Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Kiwa

Seiten: [1] 2 3 ... 52
1
Tipps und Tricks / Re: DOMM - Day of Maniac Mansion
« am: 15. Januar 2022, 16:07:29 »
Hab von dem DOMM - Day of Maniac Mansion Projekt noch nie was gehört  ::)  oder habe ich es nur überhört  :cl

Wie dem auch sei, kannst du mal ein paar Infos dazu raushauen oder einen Link zu dem Projekt?

2
Allgemeine Diskussionen / Re: Frohes neues Jahr 20222!
« am: 15. Januar 2022, 15:55:52 »
Hallo an alle, hoffe ihr seit alles gut ins neue Jahr gekommen  :D

3
Projekte und Ideen für MMM / Re: Maniac Mansion Randomizer
« am: 15. Januar 2022, 15:18:09 »
(4) Raumstruktur: Das ist vermutlich ein zu schwerer Einschnitt. .....

Warum soll das zu schwer sein  ;D   Hast du schon mal Epi 89 gespielt  :P

Mir scheint das ein recht kompliziertes Projekt zu sein. Daher würde ich gerne wissen was die MMM Community von dieser Idee hält? Denkt ihr dass ein Randomizer Spaß machen würde?

Kompliziert kann das durchaus werden. Aber machbar ist es schon. Wenn man es gut macht, so das die Story und die Rätsel Sinn ergeben, wäre es ein brauchbares Projekt.
Ich habe in Epi 89 die Raumstruktur schonmal deutlich geändert und auch, handlungsabhängig von dem was der Spieler gemacht hat, unterschiedliche Lösungswege eingebaut. DAS WAR EXTREM VIEL ARBEIT! Das schwiriegste ist das du alle möglichen Situationen abfangen musst damit es nicht zu Bugs, Sackgassen und Widersprüchen in der Logik kommt.

Wenn man das realisieren wollte bräuchte man vermutlich zuerst eine Version von Maniac Mansion Deluxe die voll funktionstüchtig ist, aber die man bearbeiten kann. Gibt es so etwas?

Ein normales Starterpack sollte reichen. Räume die noch nicht drin sind und andere Objekte kannst du dann einzeln einbauen. Wenn du ein fertiges Game umändern willst wird das wahrscheinlich schwirieger weil du nicht weißt wie alles im Detail programmiert wurde. Eine Dokumenation ist auch nicht immer vorhanden oder aktuell. Schnell hat man was übersehen. Auch hier kann ich nochmal von meiner Erfahrung sprechen als ich Epi89 gebastelt habe. Zuerst war es eine sehr kleine Epi mit lausigen Grafiken und nur einem Lösungsweg. Aufgrund von Feedback der Community doch was besseres daraus zu machen habe ich dies dann auch gemacht und nachträglich 2 Lösungswege eingebaut und die Raumstruktur der Villa teilweise geändert. Weil aber einige Spieler lieber die alte (originale) Raumstruktur beibehalten wollten habe ich das Spiel dann noch in 2 Varianten erstellt und der Spieler kann zu Beginn aussuchen welche Variante er haben will. Dabei können extrem schnell extrem viele Fehler passieren  :o

4
News / Re: Frohe Weihnachten 2020
« am: 26. Dezember 2020, 19:55:08 »
Wünsche schöne Feiertage an alle (mehr oder weniger gehabt zu haben).  ::)
@Mister L: Das hast du treffend geschrieben, hoffen wir das bald alles wieder halbwegs normal ist.

5
Projekte und Ideen für MMM / Re: Episoden im Browser spielen
« am: 21. Dezember 2020, 15:44:08 »
"episode entdecken = sofort spielen" wär schon eine feine sache, oder?  ;)

Ja, definitiv eine feine Sache(natürlich nur wenn alles ohne Bugs läuft). Vor allem hätte man als Spieler keine Kompatibiliätsprobleme mehr. Sowohl was die einzelnen AGS Versionen betrifft als auch das Betriebssystem, es klappt offensichtlich auch auf iOS und Android(du hast es ja getestet), das ist schon ziemlich cool. Wenn man dann noch Spielstände speichern könnte wäre das super klasse. Bin gespannt wie das weiter geht. Halte uns mal auf dem laufendem darüber, ich (und wohl auch viele andere) sind wohl eher selten im AGS Forum unterwegs.

6
News / Re: Bewertungen Staffel 10 - Deadline 1. August 2020
« am: 21. Dezember 2020, 14:59:26 »
Das geht hier ja ab wie in einem Krimi. Ich glaube daraus könnte man schon selbst wieder eine Story für eine Epi draus machen bzw. es ist schon selbst ein Adventure das "Rätsel" zu lösen  ;)

An jedem Argument ist was dran, aber wie "Bernhart wie n Rocker" das analysiert hat finde ich einfach klasse (obwohl ich es nicht geprüft habe ob das auch alles stimmt, aber es zeigt einen Spührsinn der als Adventure Fan von Vorteil ist).

