Autor Thema: Ruhet in Frieden  (Gelesen 7077 mal)

Cone Arex

  • Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2221
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler und Idiot
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Ruhet in Frieden
« am: 13. Juli 2015, 03:25:09 »
Aus aktuellem Anlass starte ich diesen Thread, in dem Nachrufe auf große Persönlichkeiten, von Schauspielern, Autoren, Regiesseuren, Musikern, etc. gepostet werden können, um den Verstorbenen zu gedenken.

Satoru Iwata (Präsident von Nintendo) ist gestorben:
http://nintendoeverything.com/nintendo-president-satoru-iwata-has-passed-away/
Klinikaufenthalt



Folge mir auf Twitter

blount

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
    • Maniac Wiki
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #1 am: 13. Juli 2015, 09:57:58 »
Das ist echt trauig  :(


Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #2 am: 13. Juli 2015, 10:07:56 »


Schlimme Neuigkeiten  :(

« Letzte Änderung: 14. August 2015, 18:31:21 von Kinkilla »

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #3 am: 14. November 2015, 12:41:03 »

Sven the Spam111

  • kleiner Tentakelsaugknopf
  • **
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #4 am: 19. Mai 2016, 23:55:27 »
Schlimme Neuigkeiten

Kiwa

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #5 am: 28. Juni 2016, 14:21:29 »
Bud Spencer ist gestern verstorben - möge er in Frieden Ruhen.

http://web.de/magazine/unterhaltung/stars/bud-spencer-tot/bud-spencer-tot-31649920
Das Leben ist ein Adventure. Aber ohne Komplettlösung.

Für fast alles gibt es eine logische Erklärung. Für alles andere ein Placebo.

1mal_volltanken

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1212
  • Geschlecht: Männlich
  • Traue niemals einem glatzköpfigen Friseur!
    • ICQ Messenger - 327646596
    • Profil anzeigen
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #6 am: 28. Juni 2016, 15:43:37 »
Ja, wie doch die Zeit vergeht.

Ich habe seine Filme damals auch geliebt.

Das sein letztes Wort "Danke" war, wird sicherlich auch in langer Erinnerung bleiben.
"Tage sind eigentlich wie Nächte...nur nicht ganz so spät!"...hörte ich einmal einen sehr klugen, alten Mann beim Erdnüsse sortieren in der Kneipe sagen, kurz bevor er vom Hocker rutschte.


"Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!"

Kinkilla

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicht zu verwechseln mit einem Chinchilla!
    • Profil anzeigen
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #7 am: 28. Juni 2016, 18:48:20 »
"Ich habe meinen besten Freund verloren. Ich bin erschüttert"
Terence Hill's Worte
« Letzte Änderung: 28. Juni 2016, 18:48:41 von Kinkilla »

Mister L

  • Boss der T.I.A.
  • Globaler Moderator
  • Ehrwürdiger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 3061
  • Geschlecht: Männlich
  • "Reden ist Schweigen - Silber ist Gold!"
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion - Night of the Meteor
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #8 am: 28. Juni 2016, 19:00:12 »
Ich bin auch mit seinen Filmen aufgewachsen und bin wirklich traurig, dass er nicht mehr unter uns weilt.  :'(
Jetzt muss er seine Schellen im Himmel verteilen...

Danke für die schöne Zeit, Buddy.  :-*


Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2294
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #9 am: 28. Juni 2016, 20:17:00 »
Ja, solche wie ihn gibt es heute nicht mehr.   :'(
Fühlt sich ähnlich an, als damals wie Luis de Funes gestorben ist.
War toll sich damals als Heranwachsender 4 Fäuste für ein Halleluja usw... heimlich mitten in der Nacht anzuschauen.
Danke Carlo!!


« Letzte Änderung: 28. Juni 2016, 21:21:36 von Rocco »

1mal_volltanken

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1212
  • Geschlecht: Männlich
  • Traue niemals einem glatzköpfigen Friseur!
    • ICQ Messenger - 327646596
    • Profil anzeigen
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #10 am: 29. Juni 2016, 09:22:40 »
Ja, stimmt.

An Luis de Funes erinnere ich mich auch noch.

Wie hieß eigentlich noch der Film, wo de Funes einen Priester spielt und nach einem Testament suchen muss und dabei gelegentlich von einer Almosensammlerin mit nem Klingelbeutel verfolgt wurde? 

 (weiß jetzt nicht, ob ich das inhaltlich korrekt auf die Reihe bekommen habe, aber vielleicht habt Ihr ja schon ne Ahnung, welchen Film ich meine)

;)

"Tage sind eigentlich wie Nächte...nur nicht ganz so spät!"...hörte ich einmal einen sehr klugen, alten Mann beim Erdnüsse sortieren in der Kneipe sagen, kurz bevor er vom Hocker rutschte.


"Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!"

Mister L

  • Boss der T.I.A.
  • Globaler Moderator
  • Ehrwürdiger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 3061
  • Geschlecht: Männlich
  • "Reden ist Schweigen - Silber ist Gold!"
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion - Night of the Meteor
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #11 am: 02. Juli 2016, 18:51:31 »
Oha, da täuscht dich deine Erinnerung aber!  ;D

Die Szene mit der Klingelbeutel-Dame ist aus "Louis, der Geizkragen".
Da ist Louis aber kein Priester und sucht auch kein Testament. Die Handlung orientiert sich an dem Theaterstück "Der Geizige" von Molière.  ;)

Den Tod von deFunes habe ich als Kind damals gar nicht so mitgeschnitten. Im Nachhinein bedauere ich, niemals einen seiner Filme im Kino gesehen zu haben. Bei Bud Spencer habe ich es immerhin zu den "Troublemakers" noch geschafft.  :-\
« Letzte Änderung: 02. Juli 2016, 18:53:37 von Mister L »

Cone Arex

  • Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2221
  • Geschlecht: Männlich
  • Skandal-Entwickler und Idiot
    • Profil anzeigen
    • Conequest
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #12 am: 26. Dezember 2016, 04:08:19 »
2016 hat wieder zugeschlagen: George Michael ist tot.
Da bekommt "Last Chrismas" eine ganz neue Bedeutung.
Klinikaufenthalt



Folge mir auf Twitter

fireorange

  • Ehrwürdiger Tentakel
  • ********
  • Beiträge: 3954
    • Profil anzeigen
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #13 am: 26. Dezember 2016, 16:21:49 »
Ich dachte immer, die Bedeutung von "Last Christmas" wäre, die Menschheit über Dekaden hinweg zu quälen. :P

Dennoch: R.I.P. George Michael!
Einen bleibenden Eindruck hat er ja zwangsläufig hinterlassen. :D

MalleTheRedPhoenix

  • Midlife Crisis Tentakel
  • ******
  • Beiträge: 1209
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ruhet in Frieden
« Antwort #14 am: 27. Dezember 2016, 19:15:22 »
Jetzt auch noch sie! Carrie Fisher ist gestorben.  :'(
Wie Phönix aus der Asche