Autor Thema: MMM-Wiki  (Gelesen 107955 mal)

-x-

  • Tentakelschleim
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #90 am: 15. Februar 2011, 18:06:21 »
das wiki hat kein eigenes unterforum sondern nur diesen einen Thread, der bis jetzt anscheinend auch ausreichend war.
Also wo willst du diesen Thread jetzt genau hinschieben  ???

Drei Vorschläge:
  • Ein separater Forumsbereich erscheint mir zwar zunächst strukturell sinnvoll, ist aber möglicherweise derzeit etwas überdimensioniert für diese Besucherzahlen
  • Man könnte aber auch die derzeitige Forumsbeschreibung („Ideendatenbank“) etwas hinweisgebender anpassen (z. B. zu „Rückmeldungen zu Forum, Frontseite und Wiki“ o. ä.)
  • Man könnte auch den Forumslink im Wiki direkt auf den Thread verlinken

… oder eine Kombination daraus.
« Letzte Änderung: 15. Februar 2011, 18:17:29 von -x- »

KhrisMUC

  • Mod
  • volljähriger Tentakel
  • **
  • Beiträge: 982
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #91 am: 16. Februar 2011, 17:51:13 »
Mir scheint für einen Wiki-Stickie der Ressourcenbereich am sinnvollsten zu sein. Der thread passt halt nirgends so richtig rein.

-x-: Es sieht auf den ersten Blick wie ein Unterforum aus, ist aber keins. Dieser thread wurde lediglich zum Stickie gemacht und ist somit immer ganz oben auf der ersten Seite des Ideendatenbank-Unterforums.
Es gibt also kein wiki-(Unter-)Forum, und es soll auch momentan keins her.
Das Unterforum Ideendatenbank wurde konkret zum Zweck angelegt, sich über Handlungen, Puuzles, Charaktere, etc. neuer MMM-Folgen auszutauschen. Das wird also sicher nicht wegen eines unpassenden threads plötzlich umbenannt.

Ich hoffe, dass jetzt alle Klarheiten beseitigt sind ;)

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2306
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: MMM-Wiki
« Antwort #92 am: 16. Februar 2011, 21:40:54 »
das stimmt so auch nicht ganz, wahrscheinlich war das bis jetzt nicht besonders gut beschrieben.  :-[
Die Ideendatenbank für Episoden ist hier -> http://www.maniac-mansion-mania.de/forum/index.php?board=9.0

Dieses Unterforum war gedacht als Ideendatenbank für das gesamte Projekt MMM und nicht für einzelne Episoden.
Es wurde auch grossteils in dieser Richtung genutzt.

Ich hab jetzt mal die Forenbezeichnungen ein bisschen angepasst,
falls irgendwas noch unklar oder verwirrend ist, oder wenn jemand einen besseren Vorschlag hat, nur her damit.  :D

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1572
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #93 am: 07. April 2011, 06:56:55 »
Ich will hier nur eine Beschwerde los werden:

FireOrange war ja früher als Orange bekannt. Im ManiacWiki habe ich bei "Die furchtbaren Pläne des Psycho Bernie" den Autoren-Namen Orange in FireOrange umgeschrieben. Nur haben jetzt BiWi und Tribble meine Änderung dauernd rückgängig gemacht und jetzt hat Tribble auch noch die Seite von Episode 42 gesperrt mit der Begründung "Vandalismus". Die Seite von Episode 42 kann man nicht mehr bearbeiten.

Ich meine, unter "Vandalismus" verstehe ich was ganz anderes. Ich habe keine wichtigen Informationen manipuliert oder zerstört und außerdem
veröffentlich FireOrange seine Episoden nur noch unter seinen heutigen Namen. Man hätte genauso Gut eine neue Seite für FireOrange anlegen können, dass er seine Spiele mal unter den Namen Orange veröffentlicht hat.