Jede Idee hat Vor-und Nachteile. Ich finde es am einfachsten wie folgt:
1. Es gibt einen Goldegar für jede Epi auf dem ersten Platz, einen Silberedgar für jede Epi auf dem zweiten Platz und einen Bronzeegar für jede Epi auf dem dritten Platz, (bei Gleichstand wird also jeder Epi der entsprechende Edgar zugesprochen)
2. Jedes Forumsmitglied vergibt Punkte, 3 Punkte für den ersten, 2 Punkte für den zweiten und 1 Punkt für den dritten Platz
3. Ein Autor/Entwickler einer Epi darf seiner eigenen Epi(s) keine Stimme geben
4. Ob Autoren/Entwickler für andere Epis abstimmen oder nicht ist egal (ob ein Autor abstimmt oder nicht ist seine eigene freie Entscheidung)

Alles andere führt nur zu Verwirrung. Was die alten Staffeln betrifft so würde ich sagen, wo kein Kläger da kein Richter. Wenn sich also bisher niemand falsch behandelt gefühlt hat so könnte man sie Sache ruhen lassen zumal hier das ganze keinen Anspruch auf juristische/wissenschaftliche Korrektheit erhebt. Wie seht ihr das?

7
Fan-Games & Freegames / Re: Maniac Metalhead Mania
« am: 29. November 2020, 18:44:31 »
WOW, das ist eine ganze Menge. Eben weil so viel an mir vorbei gegangen ist habe ich keine Note für das Spiel gegeben. Es fällt schwer eine passende Note zu finden wenn man den Kontext nicht kennt.

Hier mal eine Liste von den Sachen dir mir aufgefallen sind:
Spoiler (hover to show)

Du siehst, das ist echt wenig. Echte Metaller werden bestimmt noch mehr ihre Freude an dem Spiel haben.

8
Fan-Games & Freegames / Re: Maniac Metalhead Mania
« am: 29. November 2020, 15:24:35 »
Spoiler (hover to show)

Ok, ich hatte mir sowas schon fast gedacht als ich den Text geschrieben hab, deshalb hab ich noch den Satz "Oder habe ich den übersehen?" drangehängt  ;)

Wie gesagt, ist auch alles nicht so schlimm. Mich wundert das der Betatester das mit dem Kabel + Handy nicht gefunden hat. Der "Besser nicht" Kommentar ist ein Standartkommentar und sehr, wirklich sehr sehr alt.

Die Kombination Matell + Retrogames war mir gänzlich unbekannt so das das auch für mich neu ist. Es kann sein das du eventuell lange, sehr lange warten musst bis das das Spiel ein echter Metaller spielt. Du kannst gerne (mit Spoiler) mal eine Liste machen in der alle Anspielungen und Gags aufgelistet werden, oder du machst gleich eine Komplettlösung in der alles drin steht.

9
Fan-Games & Freegames / Re: Maniac Metalhead Mania
« am: 28. November 2020, 19:39:12 »
So, bin nun durch.

Ein nettes kleines Spiel für Zwischendurch. Da ich kein Metaller bin dachte ich erst das die Hintergrundmusik mich vielleicht nerven könnte, war aber gar nicht so schlimm. Am besten fand ich noch den Sound am Anfang, also beim Händler/Busshaltestelle. Die Metall-Anspielungen und Witze sind zwar an mir vorbeigegangen aber da das nicht spielerelevant war, war es auch nicht so tragisch.

Ein paar unlogische Stellen sind zwar noch drin z.B.

Spoiler (hover to show)

Aber das sind nur Kleinigkeiten, es ist eine willkommene Abwechslung zum MMM Alltag im MMM Stil.  ::)

Witzig find ich den Händler, die Grafik ist vom Alki und der Typ hat von nix ne Ahnung, nimmt aber Bitcoins an, der Gag war gut.

Danke für das, wenn auch kurze, aber schöne Spiel.  ;D

10
Fan-Games & Freegames / Re: Maniac Metalhead Mania Hilfe
« am: 26. November 2020, 23:43:18 »
Oh mann, hänge komplett am Anfang.

Spoiler (hover to show)

11
Die Epi kann durchaus was werden, nur leider hast du schon viel zu viele Screenshots und ein Gameplay davon gezeigt  :-X

Zitat
Die Gegenstände waren wie gesagt begrenzt und es sollte die Möglichkeit zu verlieren, wenn man sie alle aufgebraucht hat. Das hätte dann zu einem der drei "Bad Ends" geführt.
Nette Idee. Eigentlich. Hat sich nur leider in der Praxis nicht nur als nicht spaßig, sondern schlicht als nervig herausgestellt wenn dauernd das Licht ausgeht.
Momentan denke ich darüber nach, das Rätseldesign umzubauen und das "Aufhellen" im Gameplay zu beschränken. Keine Ahnung, ob ich das wirklich umsetze.

