Umfrage

?

5 - total toll
6 (26.1%)
4
10 (43.5%)
3
4 (17.4%)
2
3 (13%)
1 - meh...
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 22

Autor Thema: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)  (Gelesen 12931 mal)

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2298
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #30 am: 20. Juni 2011, 11:06:28 »
neue datei is oben.

Champ

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 501
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohne Geschmacksverstärker!
    • Profil anzeigen
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #31 am: 24. Juni 2011, 12:38:09 »
Also von mir gibt es 5 Punkte,mir gefallen die kleinen Animationen und auch
einige der Anspielungen.
Ich habe aber noch einen Bug gefunden:
Spoiler (hover to show)
Aber ansonsten ist sie wirklich gut gelungen!
Für den Halloween Streich wird Benard bezahlen!

mukk

  • kleiner Tentakel
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #32 am: 24. Juni 2011, 13:06:54 »
Danke für die Punkte und den Bug, wird behoben :)
Each year, vegetarians bully animals,
cheat in relationships, watch porno and cause pollution.
So join the fight now and stop the vegetarians.

mukk

  • kleiner Tentakel
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #33 am: 26. Juni 2011, 12:45:53 »
Die Epi ist jetzt schon ne Weile draussen und ich wollt mal schauen, wieviele Leute so die Eastereggs gefunden haben.
Und da ich noch einmal "Puzzle Agent" zu vergeben hab, mach ich da ein kleines Preisausschreiben draus:

Wer mir die 5 Gegenstände/Objekte, die man benutzen muss um ein Easteregg auszulösen, per PM schickt, kommt in nen Topf und aus dem Topf wird dann das Spiel verlost.

Hinweise zu den Eiern gibts ebenfalls per PM wenn ihr mir folgende Frage beantworten könnt: Was wird ein Astronaut bei Vollmond?
Die Lösung dazu findet sich in den Werken (Videos) des kreativen Genies hinter "Puzzle Agent", Graham Annable, die ich allesamt nur empfehlen kann :)

Um mitzumachen müsst ihr entweder hier im Forum registriert sein oder eure Email-Adresse mit der Lösung mit schicken.
Einsendeschluss ist Sonntag, der 3.7. um 20 Uhr.
Hoffe auf ein bisschen Beteiligung und wünsche viel Spass!
Each year, vegetarians bully animals,
cheat in relationships, watch porno and cause pollution.
So join the fight now and stop the vegetarians.

Tharsis

  • Tentakelschleim
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #34 am: 02. Juli 2011, 18:21:56 »
Habe gestern Episode 83 gespielt.
Alles in allem 3 Punkte von mir.
2 mal musste ich hier in's Forum schauen, hatte jeweils einen Hänger bei Bernard im Haus (die Kühltruhe) und bei Hoagie in der Hütte.
Insgesamt hat mir die Episode gut gefallen, nur fand ich das Ende etwas unpassend und ernüchternd.

Anima

  • Gast
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #35 am: 02. Januar 2012, 09:40:47 »
Nun bin ich endlich auch durch  ;D Die Story hat mir ganz gut gefallen, und die Reime haben mich von den Socken gehauen, haha!  ;D An manchen Stellen bin ich zwar nur durch Nachfragen hier im Forum oder sehr viel Grübelei weiter gekommen - aber es kann ja nicht schaden, die kleinen grauen Zellen auf Trab zu halten  ;) Von daher gibts 5 Punkte von mir.

FrasierCrane

  • kleiner Tentakel
  • ***
  • Beiträge: 154
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #36 am: 04. Oktober 2012, 11:36:51 »
Habe die Folge gestern auch durchgespielt - hier kommt mein vernichtendes Urteil...
Nein, nur Spaß, von mir gibt's 4 Punkte. Den einen Punkt Abzug gibts einerseits, da sich doch noch ein paar Bugs und Unhandled Events in der Folge tummeln, andererseits, da ich mir bei ein paar Rätseln (v.a. Rauchmelder und "Trichter"-Rätsel) nicht wirklich klar war, was ich genau machen muss und warum ich das jetzt nicht genau machen kann.
Das war's aber auch schon mit dem Negativen. Zum absolut Positiven dieser Episode zählt vor allem der Humor: Ist sicherlich eine der komischsten MMM-Episoden und bei ein paar Dialogen und Szenen musste ich wirklich laut loslachen (z.B. der "Schwarz macht schlanker"-Gag und die "Bollerwagen"-Verfolgungsjagd).
Auch die Geschichte war, obwohl ziemlich abstrus, doch sehr unterhaltsam und die Auflösung mit dem Dip war ziemlich lustig.
Was auch positiv aufgefallen ist, waren teils sehr gute Zeichnungen und Animationen (v.a. die "Regal fliegt um"-Animation in Hoagies Haus war auch vom Timing her sehr gut).
Alles in allem sehr gutes Spiel. Hoffe es folgt in Zukunft noch eine weitere Episode von dir.
"Jazz is not dead - it just smells funny." (Frank Zappa)

MalleTheRedPhoenix

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1209
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #37 am: 01. April 2013, 16:57:59 »
Und wieder eine nachgereichte Kritik:

Als ich mit "Chasing Hoagie" angefangen hatte, hatte ich schon sofort Bammel gehabt. Das liegt daran, dass die Einführung, aus meiner Sicht her, ziemlich genial und spannend insziniert ist. Hoagie wird plötzlich entführt. Was wollen die Entführer von ihm? Und was hat das Ganze mit der Gitarre zu tun, die sich Hoagie bei eBuy bestellt hatte? Hier muss ich sagen: Hut ab! Hier habe ich mir als Spieler wirklich Sorgen um eine Figur gemacht, auch wenn man berücksichtigen muss, dass es sich bei Hoagie um einen Charakter von Day of the Tentacle handelt, weshalb man ihn schon von vorne rein ins Herz geschlossen hat. Zudem wird die Handlung durch Michaels und Bernards Eingreifen gut durch das ganze Spiel getragen. Das Ende setzt das Ganze noch die Krone auf und zündet ein schönes Gag-Feuerwerk. Wirklich großartig!
Die Dialoge und Gags sind ebenfalls sehr lustig gestaltet und haben bei mir für einige Schmunzler gesorgt. Ebenfalls haben mir die Rätsel sehr gut gefallen, die eine logische Struktur aufweisen, auch wenn ein paar Hinweise etwas happig waren. Die neuen Hintergründe sind sehr schön anzusehen und auch die Effekte haben mir zugesagt. Der tanzende Hoagie ist dabei besonders cool. Aber bitte darauf achten, dass bei den Sprites keine rosanen Rückstände mehr vorhanden sind. Dann wäre die Animation perfekt gewesen! Auch die Anspielungen auf bekannte Medien wie zum Beispiel die Fernsehserie "Lost" fand ich hier sehr ulkig und musste sogar einmal lachen, als Michael mit der Bekloppten gesprochen hatte. Und mein persönliches Highlight zum Schluß: Der Mechaniker in Hoagies Haus! Zwar hatte er nicht die typischen Sprites einer MMM-Figur gehabt, aber alleine die Unterhaltung und auch die Musik dazu fand ich einfach kernig. Besonders am Anfang, wo der erstmal nicht aufzufinden war, weil er einfach zu schnell ist, fand ich besonders witzig. Aus meiner Sicht her auf jeden Fall eine tolle Figur, die hier in der Serie mit eingefügt worden ist.

Jetzt zu den Dingen, die mir nicht so gefallen haben:

Das Spiel weißt einige bekannte Kinderkrankheiten auf, die bei der Entwicklung eines Erstlingswerks vorkommen. Zum Beispiel ein paar Unhandled Events, die im Spiel vorkommen. Das sind allerdings Fehler, die beim ersten Mal vorkommen dürfen, aber trotzdem sehr nervig sind und beim nächsten Mal beachtet werden sollten. Dann sind mir einige Rechtschreibfehler aufgefallen. Die auffälligsten Fehler dabei sind vor allem Dingen die fehlenden Sonderzeichen wie Punkt, Ausrufezeichen etc. Bitte beim nächsten Mal darauf achten! Und jetzt eine Besonderheit, die mich besonders genervt hat: Die Standardkommentare! Bei Michael und Hoagie waren diese noch recht erträglich. Bei Bernard allerdings war es richtig nervig gewesen, wenn ständig solche Sprüche wie: "Das gehört mit zum Hintergrund." oder "Der ist eher der verschlossene Typ." rausgelassen worden sind. Irgendwann geht es wirklich einen auf den Geist ständig solche komischen Sprüche lesen zu müssen. Beim ersten Mal mag es noch witzig sein. Aber nach dem fünften oder sechsten Mal wird es irgendwann nervig.

Ich mach es kurz und schmerzlos... 1 Punkt! ... April, April! :D (Sorry, musste sein, weil der Eintrag vom 1. April 2013 stammte! ;))

Nein, ganz im Ernst: Es ist, aus meiner Sicht her, eines der besten Erstlingswerke, die ich gespielt habe. Da sehr viel Liebe zum Detail in das Spiel gepackt wurde und es mir sehr viel Spaß gemacht hatte, bekommt das Spiel satte 5 Punkte von mir!!!

Großartiges Erstlingswerk von dir, mukk. Gratuliere! :)

Pro
- Großartige Handlung
- Witzige Gags und Dialoge
- Logische Rätsel
- Nette grafische Effekte und gute Hintergründe
- Lustige Anspielungen auf bestimmte Medien
- Der Mechaniker!

Contra
- Kinderkrankheiten in der Programmierung (Unhandled Events)
- Einige Rechtschreibfehler
- Nervige Standardkommentare
Wie Phönix aus der Asche

netterfisch

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #38 am: 04. April 2013, 13:32:40 »
Ich halte mich ein bisschen kürzer als MalleThePhoenix: "Chasing Hoagie" ist für mich eine der stärksten Episoden in dieser Staffel. Tolle Grafiken und toller Humor in einer für MMM-Verhältnisse ideenreichen Geschichte. 5 Punkte sind mir das wert.

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1570
    • Profil anzeigen
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #39 am: 15. Dezember 2014, 08:41:39 »
Weiß jemand noch von euch, wo die 5 Eastereggs sind?

Blackmonkey möchte es gerne wissen:

http://www.maniac-mansion-mania.de/forum/index.php?topic=2049.msg47698#msg47698

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1570
    • Profil anzeigen
Re: Episode 83: Chasing Hoagie (Ger-Eng)
« Antwort #40 am: 29. Dezember 2014, 18:50:09 »
Wo findet alle Eastereggs?