wir das Spiel mit dem Waschbecken um in den Besitz eines Glases zu gelangen.
Aus der Abstellkammer nehmen wir den Staubsauer mit, und benutzen ihn unter dem Sofa um die Fernbedienung unserem Inventar hinzuzufügen.
Nachdem wir im Fernsehen gesehen haben das Mark nun auch Verschwundene sucht nehmen wir das Bücherregal in der Bibliothek. Jedoch ignoriert Bernard unseren Wunsch und greift nur nach einem einzigen Buch. Dieses benutzen (nicht anschauen oder gar öffnen) wir gleich und erfahren dass wir einen unbekannten Zwilling haben. Voll freudiger Erwartung benutzen wir das Handy und laufen vor der Tür.
Da Mark bekanntlich sofort liefert treffen wir draußen gleich auf Berthold. Dummerweise ist dieser wahnsinnig und hinter unserer Eierkopfsammlung her.
Wir holen den Lukenöffner aus der Mikrowelle und reden auf dem Dachboden mit Grün damit er uns ein Messer gibt. Aus dem Karton nehmen wir fünf Eierkopfpreise mit.
Wir betreten den Keller (durch Rechtsklick. Nicht, indem wir mit dem Lukenöffner den Schlüssel neben der Tür holen) und schneiden das Netzt am Tisch mit dem Messer ab. Das PM wird an den dreikammrigen BH die Parfum-Maschine angeschlossen und der 2. Eierkopfpreis damit benutzt um eine stinkende Flüssigkeit zu bekommen. Diese wird sogleich über den Teppich in der Bibliothek verschüttet.
Im Esszimmer werfen wir das Netzt über den rechten Stuhl und verteilen den Honig aus der Küche auf dem Boden (gleich unter der rechten Tür).
An die Wand über den Esstisch hängen wir den 1. Eierkopfpreis. Im unteren Flur machen wir das selbe über der Treppe mit dem 3. und im oberen mit dem 4. Preis. Den 5. hängen wir im Elternschlaffzimmer über dem linken Nachtschrank (geht erst, wenn alles andere erledigt wurde).
Berthold beginnt nun mit der Schnitzeljagd und wird von uns in der Bibliothek gestellt.

Eigentlich schuldest du mir das noch.
Genau genommen schuldest du mir noch eine Beta. Und komm nicht wieder mit der Mail-Adresse, es gibt genug Möglichkeiten privat mit mir Kontakt aufzunehmen.
Aber ich fürchte, daraus wird in nächster Zeit eh nichts mehr. Ein total verbugtes Spiel pro Woche ist mein Limit.

steve-o-mat

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 617
  • Geschlecht: Männlich
    • ICQ Messenger - 481703404
    • Profil anzeigen
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #64 am: 28. Juni 2007, 20:10:30 »
Ein total verbugtes Spiel pro Woche ist mein Limit.

@Lampengeist: Sorry, aber um das beurteilen zu können, solltest du es erst mal versuchen, oder?
« Letzte Änderung: 28. Juni 2007, 20:12:01 von steve-o-mat »

JPS

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1033
    • Profil anzeigen
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #65 am: 28. Juni 2007, 20:14:48 »
An Lampengeist:

Berthold fängt man nicht in der Bibliothek. Man sieht nur nicht wie er in die Falle gerät.
In deiner Komplettlösung hast du den Linksklick-Bug erwähnt, dieser wird jedoch in der
finalen Version nicht vorhanden sein.

An Jeffan:

Motz ruhig weiter. Wenn du eine Episode machst werd ich auch den Tag
mit meckern vergeuden.

Cone Arex

  • Mod
  • alter Tentakel
  • **
  • Beiträge: 2179
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #66 am: 28. Juni 2007, 20:18:16 »
Eigentlich schuldest du mir das noch.
Genau genommen schuldest du mir noch eine Beta. Und komm nicht wieder mit der Mail-Adresse, es gibt genug Möglichkeiten privat mit mir Kontakt aufzunehmen.
Aber ich fürchte, daraus wird in nächster Zeit eh nichts mehr. Ein total verbugtes Spiel pro Woche ist mein Limit.

Soll ich dir etwa im AT eine PN schicken? Ich soll in den AT ???

Aber seh, du willst nicht mehr. Auch gut.
Ich bin der Todfeind von allem was gut und anständig ist!

Meistgehasster User im Forum




Folge mir auf Twitter

Lampengeist_M

  • Gast
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #67 am: 28. Juni 2007, 20:27:39 »
Berthold fängt man nicht in der Bibliothek.
Man sieht wie Bernard hinter Berthold in der Bibliothek auftaucht, Berthold schreit (glaube ich zumindest. Die Schrift ist mal wieder halb außerhalb des Bildes) und Bernard sagt „Der Fisch ist gefangen“. Anschließend ist Berthold gefangen und wird an Dr. Fred übergeben.
Tut mir leid, aber alle Indizien sprechen dafür dass er in der Bibliothek gestellt wurde.

