Umfrage

Wie findet ihr die neue Version von Epi 89?

sehr gut - 5 Punkte
12 (70.6%)
gut - 4 Punkte
5 (29.4%)
durchschnittlich - 3 Punkte
0 (0%)
naja, es gibt schlimmeres - 2 Punkte
0 (0%)
lausig - 1 Punkt
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 17

Autor Thema: Episode 89: Der Weltrettungsalgorithmus - Die neue Version  (Gelesen 13298 mal)

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Hallo Adventure Fans,

dank eures zahlreichen positiven wie höflich formulierten negativen Feedbacks zu meiner ersten Episode, habe ich noch „ein wenig“ an der Epi gebastelt. So ist nun dieses Upgrade entstanden:

Episode 89: Der Weltrettungsalgorithmus - Die neue Version

Was es alles neues gibt:

- erst mal wurden zahlreiche Kleinigkeiten ausgebessert

- dann bessere Grafiken verwendet

- abwechslungsreichere Hintergrundmusik

- Dialoge wurden eingebaut

- das plötzliche Ende ausgebaut

- zahlreiche Anspielungen und Gags

- atemberaubende Animationen und Cutscenen

- es gibt wieder neue Räume (und das ganz ohne die Architektur der bestehenden zu ändern  ;D )

- es gibt jetzt zwei Lösungswege (der alte Lösungsweg ist auch neu  ;) ). Das Spiel ist dynamisch aufgebaut. Je nachdem was man macht (oder nicht) gibt es unterschiedliche Spielverläufe. Das kann dann auch schonmal dazu führen, das ein Lösungsweg nicht mehr machbar ist  :P. Es gibt aber keine Sackgassen, so das das Spiel immer durchgespielt werden kann. Man kann das Spiel also öfters spielen und dabei was neues erleben  ;D
Streng genommen gibt es sogar drei Lösungswege. Naja, seht selber ....

Die alte Version ist im Vergleich zur neuen nur ein kleines Demo. Dies ist absolut keine Übertreibung, es hat sich wirklich viel geändert und verbessert. Die ganze Epi ist  länger und umfangreicher geworden. Die Story hat sich zwar nicht verändert aber dafür der Spielablauf um so mehr. Es ist quasi eine neue Epi. Das darf man nicht verpassen.

Ach ja, da war noch was:

Jeder Spieler kann jetzt selber wählen in welcher architektonischen Version er/sie die Villa haben möchte. Zu Beginn kann zwischen „Original“ und „Renoviert“ ausgewählt werden. Die Auswahl hat aber keinerlei Einfluss auf die Lösung der Rätsel oder die Story. Ich möchte niemanden aufgrund der Auswahl bevorzugen oder benachteiligen.

Und hier noch ein schöneres Bild für die Homepage.



Schafft ihr es auch diesesmal die Welt zu retten? Ich bin gespannt auf euer Feedback. Am besten erst alle Lösungswege durchspielen und dann Feedback geben (womöglich habt ihr sonst das meiste noch garnicht gesehen).

http://www.uploadarea.de/upload/5pfsjin94oi9qy16uas5hx148.html
EDIT: Dies ist eine neu überarbeitete Version (der neuen Version). Der alte Link wurde gelöscht. Bitte Datei auch auf der MMM-Homepage erneuern. Danke!

Gruß Kiwa

PS: Wenn jemand so freundlich ist, Epi und Grafik auch auf der Homepage zu aktualisieren (alte Epi kann gelöscht werden). Bitte auch deutlich machen das es sich hier inhaltlich quasi um eine neue Epi handelt. Danke!

Danke Fatal M  :D
« Letzte Änderung: 04. Juli 2013, 23:45:45 von Kiwa »
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

MalleTheRedPhoenix

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1170
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #1 am: 17. Juni 2013, 17:51:07 »
Ich werde es dieses Mal etwas kürzer machen, weil ich für den Beta-Test zuständig war und die bisherige Version kenne.

Diese Version ist eine deutliche Steigerung gegenüber der bisherigen Fassung. Die neuen Grafiken sind sehr schön anzusehen und die Musik ist deutlich angenehmer als bisher.

