Autor Thema: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?  (Gelesen 3857 mal)

1mal_volltanken

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1212
  • Geschlecht: Männlich
  • Traue niemals einem glatzköpfigen Friseur!
    • ICQ Messenger - 327646596
    • Profil anzeigen
Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« am: 06. Oktober 2008, 21:55:50 »
Hallo Leute!

Habe mir mal Gedanken drüber gemacht und ich könnte mich nicht daran erinnern, dass im Ronviller Spielgeschehen neben Wink Smiley oder Mark Eteer mal irgendwelche berühmte Namen oder Prominente, die den Ronvillern geläufig sind, erwähnt wurden. Müssen ja nicht solche Persönlichkeiten sein, die es tatsächlich in unserer Hier- und Jetzt-Welt gibt. ;)

Aber mal n paar beispielhafte Fragen:

Welche Musik-Idole verehren Syd, Razor und Hoagie bzw. GT and the Sushi Teigs?

Welche und vor allem wessen Bücher liest Wendy am liebsten? Gibt es da irgendeinen berühmten Autoren? (neben Bernhards Bücherei aus dem Bereich der Tüftologie kennt man ja in Ronville kaum Bücher  :))

Zumindest hat Dave ja schon mal einen Football-Spieler und einen Football-Club, für den er schwärmt! ;)

Sofern da noch keine Infos oder Ideen auf diesem Bereich bestehen, so wäre dies ja noch ein Sektor, der sich noch ausfüllen ließe, da er ggf. auch guten Stoff für Episoden abliefern würde. ;)


BG
der Volltanker



Nur so nebenbei. Falls es auf diesem
"Tage sind eigentlich wie Nächte...nur nicht ganz so spät!"...hörte ich einmal einen sehr klugen, alten Mann beim Erdnüsse sortieren in der Kneipe sagen, kurz bevor er vom Hocker rutschte.


"Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!"

NsMn

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • Geschlecht: Männlich
  • überzeugter Paint-Nutzer
    • ICQ Messenger - 404385098
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #1 am: 07. Oktober 2008, 14:02:14 »
Ich finde das überflüssig.
meiner meinung nach sollte man das wie mit den Locations halten - der Autor einer betreffenden Episode sollte sich das selbst überlegen und an die Epi anpassen.
Ach ja,warum hört dein Beitrag plötzlich auf? ???
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2008, 15:33:54 von edna_mausi »

LilaQ

  • kleiner Tentakel
  • ***
  • Beiträge: 227
  • Geschlecht: Männlich
  • Fork you! :(){ :|:& };:
    • Profil anzeigen
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2008, 15:33:29 »
Denke ich auch. Der Spaß an der Spieleherstellung (Ich vermeide jetzt mal konsequent das Wort "Epi") ist doch die Freiheit alles so zu gestalten wie man will. Und da ist jedwede Festlegung von Locations, vorherigen Storyline die beachtet werden müssen etc. die nicht einfach zwanghaft vorgegeben sind, wie eine familiäre Bindung, einfach nur eine Einschränkung eines jeden Autors.

Ich fänd's viel schöner wenn wesentlich mehr Spiele durch ihre Individualität glänzen würden, als durch ein Zusammenwürfeln von War-schonmal-da.

Mfg
LilaQ
Entwicklungsstatus:

A Christmas Odyssey

- [ GAME ] 100% Done
- [ TRANSLATION ] 71% Done

Bernard on a Boattrip(WT)

- [ GAME ]    1% Done
  >> Story: 10%
  >> Graphics: 1%
  >> Code: 0%
- [ TRANSLATION ] 0%
---------
http://theadventurebl0g.wordpress.com/

Link2005

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1777
  • Geschlecht: Männlich
  • Guck mal Mami - Ohne Blog!
    • Profil anzeigen
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #3 am: 22. Oktober 2008, 08:21:23 »
Tja, wie schon so oft gesagt:

Ronville ist flexibel, mal kann es an der Küste liegen, mal im Gebirge.
Und mal kann Wendy "Harry Potter" lesen und mal "Der Herr der Ringe".

