Umfrage

Na, war die Episode gut?

5 - AAAAAAHHHHHHH!!!
4 - Kreisch!
3 - Huch!
2 - Gähn!
1 - Schnarch!

Autor Thema: Halloween-Special 2010: Bad and Mad  (Gelesen 12599 mal)

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1545
    • Profil anzeigen
Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« am: 11. Dezember 2010, 18:48:35 »


Uff, nach einer langen Arbeitsphase, bin ich dann doch endlich pünktlich
fertig geworden, um euch meine neue Halloween-Episode zu präsentieren.
Hierfür nochmal einen herzlichen Dank an die Beta-Tester BlueGryphon, FireOrange,
Larry Wolf, Mister L und Sven, ohne euch hätte ich mein Spiel nicht realisieren können.

Handlung:

Bernard hat Probleme... aber diesmal wirklich!
Nachdem er schon wieder mit Klaus konfrontiert wurde, seine Hausaufgaben ihm herzugeben,
wird er auch noch von Britney provoziert. Doch das geht diesmal so weit, dass Bernard
einen Schluss-Strich ziehen will! Erlebe Bernards-Zuhause so, wie du es noch nie in einer klassischen Bernard-Episode gesehen hast.

Dieses Spiel enthält 7 Eastereggs und einige Anspielungen auf andere Episoden.
Sie wird zwar nicht sehr lang sein, ist aber technisch einwandfrei - Hoffe ich jedenfalls. ;)
Ich wünsche euch viel Vergnügen und hoffe, dass ihr mit meiner Episode zufrieden seit. :)

Edit:

Download

« Letzte Änderung: 21. Dezember 2010, 16:22:17 von Rayman »

Champ

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 501
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohne Geschmacksverstärker!
    • Profil anzeigen
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #1 am: 11. Dezember 2010, 18:59:06 »
Da is' es ja!
Und schon beginnt der erste Schrecken, Rapid share!
Naja, aber davon will ich mich nicht abschrecken lassen!
Erstmal Spielen und sehen wie schrecktakulär dieses Halloween Spacial ist!
Für den Halloween Streich wird Benard bezahlen!

NsMn

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • Geschlecht: Männlich
  • überzeugter Paint-Nutzer
    • ICQ Messenger - 404385098
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2010, 19:04:28 »
Ich war natürlich auch ganz hin und weg, aber wie Champ wurde mir das ganz schnell ruiniert.

RS hat jetzt auch noch seine Website mit extra vielen komplizierten Animationen vollgestopft, so dass der Download zumindest bei mir unmöglich ist.

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1545
    • Profil anzeigen
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #3 am: 11. Dezember 2010, 19:07:49 »
Habe einen anderen Link noch hinzugefügt. ;)

NsMn

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1646
  • Geschlecht: Männlich
  • überzeugter Paint-Nutzer
    • ICQ Messenger - 404385098
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #4 am: 11. Dezember 2010, 19:30:54 »
Hab es jetzt anspielen können, und fand es schon sehr gut. Obwohl ja Bernard-Episoden immer verteufelt werden, fand ich es zur Abwechslung mal gut, das alte Haus zu sehen.

Habe aber mit den Rätseln Probleme....

Spoiler (hover to show)

FireOrange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3912
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Second Moon . de
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #5 am: 11. Dezember 2010, 19:38:56 »
NsMn, du schaffst es hier einen Beitrag zu schreiben, also denke ich, dass du auch den Weg ins Tipps- und Tricks-Forum meistern wirst.

Champ

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 501
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohne Geschmacksverstärker!
    • Profil anzeigen
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #6 am: 11. Dezember 2010, 20:20:35 »
Ich bin durch.
Mal wieder eine wirklich gute Epi.
Der eigentliche Schrecken war, dass es so schnell vorbei war.
Trotzdem, "weniger ist mehr!"
Ich gebe dieser Epi-moment, was war das?! Ein Gigantischer Chuck?!:
AAAHHHHHHHH!!!
Für den Halloween Streich wird Benard bezahlen!

FireOrange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3912
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Second Moon . de
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #7 am: 11. Dezember 2010, 21:02:47 »
So, nachdem ich hier vorhin den ersten "Vote" abgegeben habe, werd ich mal schnell noch meine Beurteilung nachliefern. :) Von mir gab es, wie du ja schon weißt, 5 Punkte für eine sehr gelungene Episode im Sinne des ursprünglichen MMM-Themas, das hier hervorragend auf das Halloween-Special übertragen wurde.

Alles kommt zwar ohne eine große Story daher, kann aber dennoch in allen Punkten überzeugen: Mit guten Gags, einer tollen Atmosphäre und Musikuntermalung, guten Rätseln, Rayman-typischen Animationen, netten Eastereggs und natürlich mit Bernard in da House. :D Vor allem aber ist es eine gelungene Parodie auf die letzten 5 Jahre von MMM.

Die Rätsel waren auch insgesamt besser als bei deiner letzten Halloween-Episode und sind zwar nicht zu schwer, aber auch net unbedingt leicht. Ich hatte schließlich schon ein paar Hänger. ;) Sie ist definitiv eine der besten Rayman-Episoden und mein persönlicher Favorit beim Halloween-Special 2010. 8)

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1545
    • Profil anzeigen
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #8 am: 11. Dezember 2010, 21:09:45 »
@FireOrange: Danke für die 5 Punkte, FireOrange. Ich wusste gar nicht, dass ich in meinen Episoden immer fortschrittlicher werde. ;) Ich bin echt froh, dass sich der ganze Aufwand gelohnt hat, teilweise habe ich noch Nachts vor dem Computer gesessen, nur um mir neue Ideen auszudenken. Das war richtig schweißtreibend, aber es ist letztendlich vollbracht.