Eindrucksvoll, aber sehr riskant ist die Tatsache, dass man die Episode auf zwei Arten durchspielen kann. Der Umfang dahinter ist wirklich enorm und zwar so enorm, dass sogar die Gefahr für den Autor bestand, dass er sich selbst das Genick dabei hätte brechen können. Man muss berücksichtigen, dass die Programmierung solcher Lösungswege recht komplex ist, je nachdem, wie man diese umsetzen will. Und die Gefahr, dass sich viele Bugs einschleichen könnten, ist sehr hoch. Ich kann aber eine Entwarunung aussprechen, denn Kiwa hat die Herausforderung sehr gut gemeistert. Es macht sehr viel Spaß die Lösungswege durchzuspielen und auch mit denen zu experimentieren. Es lohnt sich auf jeden Fall die neueste Version zu spielen. ;)

Jedoch gibt es eine Sache, die Kiwa bitte in Zukunft Ernst nehmen sollte: Die Rechtschreibung!
Die Rechtschreibung kann sehr entscheidend für die Atmosphäre eines Spieles sein. Wenn man eine Episode spielt, wo diverse Rechtschreibfehler vorkommen, dann hat man das Gefühl, dass man in der Rolle eines Deutschlehrers ist, der gerade dabei ist die Klausuren seiner Schüler zu kontrollieren. So kam ich mir zumindest beim Beta-Test vor. Es stecken in dem Spiel einige ärgerliche Rechtschreib- und Zeichenfehler mit drin. Wäre ich in der deutschen Rechtschreibung noch etwas fitter, hätte ich wahrscheinlich noch viel pingeliger reagiert. Aber auch ich neige gerne dazu den einen oder anderen Fehler reinzuhauen. khrisMUC kann davon einige Lieder singen. ;)
Tatsache ist aber, dass Kiwa bitte in Zukunft mehr darauf achten sollte. Es ist zwar kein MUSS, aber trotzdem kann es kriegsentscheidend für die Bewertung eines Spieles sein. Da aber das Spiel ziemlich umfangreich ist und hier diverse Sätze bzw. Kommentare vorkommen, ist dieser Fehler in gewisser Weise verzeihlich. Jedoch möchte ich solche groben Fehler wie "Truthan" oder "Wasserhan" in Zukunft nicht mehr bei dir sehen! :)

Aufgrund der vielen Verbesserungen und des Umfangs bekommt diese Episode satte fünf Punkte von mir! :)

So... Und nun viel Spaß beim Spielen! Es lohnt sich! ;)

Pro
- schöne Geschichte
- lustige Gags
- zwei Lösungswege
- bessere Grafiken
- unterschiedliche Architektur des Hauses
- gute Rätselstruktur

Contra
- diverse Rechtschreib- und Zeichenfehler
Wie Phönix aus der Asche

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #2 am: 17. Juni 2013, 18:44:50 »
Danke Malle für dein umfangreiches Feedback und die 5 satten Punkte  :D :D :D :D :D

Die Sache mit den mehreren Lösungswegen hat sich so ergeben. Es war nicht leicht das alles nachträglich einzubauen. Es war mir wichtig, das es gut beim Spieler ankommt. Dennoch kann es Situationen geben die als Entwickler nur schwer zu beherrschen sind. Das ist eben der Preis eines komplexen Spiels.

Beim Thema 'Räschtraibunk' ;)  hast du völlig Recht. Ständig Fehler zu lesen ist nicht schön. Naja, das ist eben meine "Achillesferse". Das soll nicht heißen das ich nicht darauf achte und ich prüfe auch schon mal Wörter mit google, aber es ist halt eine heikle Angelegenheit (und Grammatik kann man leider nicht mit google prüfen). Und ehrlich gesagt weiß ich auch garnicht ob nun (in Deutschland) die neue oder alte Rechtschreibung verbindlich ist? Es gab doch mal vor zig Jahren die Diskussion eine neue Rechtschreibung einzuführen. Dann gab es jedemenge Diskusionen und was draus geworden ist - keine Ahnung. Die Frage die sich mir in dem Zusammenhang stellt:
Hätte ich nach der neuen Rechtschreibung weniger Fehler ? Naja, wie auch immer.

Edit 1: Wichtig ist daher das unter den Betatestern mindestens eine Person ist welche die Rechtschreibung und Grammatik beherrscht. Alle mir gemeldeten Fehler habe ich natürlich behoben, trotzdem kann es immer mal wieder passieren das ein Fehler "durch kommt". Bei der vielzahl an Dialogen und Texten kann das auch den besten  Betatester mal passieren. Danke nochmals für deinen kompetenten Betatestbericht.

