Autor Thema: ScoobyDoo rippen  (Gelesen 2840 mal)

Nanokruemel

  • kleiner Tentakel
  • ***
  • Beiträge: 154
  • Geschlecht: Männlich
  • Psst. Willst du einen Keks (:?
    • Profil anzeigen
ScoobyDoo rippen
« am: 15. Juni 2011, 17:44:40 »
Hallo,
Ich habe hier nun viel über den LucasRipper gelesen und mir auch gedownloadet. Ich weiß nicht ob Ich was falsch mache oder so. Ich hatte vor damit aus ScoobyDoo einige Grafiken zu rippen. Geht das nicht ? Weil bei mir erkennt er das Spiel nicht....
Mit freundlichen Grüßen,
Chuckie

P.S.: Wenn man das nicht mir LucasRipper machen kann, gibt es ein Programm, welches aus ScoobyDoo rippt ?
==> Projekte:

Wegen der Schule hat sich jetzt die Arbeitszeit veraendert, so dass ich nich mehr ganz so viel Zeit fuer die Projekte habe.
  • DOTT SP fuer AGS 3 (79%)
  • Eigene EPI (18%)
  • Laverne SP (42%)

NsMn

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • Geschlecht: Männlich
  • überzeugter Paint-Nutzer
    • ICQ Messenger - 404385098
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: ScoobyDoo rippen
« Antwort #1 am: 15. Juni 2011, 17:52:09 »
Der LucasRipper ist ja auch nur für Spiele von Lucasarts (also die mit SCUMM erstellt wurden). ScoobyDoo hat so eine Engine vermutlich gar nicht, also geht rippen wohl oder übel nicht oder nicht so leicht.

Nanokruemel

  • kleiner Tentakel
  • ***
  • Beiträge: 154
  • Geschlecht: Männlich
  • Psst. Willst du einen Keks (:?
    • Profil anzeigen
Re: ScoobyDoo rippen
« Antwort #2 am: 15. Juni 2011, 18:05:32 »
Oh. Aber ich mein z.b. im neuen thread über das Ronville hotel wurden ja auch die ganzen Grafiken von ScoobyDoo gerippt.
==> Projekte:

Wegen der Schule hat sich jetzt die Arbeitszeit veraendert, so dass ich nich mehr ganz so viel Zeit fuer die Projekte habe.
  • DOTT SP fuer AGS 3 (79%)
  • Eigene EPI (18%)
  • Laverne SP (42%)

ZAK

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: ScoobyDoo rippen
« Antwort #3 am: 15. Juni 2011, 18:18:45 »
Oh. Aber ich mein z.b. im neuen thread über das Ronville hotel wurden ja auch die ganzen Grafiken von ScoobyDoo gerippt.

ist alles nur geklaut....
...die waren hier mal im thread, habe mir nur die mühe gemacht sie anzupassen und begehbar zu machen
Ich bin mal kurz weg, mich suchen. Wenn ich zurück komme bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte das ich warten soll!

Nanokruemel

  • kleiner Tentakel
  • ***
  • Beiträge: 154
  • Geschlecht: Männlich
  • Psst. Willst du einen Keks (:?
    • Profil anzeigen
Re: ScoobyDoo rippen
« Antwort #4 am: 15. Juni 2011, 18:21:22 »
Achso xd. Ok damit hat sich das wohl... :( (Außer jemandem fällt noch was ein ^^)
==> Projekte:

Wegen der Schule hat sich jetzt die Arbeitszeit veraendert, so dass ich nich mehr ganz so viel Zeit fuer die Projekte habe.
  • DOTT SP fuer AGS 3 (79%)
  • Eigene EPI (18%)
  • Laverne SP (42%)

NsMn

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • Geschlecht: Männlich
  • überzeugter Paint-Nutzer
    • ICQ Messenger - 404385098
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: ScoobyDoo rippen
« Antwort #5 am: 15. Juni 2011, 18:23:29 »
Einfachste Methode ist natürlich, zwei Screenshots zu machen - einem, in dem der Charakter links, und einem, in dem er rechts steht. Wenn man die zusammenfügt, hat man einen Hintergrund ohne nervige Sprites drauf.

ZAK

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: ScoobyDoo rippen
« Antwort #6 am: 15. Juni 2011, 18:24:59 »
Achso xd. Ok damit hat sich das wohl... :( (Außer jemandem fällt noch was ein ^^)

wenn es andere schaffen, wirst du es auch schaffen...
...ich mache auch vieles mit der "druck" taste und füge das dann ins "paint" ein. den rest muss man halt nachbearbeiten...
Ich bin mal kurz weg, mich suchen. Wenn ich zurück komme bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte das ich warten soll!

KhrisMUC

  • Mod
  • volljähriger Tentakel
  • **
  • Beiträge: 988
    • Profil anzeigen
Re: ScoobyDoo rippen
« Antwort #7 am: 16. Juni 2011, 12:05:00 »
Emulatoren können in der Regel auch einzelne Layer ausblenden, d.h. man kann z.B. das Sprite-Layer ausblenden und sieht dann nur die Hintergründe.
Ebenso sollte man auch per Tastendruck im Emulator einen Screenshot machen können; dann hat man die Grafiken auf jeden Fall 1:1.