Jetzt brauch ich erstmal einen kühlen Drink! 8) ;)

Tribble

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #9 am: 11. Dezember 2010, 22:03:23 »
Bin durch.

Die Handlung ist muss man wohl nicht viele Worte verlieren. Im Grunde ist sie ein Best Of der ersten Staffel... nur nicht ganz so witzig.
Auch erscheint mir Bernards verhalten irgendwie nicht wirklich konsequent. Hinter den Morden die er begeht steckt zu wenig System um Absicht zu sein, und zu wenig bedauern um als pure Unfälle durchzugehen.

Die Rätsel gestalten sich größtenteils als nicht zu schwer und logisch. Was auch damit zusammenhängen könnte, das man quasi alles schonmal irgendwo gesehen hat.

Dafür konnte ich jedoch keine wirklichen Bugs finden. Außerdem ist die Musikuntermalug gut gewählt, und es gibt einige hübsche neue Grafiken und Animationen.
Uu bemängeln gäbe es höchsten einige Kleinigkeiten in der Kommentierung, aber die sind kaum der Rede wert:
Spoiler (hover to show)

Solide 3 Punkte.


Ps. Achja: Und erst rumjammern wie peinlich einem doch seine alten Thrash-Specials seien, aber dann solche 'Nicht laden'-Spielstände produzieren. Da passt doch irgendwas nicht zusammen.
« Letzte Änderung: 11. Dezember 2010, 23:04:14 von Tribble »
Don't feed the Troll-Haus

WeirdEd strikes back

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #10 am: 11. Dezember 2010, 22:14:05 »
Hui...eine Halloween Episode...im Advent :Dder Samstag Abend wird wohl doch nicht so langweilig wie gedacht...da hab ich ja wenigstens was zu spielen;)
dann werd ich mal reinhauen :)

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1545
    • Profil anzeigen
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #11 am: 11. Dezember 2010, 23:08:06 »
Und wenn man schon aus Ritter der Kokusnuss zitiert, dann doch bitte auch vollständig. Ohne "Ich bin doch Farbenblind!" ist die Stelle einfach nicht witzig.

Du meinst bestimmt die Szene mit Charlie? ;)
Danke für den Hinweis, ich wusste doch, dass ich vergessen hatte in dieser Szene noch was zu ergänzen.
Genau auf "The Ritter der Kokosnuss" sollte es anspielen. Ich werde jedenfalls versuchen deine Kritiken umzusetzen.

Die Handlung habe ich jetzt auch umgeschrieben, da du mit den unabsichtlichen Morden Recht hattest.

Danke, dass du dir die Zeit für meine Episode genommen hast und den Gag mit dem "Farbenblind" werde ich auch bearbeiten. Hätte ich mir nur die Zeit genommen, mir nochmal die Ritter der Kokosnuss anzusehen.
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2010, 12:55:42 von Rayman »

FireOrange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3912
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Second Moon . de
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #12 am: 11. Dezember 2010, 23:11:24 »
Kurze Info: Ich hab die Episode zwar hochgeladen, kann aber kein Dokument anlegen, weil sich unser Administrationsmenü weigert. Ich denke, Rocco wird sich demnächst darum kümmern. Bis dahin müssen noch die Notfall-Links herhalten.

WeirdEd strikes back

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #13 am: 11. Dezember 2010, 23:41:05 »
Ok, habs gerade durchgespielt.
Also...Hat mir auf jeden Fall super gefallen. Es waren viele lustige Ideen drinnen (vor allem der ständige Verweis auf Bernards Zeitmaschine :D) und Eastereggs hab ich auch ein paar gefunden
Spoiler (hover to show)
.
Auch technisch gibts nichts zu meckern, zunindest für mich nichts.
Also, ich fühlte mich bestens unterhalten und deswegen gibts auch 5 Punkte :)


Fatal B

  • Mod
  • volljähriger Tentakel
  • **
  • Beiträge: 882
  • Geschlecht: Männlich
  • "50% +- 0 von Fatal hoch zwei"
    • Profil anzeigen
    • Fatal²
Re: Halloween-Special 2010: Bad and Mad
« Antwort #14 am: 12. Dezember 2010, 01:39:19 »
Ich habs geschafft. (so dämlich habe ich mich schon lange nicht mehr beim spielen angestellt  :-[ )

Eine wirklich hübsches Episode, zu den Rätseln sag ich mal nichts, du hättest auch überall rote Pfeile anbringen können mit dem Hinweis, hier ist was zu finden, ich wäre trotzdem mindesten 10 mal daran vorbei gelaufen.
Die animationen haben mir auch gut gefallen, so mag ich das.

Ich gebe dir 5 Punkte. Gute Arbeit Rayman. :D


Edit: Einen Bug habe ich gefunden:
Spoiler (hover to show)

Epis:
DMdcvdS: In Arbeit 20%
 

Aggressiver Verfechter von MMM lebt