Aber solange du Bernard nicht seiner Eierkopfpreise Beraubst, ist alles in Butter. ;)

MMM Epi 63: B-DUN DX
10% - AGS-Rohdateien von B-DuN finden
25% - Story
60% - Scripten, Grafiken
85% - Betatest
100%

1mal_volltanken

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1212
  • Geschlecht: Männlich
  • Traue niemals einem glatzköpfigen Friseur!
    • ICQ Messenger - 327646596
    • Profil anzeigen
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #4 am: 22. Oktober 2008, 12:42:24 »
Tja, wie schon so oft gesagt:

Ronville ist flexibel, mal kann es an der Küste liegen, mal im Gebirge.
Und mal kann Wendy "Harry Potter" lesen und mal "Der Herr der Ringe".

Aber solange du Bernard nicht seiner Eierkopfpreise Beraubst, ist alles in Butter. ;)

Nein, das stand auch nie zur Debatte!  ;)
"Tage sind eigentlich wie Nächte...nur nicht ganz so spät!"...hörte ich einmal einen sehr klugen, alten Mann beim Erdnüsse sortieren in der Kneipe sagen, kurz bevor er vom Hocker rutschte.


"Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!"

eX

  • Tentakelschleim
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #5 am: 22. Oktober 2008, 12:58:07 »
Man könnte den Thread ja vielleicht umwandeln, zu einer Sammlung von Medien, die es in Ronville schon gibt.
So weit ich weiß, wären das zwei Zeitungen: Die Ronville Times und die Schülerzeitung, wobei letztere, dank Michael und Wendy, wohl die seriösere ist.
Im Fernsehen scheint es ja nur zwei Sendungen zu geben, "The Wink Smily Show" und Mark Eteer.
-Maniac Dungeon Raum 14-

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2300
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #6 am: 22. Oktober 2008, 13:09:31 »
Zeitungen:
Edgar Awards Special 1 - The Ronville Telegraph
Utschi Special - Pornville Live  ;D

An Sendungen fällt mir jetzt spontan noch,
die Partnervermittlungssendung aus Episode 10 ein
und der Horrorfilm aus Episode 67 - persiflage auf <5 days a stranger>
und natürlich die Schuldnerberatung in MisterLs neuester Episode.

und das ist sicher bei weitem nicht alles.
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2008, 13:10:54 von Rocco »

Siel

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 389
  • Maybe a miracle will occur...
    • Profil anzeigen
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #7 am: 22. Oktober 2008, 16:09:56 »
Des weiteren gibt es im Fernsehn noch die "Gehirn-Abschalt-Sendung" auf Kanal 88 (wenn ich mich nicht irre), bekannt aus Mindbending TV, sowie die Kochsendung auf Kanal 13. (Sendezeit 6:00am - 9:00am) Mehr fallen mir gerade auch nicht ein.
Die Vergangenheit ist im Nachhinein meist eine schlechte Idee.

Link2005

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1777
  • Geschlecht: Männlich
  • Guck mal Mami - Ohne Blog!
    • Profil anzeigen
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #8 am: 22. Oktober 2008, 16:18:17 »
Die Call-in-show("Unser heutiges Thema: Leben ohne Telefon!" ;D ) aus Episode Nr. 74 gäbe es auch noch!

MMM Epi 63: B-DUN DX
10% - AGS-Rohdateien von B-DuN finden
25% - Story
60% - Scripten, Grafiken
85% - Betatest
100%

Tribble

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #9 am: 22. Oktober 2008, 16:43:03 »
Was mir so spontan einfällt:

Fernsehen:
3 Guys Who Publish Anything - Kanal 13
The Wink Smiles Show - Kanal 15 (Angabe zum Kanal aus Episode 70)
Giga Games - Kanal 13 - MMD
Single TV - Kuppelshow - Kanal 18 - Episoden 10 und 67
MMTV-News - - Nachrichtensendung - Kanal 18 - Episode 41 und andere
Toms Kochstunde - Kochshow zwischen 6 und 9 Uhr morgens mit Tom Tirel - Kanal 13 - Episode 67
MMTV - Von Hoagie moderierte Musikshow. - Episode 67
Tier TV - Nachtprogramm mit den lustigen Tieren. - Episode 67
Raus aus den Schulden - Kanal 18 - Episode 74
Dummian - Call-In-Show - Kanal 13 - Episode 74
The Edgar Award Show - wird live gesendet - Kanal unbekannt

Filme:
The Secret of Monkey Island - Wendel Flinkwink ist schrecklich gut als Guybrush, und toller Effekt mit dem dreiköpfigen Affen - DOTT und diverse Episoden
Die Drei ??? und das Grüne Tentakel - Film der damals im Mansion aufgenommen wurde. Grün hat eine Hauptrolle gespielt - Episode 10
Indiana Jones und der letzte Dschihad - Demnächst in einem Kino in Ihrer Nähe! - Episode 53
Defoe Manor Murder - Horrorfilm von Uwe Boll. Laut Michael war die alte Verfilmung irgendwie spannender. - Episode 67
Hotel Horror - Film unbekannten Inhalts, hat Michael für sein Date mit Britney ausgesucht- Episode 67
Mississippi Miller - Von Steven Spielzwerg gedrehter Abenteuerfilm. Ford Harrison spielt die Hauptrolle. Der Held sucht Schätze tief im ewigen Eis der Antarktis und legte dabei ganz Sibirien in Schutt und Asche (möglicherweise nie fertig gestellt) - Episode 74
Titel unbekannt - Von Gnom Lucas gedrehter Film über den Kamp zwischen gut und Böse. Ford Harrison spielt die Hauptrolle (möglicherweise nie fertig gestellt) - Episode 74

Spiele:
Streberparadies 4 – Wollen Jeff und Bernard zusammen zocken - Episode 6
Space Quest - Bernard und Jeff benutzten das Spiel aus Ausrede, warum sie ein Tentakelkostüm geschneidert haben. Auch Dreiauge erinnert es an dieses Spiel - Episoden 22 und 71
Counter Strike, Texas Kettensägenmassaker 4, GTA Ronville und Die 3 Wünsche des Dr. Khotabich - die schlimmsten Spiele dieses Planeten - Episode 59
Donkey Kong - Ein spiel des absoluten Grauens. Ziel des Spiels ist es mit Fässern nach Krokodilen und anderen harmlosen Gestalten zu werfen. - Episode 59
Tetris - Kevins Lieblingsspiel welches ihn bewog Griechisch zu lernen. Er hat 6 verschiedene Versionen auf seinem Rechner- Episode 59
Solitär, Minesweeper, Super Mario, Monkey Island und Zak McKracken - Spiele auf Kevins Rechner- Episode 59
Doom3 - Maggie Stoppe spielt es gerne, Michael fühlt sich dafür schon zu alt - Episode 67

Die Abteilung Bücher und Zeitschriften erspare mich mir erstmal
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2008, 16:51:41 von Tribble »
Don't feed the Troll-Haus

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2586
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
    • Bòógieman's Halls Of Illusions
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #10 am: 22. Oktober 2008, 16:55:16 »
wenn man specials zählen will, dann ist in Day Of The Dead noch
the 6th sense - film
die schlümpfe (oder was auch immer), wo jemand was von treuen roten gummistiefeln erzählt  ;D
arabella fieskauer - talkshow

und in Mister L's halloween epi gabs auch einen haufen filme  ;)
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

Visit Bòógieman's Halls Of Illusions
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: Was lesen, hören, gucken eigentlich die Ronviller?
« Antwort #11 am: 22. Oktober 2008, 19:45:02 »
Schon mal die Buchstaben zu Beginn von Mindbending TV angeklickt? ;D

Spontan fällt mir noch "Die Mediensau" ein. Coming this halloween! ;D