Umfrage

Was haltet ihr von diesen Spiel?

5 Punkte, super Spiel!
3 (30%)
4 Punkte, gutes Spiel!
5 (50%)
3 Punkte, das Spiel ist Okay
2 (20%)
2 Punkte, besser als nichts
0 (0%)
1 Punkte,  was fürn Schrott!
0 (0%)
0 Punkte, JPJF lass es sein!
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 10

Autor Thema: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth  (Gelesen 16066 mal)

Der Kompaniechef

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 687
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« am: 05. September 2014, 18:00:32 »
Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth


Wer kennt diese Probleme nicht?
Nervige Gäste machen ein das Leben schwer und
falsche Anschuldigungen führen zu ungerechten Strafarbeiten.
Selbst der normale Haushalt läuft sogar aus dem Ruder!
Das alles passiert natürlich an einen Freitag.
Erleben Sie den ganz normalen Wahnsinn der Familie Herfurth.




Beeinhaltet:

- eine deutsche Sprachausgabe zum Lesen
- 4 Spielbare Personen (dieses Spiel efüllt sogar die Frauenquote!)
- eine  bombensichere Spieleanleitung
- Sarkasmus, Ironie und unzählige Anspielungen aller Art(besonders Adventures)
- Zahlreiche Easter Eggs
- neue Musik (und auch alte)


Ich danke besonders:
-Rayman  (der Chefgrafiker)
-Problem (Musik, Grafik und Co)
-Kiwa    (allgemeine Hilfe, zum Teil Rätseldisign)
-der Musikindustrie der 80er Jahre die beim erstellen des Spieles im Hintergrund ,auf Schallplatte, gedudelt hat.


Dieses Fanadventure spielt im Maniac Mansion Mania Unversum ca. ein Jahr vor der MMM-Episode
Der alltägliche Wahnsinn im guten alten Deutschland.

Download:
https://workupload.com/file/nX9ynKW

JETZT neu und mir nur fast drei Jahren Verspätung gibt es Version 2.0 zum Download!

« Letzte Änderung: 13. Oktober 2017, 14:29:48 von JPJF »

Cone Arex

  • Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2224
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler und Idiot
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #1 am: 05. September 2014, 21:40:46 »
Ich bin gerade im Unklaren darüber, ob Spielhilfen in diesen Thread gehören...
Spoiler (hover to show)
Klinikaufenthalt



Folge mir auf Twitter

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #2 am: 05. September 2014, 23:54:50 »
@ConeRX

Spoiler (hover to show)
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

Der Kompaniechef

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 687
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #3 am: 06. September 2014, 07:51:51 »
Habe ein Hilfe-Thread eröffnet, bitte diesen benutzen

Champ

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 501
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohne Geschmacksverstärker!
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #4 am: 06. September 2014, 17:56:29 »
Ist mein Antiviren Program nur überempfindlich,oder beinhaltet dieses Spiel einen Virus?
Für den Halloween Streich wird Benard bezahlen!

Der Kompaniechef

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 687
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #5 am: 06. September 2014, 18:33:57 »
Moin, da ist kein virus drin aber mein virenprogramm spinnt auch immer bei ags games, benutzt du avast antivire?
Mein avast bockt ständig bei ags games.

Champ

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 501
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohne Geschmacksverstärker!
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #6 am: 06. September 2014, 18:38:43 »
-EDIT-
hat sich erledigt,mein Program erkennt anscheinend nicht den Unterschied zwischen gefährlich und unbekannt.
« Letzte Änderung: 06. September 2014, 19:28:09 von Champ »
Für den Halloween Streich wird Benard bezahlen!

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1570
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #7 am: 07. September 2014, 12:34:43 »
Wahnsinn, dein Spiel ist ja schon draußen.
Ich trage mir schonmal Spieltermine im Kalender ein. :)

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #8 am: 07. September 2014, 14:11:16 »
Schon nett: Ein Spiel im MMM-Universum, das aber nicht zu MMM gehoert. Ein schlechtes Erfolgsrezept ist das sicherlich nicht. Ich spiel bei Gelegenheit mal rein.

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #9 am: 07. September 2014, 18:05:36 »
So, dann schreibe ich mal als erstes ein Feedback dazu (gleich vor weg, ich war Betatester daher kenne ich das Spiel schon recht gut):

Ein insgesamt cooles kleines Game das in mehreren Teilen spielt und den alltäglichen Wahnsinn der Familie Herfurth sehr humorvoll in Szene setzt. Es finden sich darin wirklich unzählige Anspielungen auf diverse Adventures wie z.B.
Spoiler (hover to show)
sowie eine fülle von Eastereggs.

Die Spielfiguren werden sehr passend zu ihrem persönlichen Character im Spiel dargestellt wie z.B. den Sprengstoff liebenden Ehemann usw.
Schön ist auch das man als Spieler jeden dieser Charactere mal selber spielen kann und diese nicht nur als Nebendarsteller fungieren. Durch die eingebauten Gags und Anspielungen wird es eigentlich nie langweilig, auch wenn es manchmal etwas kurios ist.

Die Idee der Anleitung finde ich auch gut welche ebenfalls mit etwas kuriosen Humor bestückt ist (zugegeben, wem ist nicht manchmal danach seinen Nachbarn einfach mal...... [Zensiert aufgrund des Jugendschutzgesetzes]  ;) ).

Nicht so schön ist die Tatsache das manchmal Hotspots verschwinden nachdem man diese benutzt hat. So kann man zwar leicht Bugs vermeiden, ist aber nicht so schön beim spielen. Ebenfalls finde ich das manchmal ein etwas anderer Kommentar vllt sinnvoller wäre, und zwar dann wenn man etwas noch nicht genauer untersucht hat und etwas mit diesem Objekt/Hotspot benutzt.