Wenn du die Epi ausßerhalb der regulären Epis veröffentlichst dann kannst du quasi machen was du willst und sogar Sackgassen einbauen. Solltest du das tun dann bitte so das der Spieler auch weiß das er sich in einer solchen befindet. Es ist extrem nervig nach einer Lösung zu suchen die es nicht gibt  :o

Wenn du die Epi als reguläre Epi rausbringst (was ich befürworten würde weil dann auch von einer nennenswerten Handlung, Story und Komplexität ausgegangen werden kann) dann sind Sackgassen natürlich tabu was nicht heißen soll das du ein Rätsel wie beschrieben (eine Ressource hält nur begrenzt) nicht auch einbauen kannst. Es muss nur so sein das es kein "Dead End" gibt.

Wie auch immer, bin gespannt was draus wird - und bitte veröffentliche NICHT SCHON ALLES VORHER. :-X :-X :-X

12
News / Re: Leitender Redakteur bzw. Admin für MMM gesucht.
« am: 03. September 2020, 17:54:15 »
Aber egal wie es zukünftig hier weiter geht, ob mit "abgespecktem" Programm oder "frischem Wind" und vielen neuen Ideen: Ein dickes Dankeschön geht raus an Rocco für all das, was er bisher für Maniac Mansion Mania getan hat!
Dem kann ich mich nur anschließen! Ein großes LIKE für Rocco. 8)

13
Wenn Autoren durch Diskussionen hier eingeschüchtert und davon abgehalten werden ihre Werke überhaupt fertig- und hier reinzustellen, weil auf Kontinuitätsprobleme hingewiesen etc. wird, dann ist das äußerst traurig! In vielerlei Hinsicht! Ganz klar!

Kann man diesen Sätzen entnehmen das du an einer Epi arbeitest  :cl
Falls ja wäre das natürlich super und niemand will dich daran hintern sie fertig zustellen, ganz sicher nicht. Aber man kann auch mal über neue Vorschläge und Ideen diskutieren, dafür ist das Forum ja da  ;)

Zitat
Wurden bestimmte Ereignisse nicht beachtet oder übersehen, sind diese mitunter als negative Kritikpunkte bei den Reviews aufgetaucht und hatten sogar Einfluss auf die Bewertungen der Spiele gehabt. Zudem wurden auch heftige Diskussionen darüber geführt, wenn ein wichtiges Detail von einer bisherigen Episode übersehen oder nicht beachtet worden ist.

Ich finde da hat MalleTheRedPhoenix nicht ganz unrecht. Ich finde wir sollten da etwas toleranter werden. Ich habe kürzlich nochmals das original Maniac Mansion gespielt (mit verschiedenen Kids) und habe allerhand ausprobiert und Schabanack in der Villa getrieben und es sind mir dort inerhalb des Games auch viele Widersrüche und Bugs aufgefallen. Und das, wie gesagt, im ORIGINAL C-64 MANIAC MANSION von 1987.
Die gesagten Bugs machen zwar dem Spielspaß keinen Abbruch und natürlich wäre eine völlig widerspruchs- und bugfreie Version des Spiels nochmal einen Ticken besser aber wir sollten uns selbst nicht zu viele Hürden in den Weg legen neue Epis zu entwickeln.
Die Regel das min. ein original MM Charakter in einer spielerelevanten Situation vorkommt sollte reichen, finde ich.
Nur weil Autor xy in der Vergangenheit dies so oder so gemacht hat muss das nicht bis in alle Ewigkeit übernommen werden. Jeder Gameentwickler kann seine eigene Einleitung zu seiner Epi dann selbst schreiben und erfinden, das erhöht das kreative Potential.

14
Tipps und Tricks / Re: Hilfe beim MMM Text Adventure Demo
« am: 08. August 2020, 18:37:58 »
Ich bezweifel leider, dass es zu dem Textadventure eine Lösung gibt, oder bzw irgendeiner hier das überhaupt gespielt hat oder sich wenigstens daran erinnert. :-\

Stimmt. Wenn mich jemand gefragt hätte wo es den hier zum Textadventure geht dann hätte ich mit "Hä? Welches Textadventure?" geantwortet. Das soll das Textadventure natürlich nicht abwärten, mir ist es halt nur nicht bekannt.

Btw, kann mal einer einen Link zum besagten Textadventure posten  ???

15
News / Re: Bewertungen Staffel 10 - Deadline 1. August 2020
« am: 08. August 2020, 18:33:56 »
Ja ist alles andere als optimal gelaufen und das liegt sicher auch zum Grossteil an mir.

Warum glaubst du das es an dir liegen soll? Verstehe ich nicht, du kannst doch nix dafür wenn nicht alle an der Abstimmung teilnehmen.
Außerdem finde ich das das Ergebnis der Abstimmung auch ein reales Ergebnis ist, wenn noch 5 Leute mehr teilgenommen hätten wäre es bestimmt nicht viel anders ausgefallen. :cl

Seiten: [1] 2 3 ... 52