In deiner Komplettlösung hast du den Linksklick-Bug erwähnt, dieser wird jedoch in der
finalen Version nicht vorhanden sein.
Dieser Bug ist teil des idealen Lösungsweges dieser Episode. Wieso sollte ich Lösungen für Versionen schreiben, die bisher nur in der Theorie existieren?

Soll ich dir etwa im AT eine PN schicken? Ich soll in den AT ???
Währe eine Möglichkeit gewesen. Ich dachte ein einwandfreier Betatest wäre dir wichtiger als dein unerklärlicher und plötzlicher Hass auf das AT. Mein Fehler, sorry.

Jefffan

  • Gast
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #68 am: 28. Juni 2007, 20:38:41 »
An Jeffan:
Motz ruhig weiter. Wenn du eine Episode machst werd ich auch den Tag
mit meckern vergeuden.
Wenn meine Episode in einem derartigen Zustand sein sollte, hast du auch allen Grund dazu.

Cone Arex

  • Mod
  • alter Tentakel
  • **
  • Beiträge: 2179
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #69 am: 28. Juni 2007, 20:39:38 »
Soll ich dir etwa im AT eine PN schicken? Ich soll in den AT ???
Währe eine Möglichkeit gewesen. Ich dachte ein einwandfreier Betatest wäre dir wichtiger als dein unerklärlicher und plötzlicher Hass auf das AT. Mein Fehler, sorry.

Unerklärlicher Hass? Wenn du ne erklärung willst: Der Hass kommt von den konservativen Mitgliedern da, die nicht wahr haben wollen, welches MMM-Forum, ich sags mal mit Jefffans worten, das "richtige" ist.
Ich bin der Todfeind von allem was gut und anständig ist!

Meistgehasster User im Forum




Folge mir auf Twitter

KhrisMUC

  • Mod
  • volljähriger Tentakel
  • **
  • Beiträge: 979
    • Profil anzeigen
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #70 am: 28. Juni 2007, 22:02:25 »
a) Niemand verlangt, dass du dich aktiv am Forum beteiligst. Du sollst ihm dort nur eine PN schicken, meine Güte.
b) Das MMM-Forum im AT hat MMM dazu gemacht, was es heute ist. Vergiss das mal nicht. Und was du mit "konservative" Mitglieder meinst, weiß der Geier. Im Moment machst jedenfalls du einen ziemlich kleinkarierten und verbissenen Eindruck.

steve-o-mat

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 617
  • Geschlecht: Männlich
    • ICQ Messenger - 481703404
    • Profil anzeigen
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #71 am: 28. Juni 2007, 22:17:13 »
Ihr sollt euch doch lieb haben!   :)
 
Es ist doch jetzt egal, wer welches Forum favorisiert, darum gehts es ja auch n diesem Thread nicht. Ich finde es nicht so schön, dass die ganze MMM-Anhängerschaft so gespalten ist und sich gegenseitig so an die Gurgel geht (bildlich gesprochen). Wir wollen doch alle nur weiterhin gute Epis spielen, oder?   ;)

@Topic:
Falls du bei der überarbeiteten Version nen  Betatester wünscht, wäre ich dir gern behilflich. ;)

Iason79

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 744
  • Geschlecht: Männlich
  • Generalsekretär
    • Profil anzeigen
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #72 am: 29. Juni 2007, 00:03:54 »
@Topic:
Falls du bei der überarbeiteten Version nen  Betatester wünscht, wäre ich dir gern behilflich. ;)

Masochist :>

Zugegeben, ich habs grad mal angespielt, Kuli+Türe hatte ich geschafft;
nachdem was hier lese klingts immer interesannter sich mal ne halbe oder
ganze Stunde Zeit zu nehmen.
Vielleicht hilfts ja wenn ich mir einrede das alles absichtlich so gemacht
wurde, nur obs dann noch den Namen "Episode_61" verdient bleibt abzuwarten.
Möglich das erst die Version 6.1 fehlerferei laufen wird, mir war ja DOS 6.2 sehr
lieb; trotzdem, der gute Wille zählt und immerhin hat JPS zumindest irgendwas
gemacht und das ist mehr als andere von sich behaupen können (auch wenns nicht
perfekt ist aber die gute Absicht war da^^);
reservieren wir doch mal epi61 bis was neues kommt, vllt schafft es JPS ja noch
das game etwas logischer und ausgefeilter zu machen
Die Hoffnung stirbt zuletzt

Ich kann mir vorstellen wie demoralisierend es wirkt wenn 50 Leute nichts anderes
tun als sich zu beschweren, 90% davon Visionaire schlecht machen, und 99% Bugs
aufzählen.