Edit 2: Es freut mich das ich in Sachen Grafik um so mehr zulegen konnte (was ja meine alte "Achillesferse" war). Danke an alle, die mir dabei geholfen haben und ethliche Grafiken und Animationen sind auch komplett von mir *freu*.  :D

Ich freue mich sehr das die neue Version der Epi dir gefallen hat. Dann hat sich die Mühe schon das erste mal gelohnt.  :D

Gruß Kiwa
« Letzte Änderung: 18. Juni 2013, 11:29:10 von Kiwa »
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

Fatal M

  • Mod
  • kleiner Tentakel
  • **
  • Beiträge: 188
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Fatal hoch zwei
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #3 am: 19. Juni 2013, 01:37:08 »
Die Datei ist nun auf dem MMM-Speicher verfügbar, siehe News.
« Letzte Änderung: 19. Juni 2013, 02:34:37 von Fatal M »

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #4 am: 19. Juni 2013, 22:54:16 »
Auch hier nochmals Danke Fatal M fürs hochladen  :D  (hatte es schon im Anfangsposte erwähnt, aber doppelt gemoppelt hält besser  ;) )

Falls jemand Hilfe zur neuen Version braucht bitte einen neuen Hilfethread aufmachen oder im alten Thread posten mit Hinweis auf die neue Version.
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2524
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
    • Bòógieman's Halls Of Illusions
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #5 am: 20. Juni 2013, 21:53:39 »
da die erste version schon 5 punkte von mir bekam, kann ich hier leider nicht mehr vergeben ;)
aber jetzt ist es eine klare 5 auch ohne erstlingsbonus  :)
hab jetzt nur einen lösungsweg gespielt
unterscheiden sich die wege gravierend bis zum ende oder beläuft sich das auf eine alternative lösung eines rätsels?  ???
bin ehrlich gesagt zu faul bzw. hab ich zu wenig freizeit um das spiel nochmals zu spielen :(

achja, ein bug ist mir aufgefallen:
Spoiler (hover to show)

und achja, beim roten knopf sagt bernard "konpf"  ;)
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

Visit Bòógieman's Halls Of Illusions
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #6 am: 20. Juni 2013, 22:47:02 »
@Bòógieman

Ein ganz großes Danke für klare 5 Punkte  :D auch ohne Erstlingsbonus.

Das du nur einen Lösungsweg gespielt hast ist natürlich etwas schade  :(
Nach dem zu urteilen was du im Hilfethread nachgefragt hast, weiß ich ja welchen Weg du gegangen bist. Deshalb hier ein kleiner Tipp für den anderen Weg:

Spoiler (hover to show)

Wegen dem Bug:
Spoiler (hover to show)

Beste Grüße
Kiwa

PS: Solltest du den anderen Weg doch noch spielen (was ich umbedingt empfehle) dann gibt bitte auch dazu ein kleines Feedback. Es war wirklich viel Arbeit den noch einzubauen und er löst das Problem auf seine ganz eigene Art  ;D
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

planky

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #7 am: 22. Juni 2013, 11:52:16 »
Hallo!
Ich bin neu hier und habe eine Frage zu der neuen Version von Episode 89.

Spoiler (hover to show)

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #8 am: 22. Juni 2013, 12:36:01 »
@planky

Willkommen im Forum  :D

Zu deiner Frage:
Spoiler (hover to show)

EDIT: Für Fragen zu den Episoden gibt es auch ein extra Forum (direkt unter dem Episodenforum, es heißt Tipps und Tricks), dort ist auch schon ein Hilfethread offen (mit dem entsprechendem Namen). Da kannst du dann alle deine Fragen posten. In dieses Forum kannst du dann dein Feedback schreiben (wenn du das möchtest) und Punkte vergeben. (Nur als Info an dich, da du neu bist ist das aber nicht schlimm das du hier mal eine Frage reingeschrieben hast  ;) )
« Letzte Änderung: 22. Juni 2013, 12:44:42 von Kiwa »
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

planky

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #9 am: 22. Juni 2013, 12:41:31 »
ok danke, das werd ich gleichmal testen :)

netterfisch

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #10 am: 22. Juni 2013, 14:15:39 »
Das ist wirklich eine beachtliche Verbesserung. Es gibt mehr Wortwitz, mehr Räume und ein besser durchdachtes Rätselsystem. Dass es mehrere Lösungswege gibt, finde ich auch interessant.

Spoiler (hover to show)

Gestört hat mich, dass Bernard an einigen Stellen ausführlich seine neuen Pläne dargelegt hat, und zwar so ausführlich, dass man es sich fast mitschreiben musste. Das ist manchmal zu viel auf einen Schlag. Das Matherätsel an der Tresortür ist auch nicht jedermanns Fall. Es ist schon sehr kompliziert. Wer hier hängt, will auch nichts davon hören, dass es ja zur Not einen anderen Weg zu finden gibt. Sonst hätte man sich umsonst die Mühe gemacht um dann wegen der Mathematik zu verzweifeln.

