Autor Thema: MM-Spiel-Experimente  (Gelesen 2865 mal)

1mal_volltanken

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1212
  • Geschlecht: Männlich
  • Traue niemals einem glatzköpfigen Friseur!
    • ICQ Messenger - 327646596
    • Profil anzeigen
MM-Spiel-Experimente
« am: 04. Oktober 2010, 02:47:18 »
Hallo Leutz!

Mir kam da mal so ne Idee:

Habt Ihr eigentlich bei MM schon mal probiert, BEVOR Ihr das Labor betretet noch einmal den Strom abzustellen? Normalerweise müsste Purpur ja unterwegs sein, dass man auch so zum zweiten Laborraum gelangen kann.

Oder habt Ihr schon einmal probiert, erst mit dem Edsel die Garage in die Luft zu jagen und dann mit dem Meteor den Hinterausgang vom Labor verlassen?


Falls das noch keiner probiert hat, müsste ich das bei Zeiten mal selber ausprobieren.


BG
der Volltanker
"Tage sind eigentlich wie Nächte...nur nicht ganz so spät!"...hörte ich einmal einen sehr klugen, alten Mann beim Erdnüsse sortieren in der Kneipe sagen, kurz bevor er vom Hocker rutschte.


"Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!"

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2586
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
    • Bòógieman's Halls Of Illusions
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2010, 08:12:18 »
also das mit der garage führt zu einem "die garage ist zerstört"-kommentar wenn man die leiter benutzen will, wenn ich mich recht erinnere
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

Visit Bòógieman's Halls Of Illusions
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

Tribble

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2010, 11:05:00 »
Also ich bin mir ziemlich sicher, dass man in MMD einfach zur zerstörten Garage gekommen ist. Aber das hielt sich ja auch nicht immer ans Original.

Weitere nette Spielerei, die glaube ich noch immer nicht alle kennen: Ruft mit Bernard die Meteorpolizei, und überreicht dem Meteor den Buchvertrag bevor sie eintrifft.
Don't feed the Troll-Haus

Oldtimer

  • Gast
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #3 am: 31. Dezember 2010, 17:15:14 »
Ich habe hir was gefunden, vieleicht interessiert es euch.

Maniac Mansion Onslaught

http://noname.c64.org/csdb/release/?id=84165

http://noname.c64.org/csdb/release/?id=96067&show=summary

Der Kompaniechef

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 688
    • Profil anzeigen
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #4 am: 31. Dezember 2010, 17:19:29 »
nur so als frage...
ist mmd in sehr vielen dingen anders als orginal?
habe noch nie das orginal spielen können(leider)

JPS

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1033
    • Profil anzeigen
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #5 am: 31. Dezember 2010, 18:01:51 »
Eigentlich ist es kaum anders, aber ein paar Kleinigkeiten unterscheiden sich dann doch von den Originalversionen.

NsMn

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • Geschlecht: Männlich
  • überzeugter Paint-Nutzer
    • ICQ Messenger - 404385098
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #6 am: 31. Dezember 2010, 18:59:13 »
Hab's grad mal ausprobiert - Purpur beamt sich einfach wieder zurück ins Labor. Bzw., wenn die Innere Tür schon offen ist, wenn man die Sicherungen aussschaltet, schickt Fred ihn erst gar nicht los.

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #7 am: 01. Januar 2011, 01:23:04 »
Ich hab s scho n proibiert, glaub ich.

Der Kompaniechef

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 688
    • Profil anzeigen
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #8 am: 06. Januar 2011, 17:13:41 »
hab ultra bug herrausgefunden
habe rostigen schlüssel mit syd benutzt
was sagt syd : Ohh wie süß! merkwürdig oder
noch einer als das paket von ed ankamm(also beim briefkasten)
schaute ich es an und es kammen die briefmarken ins inventar.
danach habe ich das paket genommen angeschaut und wieder die briefmarken bekommen.
Ab und zu kann ich auch beim laufen glitchen und lande irgendwo auf der walkline

Bummels

  • kleiner Tentakel
  • ***
  • Beiträge: 199
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht Notm-Entwickler
    • Profil anzeigen
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #9 am: 06. Januar 2011, 18:01:16 »
hab ultra bug herrausgefunden
habe rostigen schlüssel mit syd benutzt
was sagt syd : Ohh wie süß! merkwürdig oder
noch einer als das paket von ed ankamm(also beim briefkasten)
schaute ich es an und es kammen die briefmarken ins inventar.
danach habe ich das paket genommen angeschaut und wieder die briefmarken bekommen.
Ab und zu kann ich auch beim laufen glitchen und lande irgendwo auf der walkline

Erstmal schreibt man mit Punkt und/oder Komma, mal von der bereits abgesprochen schlechten Rechtschreibung abgesehen.
Was ist daran ein "ultre bug" wenn Syd mal was falsches sagt?
Wenn du 2 Briefmarken hast, Herzlichen Glückwunsch, finde ich nicht weiter erwähnenswert, es wird deswegen auch keine 1.5 Version geben.
Zum letzten "Bug":
Ist mir nie aufgefallen... Hast du irgendwas besonderes gemacht?

btw:
Es heißt: Spiel des Lebens..? Nie was davon gehört! Nicht: Spiel des Lebens..? nie davon was gehört!
Am besten wäre noch: Spiel des Lebens? Noch nie etwas davon gehört.

Der Kompaniechef

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 688
    • Profil anzeigen
Re: MM-Spiel-Experimente
« Antwort #10 am: 06. Januar 2011, 18:03:21 »
nöö bin gelaufen mit bernard und zack habe ich geglitcht