Autor Thema: Haustier-Thread  (Gelesen 9486 mal)

Endres

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1264
  • Geschlecht: Männlich
  • En|dres, der
    • ICQ Messenger - 230191486
    • MSN Messenger - enni_puschner@hotmail.de
    • Profil anzeigen
    • e7p.de
    • E-Mail
Haustier-Thread
« am: 18. November 2010, 08:41:23 »
Super, da muss man ja unglaubliches Glück haben, oder die Städte in der Umgebung müssen echt klein sein.
Meine Katze haut nur immer auf mein Bett ab. :P
« Letzte Änderung: 21. November 2010, 14:50:17 von ConeRX »


Domi:"irc hab ich mir viren geholt.. icq hab ich nimmer"

Anima

  • Gast
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #1 am: 19. November 2010, 09:46:50 »
Zitat
Jetzt ist dieses blöde Viech doch tatsächlich unters Auto
gekrochen, hat sich irgendwo festgehoben und ist halt mal im
Säuglingsalter in die nächste Stadt gefahren

Haha, sowas hab ich vorher ja noch nie gehört!  ;D Die Katze wollte sich wohl die Kosten für die Fahrkarte sparen *lol* Aber schön, dass sie wieder da ist :) Ich hab mal vor paar Jahren fast einen Schock bekommen, weil mein damaliger Hase sich in den Sträuchern im Garten versteckt hat, wo ich ihn zunächst nicht gesehen habe, und ich fast schon dachte, er wäre abgehauen  :(

FireOrange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
    • Profil anzeigen
    • Second Moon . de
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #2 am: 19. November 2010, 09:58:57 »
@Anima: Genau den Fall hatten wir auch mal mit einem unserer Zwergkaninchen damals. Inzwischen gibt es dieses Riesengebüsch gar net mehr. ;)

Indy

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 725
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #3 am: 19. November 2010, 14:55:49 »
Da hast du wirklich Glück gehabt. Ich freue mich auf jeden Fall für dich, dass sie wieder da ist. Ich glaube, ich würde wahnsinnig werden, wenn meine Katze verschwinden würde.
Und jaaaa. Ich liebe Katzen ;D
Ja, Katzen sind schon coole Tiere.
Please don't feed trolls.

JPJF

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 680
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #4 am: 19. November 2010, 17:32:45 »
wenn mein alter kater tot gehn würde ,das wer schrecklich(ist schon 14 jahre alt)
« Letzte Änderung: 19. November 2010, 17:48:46 von JPJF »
Außer Betrieb

Shoben

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 896
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin ein bischen wie Jesus.
    • Profil anzeigen
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #5 am: 19. November 2010, 19:22:41 »
übel, der muss ja 75 Menschenjahre alt sein, hatte auch mal ne 9 Jahre alte, is aber auch schon lang her :(


--->Das Voll ist immer halb Glas!<---

--->Würde der klügere nachgeben, wäre die Welten von Idioten beherscht!<---

Don't tell me what I can't do
John Locke

Anima

  • Gast
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #6 am: 20. November 2010, 11:10:09 »
Zitat
wenn mein alter kater tot gehn würde ,das wer schrecklich(ist schon 14 jahre alt)

Dein Kater hat bestimmt noch paar Jahre zu leben. Ich kenne einen Kater und eine Katze, die sogar jeweils 19 Jahre alt geworden sind. Aber wenn ein Haustier stirbt, ist das wohl immer schlimm. Hab selbst schon 2 Kanarienvögel und 2 Zwergkaninchen beerdigt  :'(

FireOrange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
    • Profil anzeigen
    • Second Moon . de
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #7 am: 20. November 2010, 11:20:47 »
Bei uns in der Familie waren es 5 ältere Zwergkaninchen und einige frisch geborene Zwergkaninchen, ebenfalls eine Menge an Wellensittichen, eine Schildkröte und zwei Meerschweinchen. :( Zwei Schildkröten leben noch und die eine ist wohl mindestens so alt wie ich. ;)

JPS

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1033
    • Profil anzeigen
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #8 am: 20. November 2010, 12:22:23 »
Da kann man ja scon fast nen Haustier-Thread draus machen...  :cl

Anima

  • Gast
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #9 am: 20. November 2010, 12:50:15 »
Zitat
Bei uns in der Familie waren es 5 ältere Zwergkaninchen und einige frisch geborene Zwergkaninchen, ebenfalls eine Menge an Wellensittichen, eine Schildkröte und zwei Meerschweinchen. Traurig Zwei Schildkröten leben noch und die eine ist wohl mindestens so alt wie ich.

Demzufolge ist der Friedhof der Kuscheltiere wohl bei euch im Garten zu finden ;) Wie alt sind deine Zwergkaninchen denn geworden? Und was waren das für Rassen?