Ich finde es einfach eine bodenlose Frechheit meine Absicht als Vandalismus hinzustellen. >:D

Nachtrag: Haben Tribble und BiWi etwa das volle Ermächtigungsrecht über sämtliche Informationen zu bestimmen, wie es ihnen gerade passt?
« Letzte Änderung: 07. April 2011, 06:58:25 von Rayman »

blount

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 548
    • Profil anzeigen
    • Maniac Wiki
Re: MMM-Wiki
« Antwort #94 am: 07. April 2011, 07:10:06 »
Hallo Rayman,

die beiden sind "nur" Administratoren. Der alleinige Gott of Wiki bin ich. Ich habe das ganze allerdings mittlerweile ziemlich abgegeben. Inbesondere seit es bei Maniac-Mansion-Mania gehostet ist fehlt mir selbst ein wenig die Identifikation mit dem Projekt. Aber das ist ein anderes Thema. Deine Argumentation erscheint mir Logisch, den wie du schon gesagt hast ist der Autor mittlerweile nur noch unter einem Namen aktiv.
An sich muss da aber "Orange" stehen bleiben, da zu dem damaligen Zeitpunkt sein Künstlername "Orange" war. Es gibt zum Beispiel einige Bücher von "Richard Bachman", das bekanntermaßen ein Pseudonym von Steven King ist.
Diese Trennung kann unter Umständen auch Sinnvoll sein. Weil vielleicht der ein oder andere seine Trash-Episoden gar nicht mit seinem "wichtigen" Künstlernamen in Verbindung gebracht haben will.
Eine Artikelseite über FireOrange als Autor fällt weg, da wir aus Beschwerden in der Vergangenheit gelernt haben und uns dazu entschlossen keine Seiten zu Autoren mehr zuzulassen.
Der Hintergrund warum da "Vandalismus" steht liegt schlicht an der Software. Wenn man bei dem Wiki auf "Sperren" klickt muss man ein Grund eingeben oder einen auswählen aus dem DropDown Menu. Das hat also nichts damit zu tun das man dich als "Vandale" bezeichnet. Insofern liegen die beiden gar nicht soooooo falsch.
Da auf der Webseite von MMM aber bei Episode 42 auch FireOrange angegeben ist schalte ich es frei und ändere es gerade ab. Wenn noch Fragen/Kritiken etc. sind melde dich.
« Letzte Änderung: 07. April 2011, 07:13:23 von blount »

Rayman

  • Dott-MMM-Entwickler
  • Midlife Crisis Tentakel
  • **
  • Beiträge: 1572
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #95 am: 07. April 2011, 07:45:16 »
Ah, der Grund konnte ausgewählt werden, also haben sie ihn nicht selbst geschrieben.


Deine Argumentation erscheint mir Logisch, den wie du schon gesagt hast ist der Autor mittlerweile nur noch unter einem Namen aktiv.
An sich muss da aber "Orange" stehen bleiben, da zu dem damaligen Zeitpunkt sein Künstlername "Orange" war. Es gibt zum Beispiel einige Bücher von "Richard Bachman", das bekanntermaßen ein Pseudonym von Steven King ist.
Diese Trennung kann unter Umständen auch Sinnvoll sein. Weil vielleicht der ein oder andere seine Trash-Episoden gar nicht mit seinem "wichtigen" Künstlernamen in Verbindung gebracht haben will.

Das mag ja richtig sein, doch da es sich um reguläre Episoden handelt, habe ich seinen Namen in seinen richtigen umgeändert.
Als Beispiel kann ich ja IMDB nennen. Robin Williams z.B.: ist in dem Film "Die Abenteuer des Baron Münchhausen" genannt, obwohl er in dem Film selbst als Ray Di Tutto aufgelistet ist (as Ray Di Tutto). Und da Orange ja kein richtiger Pseudonym ist, dachte ich ich könnte den Namen aktualisieren.
« Letzte Änderung: 07. April 2011, 07:59:57 von Rayman »