Zusammengefasst heißt das: ganz knapp an 5 Punkte vorbeigeschrammt und damit satte 4 Punkte. Es ist ein schönes lustiges Game, danke JPJF. Mach weiter so!
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

Der Kompaniechef

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 687
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #10 am: 07. September 2014, 18:30:51 »
DANKE,
für die 4 Punkte Kiwa freut mich das dir das spiel gefallen hat.

Ps. Die anleitung fand ich  persönlich  auch am besten obwohl sie am wenigsten zeit gekostet hat.
Mfg JPJF

MalleTheRedPhoenix

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1209
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #11 am: 08. September 2014, 17:11:27 »
Warum hast Du denn 0 Punkte eingetragen? ??? Wir sind doch nicht hier bei Metacritic! :D

Werde auch das Spiel spielen, soweit ich wieder mehr Zeit habe. ;)
Wie Phönix aus der Asche

Der Kompaniechef

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 687
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #12 am: 09. September 2014, 20:59:30 »
Moin,
kleine Anmerkung:
Version 1.1 ist nun downloadbar (Link oben wurde ausgetauscht)

Beeinhaltet:
-2 neue Eastereggs
-Tippfehler bereinigt
-Eastereggs angepasst
-Kleinigkeiten allgemein

Die Version 1.0 kann trotzdem problemlos gespielt werden.

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #13 am: 09. September 2014, 22:24:04 »
@ JPJF

Das du nun ein Update von deinem Game erstellt hast erinnert mich gerade an meine Epi als ich die neu Version hochgeladen hatte. Kurz darauf meldete sich jemand und bat um Hilfe weil er nicht weiter gekommen ist. Er steckte in einem Sackgassen Bug fest. Oh Mann, da bin ich ganz schön ins Schwitzen gekommen.

Natürlich hab ich den Bug sofort behoben und ein Update hochgeladen. Naja, so schlimm ist es bei dir ja zum Glück nicht, die alte Version kann immer noch problemlos gezockt werden. Mmh, nun bin ich neugierig auf die zwei neuen Eastereggs geworden.... :cl Dann werd ich das neue Game wohl auch noch mal ausprobieren.

Übrigens wollte ich noch folgendes zu meinem Feedback zu Deinem Game hinzufügen:
Gut fand ich auch das
Spoiler (hover to show)
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

BlueCrystal

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Männlich
  • Olla !
    • Profil anzeigen
Re: Fanadventure: Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
« Antwort #14 am: 15. September 2014, 21:53:27 »

Hallo liebe MMM-Fan Gemeinde und -innen und Hallo JPJF,

Am vorigen Sonntag habe ich das neu veröffentliche Fanadventure "Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth auf meinen Rechner geladen.
Habe ein paar anläufe gebraucht um das Spiel mal richtig zu zocken, meine kleine Tochter wollte auch immer mitspielen.
Aber das ging nicht gut und daher war kein aufmerksames spielen möglich.
So, es gab doch Ruhe Zeiten für meine kleine Maus und somit ging ich ran ans Spiel !

So hab gleich mal die Anleitung für das Spiel gelesen, nicht das ich wüste wie man MMM Spielt aber vielleicht gibt es etwas was ich noch nicht wuste.
Die Anleitung ist wirklich explosive und feurig zu spielen, gut gemacht hat mir sehr gefallen.
Ok nun zum Hauptspiel, sehr guter einstieg(Intro), ich habe die Story und die es geht verstanden.
Nun als ich am zug war hat es sicher eine gute halbe Stunde gebraucht bis die erste nützliche Aktion gefunden habe.
Lag vielleicht auch daran das ich schon aus der Übung bin, aber nachher ging es schlag auf schlag bis zum bitteren Ende.
Vielleicht ab und zu die Hilfe im Forum gelesen, aber wie es halt immer ist mit den Hilfen aus dem Internet nichts nützliches zu meine Problemen.

Nun gut...

Gut gemacht war:

der Anfangsbildschirm und deren Gags
die leicht verständliche und Bildlich sowie auch anemierte Anleiteung
die neuen lieb gemachten fremden Personen und innen und deren liebevollen Geschichten.
die neuen Hintergründe, Animationen, Items und das Bild mit dem Progammierer seinen Oldtimer.
weiteres die gute passende Musik ob alt oder neu zu den Räumlichkeiten.
Es wurde viel von den Standart Kommentaren verzichtet, und passende Kommentare hinzugefügt.
Hotspots die aufgrund nur für einmaligen Gag Verwendung hatten verschwanden.

Mittelmäßig gemacht war:
die Rätsel, es waren schon gute Rätsel dabei, aber vielleicht eine spur zu leicht, aber auch zu schwer.
Damit meine ich das es schwer war das Item für die nächste Aktion zu finden, aber wenn man es gefunden hat dann sehr leicht war es weiter zu benutzen.

Ertraglich gemacht war:
Benutz mal deine Birne, usw. also diese direkten Kommentare haben mir nicht so gefallen, da dieser sehr oft vorkamen.
Weiteres muss nicht bei jeden Schränken und Türchen und Schublädchen ein Schmäh dazu rennen.

Extrem Schlecht gemacht war:
Hast glück gehabt mir ist da nix aufgefallen....

Zu den Punkten:
Nun Ja Aufgrund das ich das Spiel zu Ende gespielt habe 5 Punkte.

Schönen guten Tag noch...

BlueCrystal

PS: wegen RF->KIB