Lange Laufwege waren nicht so das Problem, aber für meinen Geschmack waren es zu viele Räume, zu denen man zur gleichen Zeit Zutritt hatte. Deshalb war das Spiel auch stellenweise immer noch ein bisschen zäh. Die Musik war an einigen Stellen ziemlich unpassend gewählt. Vielleicht lieber mal auf die Starterpack-Musik verzichten. Andere Episoden haben das ja auch gut hinbekommen. Die Grafiken sind jetzt viel schöner, nur ein paar Items sahen nicht so toll aus, zum Beispiel das Harz auf dem Schwamm. Das sind aber Kleinigkeiten. Die neuen Räume sehen toll aus.

Es war eine sehr unterhaltsame Folge, trotz einiger Störfaktoren. Mit der Wertung tue ich mich noch schwer, da ich sie schon sehr gut fand, aber auch noch zu bemängeln habe. Eine 3 kann und will ich bei dieser Version natürlich nicht mehr vergeben. Sie ist absolut überdurchschnittlich. Ich entscheide mich für 4 Punkte. Weiter so!

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #11 am: 22. Juni 2013, 14:45:01 »
Das ist wirklich eine beachtliche Verbesserung. Es gibt mehr Wortwitz, mehr Räume und ein besser durchdachtes Rätselsystem. Dass es mehrere Lösungswege gibt, finde ich auch interessant.

Danke  :)

Spoiler (hover to show)

Spoiler (hover to show)

Gestört hat mich, dass Bernard an einigen Stellen ausführlich seine neuen Pläne dargelegt hat, und zwar so ausführlich, dass man es sich fast mitschreiben musste. Das ist manchmal zu viel auf einen Schlag. Das Matherätsel an der Tresortür ist auch nicht jedermanns Fall. Es ist schon sehr kompliziert. Wer hier hängt, will auch nichts davon hören, dass es ja zur Not einen anderen Weg zu finden gibt. Sonst hätte man sich umsonst die Mühe gemacht um dann wegen der Mathematik zu verzweifeln.

Das Bernard manchmal viel erklärt ist zugegeben vielleicht manchmal schon recht viel, da es aber eine komplexe Epi mit 2 Lösungswegen ist, wollte ich vermeiden das der Spieler "auf dem Schlauch steht". Sonst weiß man überhaupt nicht mehr was nun los ist bzw. was das nächte Etappenziel ist, deshalb diese ausführlichen Erklärungen. Während der Entwicklungspahse gab es sogar manchmal noch deutlich mehr. Ich habe dann ehtliches wieder gestrichen damit es nicht "endlose" Monolage gibt. Andererseits hätten auch einige Spieler sagen können (wenn ich nochmehr gestrichen hätte) es wäre unklar was nun machbar ist und was nicht. So habe ich versucht einen Kompromiss zu schaffen.

Zum Matherätsel:
Spoiler (hover to show)
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

netterfisch

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #12 am: 22. Juni 2013, 15:51:54 »
Ich habe bisher nur den einen Weg gespielt, der ja auch schon sehr ausführlich war. Aber ich werde das wohl bei Gelegenheit nachholen. Nur hat das jetzt viel Zeit in Anspruch genommen, weshalb ich mich erstmal von diesem Durchlauf erholen muss. ;) Es ist aber interessant gemacht, dass der Spieler durch bestimmte Hinweise und Items schon einen Einblick in einen Weg bekommt, den er dann noch gar nicht befolgt hat.

Dass du immer zügige Hilfestellungen im Forum gibst, habe ich erfreut zur Kenntnis genommen. :)

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #13 am: 22. Juni 2013, 18:02:17 »
.... Es ist aber interessant gemacht, dass der Spieler durch bestimmte Hinweise und Items schon einen Einblick in einen Weg bekommt, den er dann noch gar nicht befolgt hat.

Danke.  :)

Zu dem anderen Lösungsweg:
Spoiler (hover to show)
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

1mal_volltanken

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1212
  • Geschlecht: Männlich
  • Traue niemals einem glatzköpfigen Friseur!
    • ICQ Messenger - 327646596
    • Profil anzeigen
Re: Episode 89: Der Weltruttungsalgorithmus - Die neue Version
« Antwort #14 am: 25. Juni 2013, 17:46:47 »
Also die Version II schlägt für mich den Vorgänger noch einmal deutlich.

Vor allem, klasse fand ich die räumlichen Erweiterungen der Villa.

Das Tollhaus als Location gefällt mir ohnehin.

Schön, wie die Geschichte nach und nach an Fahrt aufgenommen hat und immer spannender wurde.

Das Archiv ist mit einer weiteren guten Episode bestückt worden.

Weiter so!

Von mir gabs 5 Punkte.


BG
der Volltanker

"Tage sind eigentlich wie Nächte...nur nicht ganz so spät!"...hörte ich einmal einen sehr klugen, alten Mann beim Erdnüsse sortieren in der Kneipe sagen, kurz bevor er vom Hocker rutschte.


"Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!"