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2590
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #96 am: 07. April 2011, 08:32:21 »
ja, das hat FireOrange im mod-bereich auch schon zum thema gemacht
in diesem fall kann ich beide seiten verstehen
einerseits will FO natürlich seinen aktuellen namen eingetragen haben, andererseits entsteht dadurch mehraufwand, falls er sich mal wieder umbenennen sollte und neulinge würden dadurch irgendwie verwirrt werden, wenn in den credits des spiels Orange als autor steht, aber im wiki ein anderer autor genannt wird, kennt ja nicht jeder die namensevolution aller autoren   :-\
und da FO auch epis als zB Chamäleon veröffentlicht hat, würde das noch mehr verwirren, wenn da dann plötzlich FireOrange stehen würde

ich für meinen teil hätte FO da dann einen kompromiss vorgeschlagen, nur war er schon lange nicht mehr im forum und hat den wohl noch nicht gelesen
Und dann ändert der überall bei entsprechend alten Charakteren von mir FireOrange in Orange um. >:D
wie wäre es, wenn du da einfach "Orange (mittlerweile bekannt als FireOrange)" reinschreiben würdest?
mit diesem kompromiss wären (hoffentlich) alle zufrieden, das würde mit den credits der entsprechenden epis zusammenpassen und neulinge würden auch auf den ersten blick erkennen können, dass es sich hier um ein und die selbe person handelt  :)
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

Bissiger Witzbold

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 553
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #97 am: 07. April 2011, 08:34:14 »
"FireOrange" ist falsch, die Folge wurde unter dem Nicknamen "Orange" erstellt.

Der "Robin Williams / Ray Di Tutto"-vergleich passt wenig, denn das eine ist der richtige Name, das andere ein Pseudonym. Hier sind aber beides Pseudonyme, und die Folge wurde nunmal unter dem einem Pseudonym erstellt, nicht unter dem anderen.

Seine Folgen erschienen unter den Nicks "Orange", "FireOrange" und "chamäleon". Angegeben sollte aber der Nick unter dem die jeweilige Folge entstand. Sonst könnten wir ja auch bei all seinen Folgen "Chamäleon" angeben, immerhin war das der zuletzt für eine reguläre Folge (kein Special) benutze Nick von ihm. Das wäre genauso "korrekt" wie überall "FireOrange" anzugeben.

-x-

  • Tentakelschleim
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #98 am: 07. April 2011, 09:54:38 »
Ich finde es ehrlich gesagt ein wenig blödsinnig jemandem permanent hinterherzudackeln, nur weil er einen gelegentlichen Sinneswandel ob seines Namens hat. Der Name unter dem es veröffentlicht wurde, ist der einzig relevante. So wird er innerhalb des Spiels genannt und so wird es auch bei Foren oder großen Seiten wie Wikipedia zu späteren Nachvollziehbarkeit gehandhabt. Die Prince-Medien werden schließlich auch nicht im Nachhinein von „Symbol“ oder „O(+>“ wieder umbenannt. Wenn er nun beschließt ein mal pro Monat seinen Namen zu ändern, wollt ihr dann auch ein mal pro Monat seinen Kram anpassen?

Tribble

  • Teenie Tentakel
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #99 am: 07. April 2011, 10:44:22 »
Nur haben jetzt BiWi und Tribble meine Änderung dauernd rückgängig gemacht
Und wieso hast du dich nicht direkt bei uns erkundigt warum wir das machen, bevor du einen Editwar anfingst? Ich meine, wenn beide Admins deine Änderung wiederholt rückgängig machen, dann liegt es doch irgendwie nahe dass es dafür auch einen Grund gibt, oder?

außerdem veröffentlich FireOrange seine Episoden nur noch unter seinen heutigen Namen.
Kannst du wirklich garantieren, dass er seine Episoden "nur noch" und für alle Ewigkeit unter seinem heutigen Namen veröffentlichen wird? Letzten Monat (oder war es vorletzten?) hatte er sich erst entschlossen seinen Namen lieber in "Regelbrecher" zu ändern.
Sicher, diese Änderung war nicht von Dauer und er hat darunter keine Spiele veröffentlicht, aber konnte ich dies zu diesem Zeitpunkt wissen? Würden wir immer den aktuellen Namen benutzen hätte ich also eine zweistellige Anzahl von Artikeln editieren dürfen (bedenke: dies betrifft nicht nur die paar Episoden, sondern auch die stetig steigende Anzahl von Charakteren), nur um ein paar Tage später alles wieder rückgängig zu machen müssen.