Darumm ist der Vorschlag mit Betatestern aus dem Forum hier sicher keine schlechte
Idee, (vorzugsweise Leute die auch Visionaire kentnisse haben) und man kann
die Version vielleicht noch als 61 aufnehmen, 12 und 52 sind auch in der Liste, ohne
gröbere Bugs kann das 61 auch schaffen^^
Gesucht wird Jesus Christus. Angeklagt wegen Verführung, anarchistischer Tendenzen, Verschwörung gegen die Staatsgewalt. Besondere Kennzeichen: Narben an Händen und Füßen

FireOrange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
    • Profil anzeigen
    • Second Moon . de
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #73 am: 29. Juni 2007, 11:00:35 »
Danke, Lampengeist. Jetzt weiß ich auch, wies weitergeht. Aber das ist eigentlich nur nebensächlich. Im Gegensatz zu den folgenden Negativpunkten:

- der Text im Befehlsgui ist halb abgeschnitten.
- Warum kann man mit dem Kugelschreiber die Tür aufschließen?
- Wie im Dialog schon erwähnt, dient das Einsperren im Zimmer durch Britney nur der sinnlosen Verlängerung des Spiels. Das trägt nichts zur Handlung bei und deshalb kann man eigentlich darauf verzichten.
- Die Dialoge sind mir zu knapp geraten, warum kann man Britney nicht mehr über Berthold ausfragen? Diese paar oberflächlichen Zeilen erzeugen leider keine große Spannung bei mir.
- Bei den Dialogen bekommt man meistens das Gefühl, dass man sich nicht im Spiel, sondern hinter den Kulissen befindet. Warum muss denn dauernd erwähnt werden, dass man sich in einer Episode befindet?
- Bei neuen Objekten wie der Parfüm-Maschinerie hat man Probleme von allein zu erkennen, was das eigentlich darstellen soll.
- Man irrt ziellos durch die Gegend, bis man erstmal ein paar sinnvolle Hinweise findet.
- der Inventarrahmen von Britneys Handy hat rechts und unten weiße Streifen.
- Im Esszimmer steht Bernard hinter dem Türobjekt.
- Warum ist der Keller erst verschlossen und später nicht mehr?
- Berthold wackelt beim Reden.
- Warum hat Berthold Schaum vorm Mund? ;)
- Wenn man Grün irgendwelche Gegenstände zu geben versucht, verschwinden sie aus dem Inventar.
- Wenn man vor die Haustür geht, wiederholt sich die Berthold-Szene jedes Mal.
- die Musik ist nach sovielen Folgen einfach langweilig.
- Berthold hat keine Bezeichnung.
- den Hotspot Boden sieht man kaum - abgesehen davon, dass man sowieso nie darauf kommt, warum man ausgerechnet im Esszimmer Honig verteilen muss (ich wär nicht drauf gekommen ohne den klaren Hinweis im "dinge"-Ordner. ;)
- im Fenstermodus hat Bernard und das Perpetuum Mobile pinke Umrandungen.

Ich hab mir mal den Spaß gemacht die Parfümmaschine durch einen lustigen Smilie auszutauschen. Geht ganz einfach: Man muss nur im „dinge“-Ordner die Grafik austauschen. ;) Das ist echt lustig. Dafür gibt es vermutlich einen Extrapunkt. ;)

Sorry, wenn ich dich damit so zutexte, aber es ist einfach so, wie die anderen schon sagten: Die Episode ist kaum spielbar. Überall Bugs, Rechtschreibfehler, seltsame Rätsel und dazu etwas zu unmotivierte Dialoge. Nimms nicht zu hart und mach dich besser mal an eine Verbesserung. Lass dir Zeit damit und nimm mehrere Betatester aus der Community zur Hilfe! Die verstehen ihr Handwerk auch. Und die Engine brauchst du wirklich nicht zu wechseln. Bleib halt bei Visionaire, aber nimm dir viel Zeit die Technik der Engine zu nutzen und alles herauszuholen, was möglich ist. Aus der Idee könnte man jedenfalls weit mehr herausholen. Wird Zeit für Episode 61 Reloaded. ;D

Die Rätsel werde ich aber nicht verändern.
Es wird nur mehr Hinweise geben.

Ich fand es auch auch nicht sehr logisch, dass derLukenöffner in der Mikrowelle ist und dass man  die Tür mit dem Kugelschreiber aufbrechen kann. Also nicht so sturr sein, dann ist auch am Ende jeder zufrieden.  ;)

JPS

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1033
    • Profil anzeigen
Re: Episode 61 Version1.01
« Antwort #74 am: 29. Juni 2007, 11:14:02 »
Danke Iason79, dass ich mal kein gemecker von Jeffan oder Lampengeist hören muss.
Nur verstehe ich nicht wie du auf DOS 6.1 kommst. ;D

An alle die gerade meckern:

-Das Kugelschreiber-Rätsel wird logisch, wenn man sich den Kuli anguckt.
-In Version 1.1 werde ich genug Hinweise auf die Rätsel geben.
-Die Bugs kommen raus.
-Zu Verändern der Grafiken hab ich schon etwas gesagt.

An alle die das Betatesting machen wollen:

Okay, ihr bekommt den Link in einer PN wenns fertig ist.