Zitat
Da kann man ja scon fast nen Haustier-Thread draus machen...

Da ist was dran  ;D

FireOrange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
    • Profil anzeigen
    • Second Moon . de
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #10 am: 20. November 2010, 12:58:06 »
Der Vater war ein Zwergwidder, der gehörte meiner Schwester, war unser ältester Hase, so an die 10 Jahre ist der mindestens gewesen. Der Rest, also Mutter und Kinder, hatten abstehende Ohren. ;) Einige sind wie gesagt kurz nach der Geburt gestorben, kann leider net sagen, wie alt die anderen geworden sind, auf jeden Fall schon einige Jahre. Später hatten wir dann noch nen weiblichen Zwergwidder aus dem Tierheim als Kollegin für unseren letzten verbliebenen Hasen, damit der net vereinsamt. Die haben dann leider beide net mehr lange gelebt. Na ja, war schon ziemlich dramatisch, gerade die Hasengeschichten. :(

Friedhof der Kuscheltiere... na gut, solange der Indianerfriedhof weit genug davon entfernt ist. ;)

Fatal B

  • Mod
  • volljähriger Tentakel
  • **
  • Beiträge: 884
  • Geschlecht: Männlich
  • "50% +- 0 von Fatal hoch zwei"
    • Profil anzeigen
    • Fatal²
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #11 am: 20. November 2010, 15:16:13 »
Mein schwarzer Kater ist mit 15 Jahren gestorben, ich hatte ihn seit ich 3 Jahre war. :'( Ich wollte dann nie wieder eine schwarze Katze haben. Allerdinks ist mein jetzige Katzenvie mein mitlerweile 4ter schwarzer Kater. ;D
Epis:
DMdcvdS: In Arbeit 20%
 

Aggressiver Verfechter von MMM lebt

Anima

  • Gast
Re: User ist sehr glücklich
« Antwort #12 am: 21. November 2010, 14:45:35 »
Mein erster Hase war ein Albino und sehr anhänglich und verschmust :) Der ist leider nur 5 Jahre und 5 Monate alt geworden  :'( Hatte immer tränenende Augen. Aber das ist bei Albino-Hasen wohl so üblich, dass sie schneller krank werden. Mein zweiter war ein Schwarz-Loh und hatte von Geburt an eine falsche Zahnstellung, weswegen ich alle 3-5 Wochen mit ihm zum Zähne-Schneiden beim Tierarzt musste. Nach 7 Jahren und 7 Monaten starb er  :'( (Und seit dem Tag bin ich übrigens Vegetarier^^) Seit Mai 2008 habe ich meinen dritten Hasen, der im Februar 3 Jahre alt wird: Ein Löwenköpfchen, aber mit nur leichter Mähne. Das Gesicht, die Ohren, die Pfoten und der Schwanz sind schwarz, der Rest dunkelbraun. Und wenn er dazu in der Lage wäre, würde er mich wohl aus dem Haus vertreiben^^ Ist sehr dominant, der Kleine. Sein eigenes Zimmer mit 24 Stunden Auslauf jeden Tag hat er schon - das muss reichen ;) Ich wollte eigentlich immer einen Zwergwidder haben. Aber immer, wenn ich mich entschlossen habe, ein Kaninchen zu kaufen, gabs nur andere Rassen im Laden - und warten wollte ich auch nicht^^

Zitat
Friedhof der Kuscheltiere... na gut, solange der Indianerfriedhof weit genug davon entfernt ist.

Manchmal glaub ich schon, mein Hase stammt vom Indianerfriedhof aus dem Film... So fies und brutal, wie der immer drauf ist, ist das echt nicht mehr normal!  :o Ein richtiger kleiner Bunnynator ist das...

Cone Arex

  • Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2174
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: Haustier-Thread
« Antwort #13 am: 21. November 2010, 14:51:56 »
Da das Thema über ein paar Posts hinaus gegangen ist, hab ich sie mal in einen eigenen Thread gepackt.   :police:
Ich bin der Todfeind von allem was gut und anständig ist!

Meistgehasster User im Forum




Folge mir auf Twitter

Sven

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 860
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Haustier-Thread
« Antwort #14 am: 21. November 2010, 16:25:17 »
Wir haben einen Hund. Und auch ebenfalls wüsste ich nicht, wie ich reagieren würde, wenn sie sterben würde. Habe mir das schon öfters überlegt.

Und Hund ist nun 17 Jahre alt. Und ich bin 21. Also fast mein ganzes Leben. Bin also praktisch mit ihm aufgewachsen.
Geht es Gassi merkt man jedenfalls nicht, dass sie schon 17 Jahre alt ist... :o Viele schätzen sie so auf 4, 5 oder 6 Jahre, wenn ich unterwegs bin.  8)