Eine ganz andere Baustelle ist das bereits von BiWi angesprochene Problem: Entgegen deiner Beteuerung hat er bereits mindestens ein Spiel unter einem anderen Namen veröffentlicht. Wenn wir rein logisch vorgehen gibt es tatsächlich keinen Grund, warum wir den einen Nick dem anderen bevorzugen sollten. Andererseits ist Logik etwas für Weicheier, und gefühlsmäßig würde man natürlich erstmal FireOrange bevorzugen.

Wenn wir also konsequent wären müssten wir bei Episode 76 FireOrange eintrage (oder Regelbrecher, oder wie auch immer). Hätte ich persönlich jetzt ehrlich gesagt kein Problem mit, wenn sich da nicht eine neue Schwierigkeit ergeben würde: Bevor wir die Eintragung ändern können, müssen diese Fälle erstmal bekannt werden.

Manchmal geben es die Autoren erst nach Monaten zu, manchmal gar nicht, und manchmal werden einfach von Dritten wilde Spekulationen in den Raum gestellt die (zum Teil) jeglicher Grundlage entbehren. Wenn es nach einigen Verschwörungstheoretikern ginge müssten sowieso knapp die Hälfte der Einträge in Tribble geändert werden. ;) Hier einen einheitlichen Konsens zu finden ist einfach nicht möglich.

Sicherlich kann ich auch die andere Seite verstehen. Und für Neulinge mag es auch etwas seltsam sein wenn der selbe Autor unter vier verschiedenen Namen aufgeführt ist (aber für Neulinge ist die Wiki eh nicht gedacht), aber glaubt mir, nach gründlicher Überlegung ist dies einfach das einzige System, dass sich realistisch umsetzen lässt.

Man hätte genauso Gut eine neue Seite für FireOrange anlegen können, dass er seine Spiele mal unter den Namen Orange veröffentlicht hat.
Dies wäre sicherlich die beste Alternative. Dann könnte im Infokasten weiterhin der korrekte Name stehen, aber sie verlinken trotzdem alle auf den selben Autoren. Leider hat sich, wie Blount schon sagte, dass anlegen von Autoren-Artikeln schon zur Zeit der Adviki als nicht praktikabel erwiesen.

Wenn irgendjemand hier trotzdem meint, dass unbedingt etwas über ihn persönlich in der Wiki stehen muss, dann kann er sich dort anmelden und eine sogenannte "Benutzerseite" erstellen. Dort kann er sich dann ganz nach belieben austoben.
Aber eine solche Benutzerseite kann (oder besser: sollte) nur vom jeweiligen Autoren angelegt werden. Leider hat dies bisher noch kaum einer gemacht.

Da auf der Webseite von MMM aber bei Episode 42 auch FireOrange angegeben ist schalte ich es frei und ändere es gerade ab. Wenn noch Fragen/Kritiken etc. sind melde dich.
Wie bereits bei einer älteren Diskusion in diesem Threat gesagt würde ich die Homepage nicht unbedingt als maßgeblich ansehen, da auch sie nicht frei von Fehlern ist. Beispielsweise läuft dort Episode 39 unter Bissiger Witzbold, obwohl eindeutig Lampengeist_M der Hauptautor war.

Auch sonst halte ich deine (bzw. Boogies) Lösung leider nur für Suboptimal, da sie das Problem der jederzeit wieder möglichen Namensänderungen nicht löst.
« Letzte Änderung: 07. April 2011, 11:06:59 von Tribble »
Don't feed the Troll-Haus

Dreiäugiger Fisch

  • Gast
Re: MMM-Wiki
« Antwort #100 am: 07. April 2011, 11:21:24 »
(aber für Neulinge ist die Wiki eh nicht gedacht)

Stimmt, denn über eine zusammenhanglose Ansammlung von aus dem Zusammenhang gerissenen Witzen in den Charakterbeschreibungen kann jeder Newbie ohnehin nur den Kopf schütteln.

Aber ist ja nur im Sinne der Kontinuität, dass wir jetzt alle wissen, dass der Apotheker kein lila Handy besitzt. Mein Gott, und ich hätte fast eine Episode gemacht, wo Lorian ein Date hat und dem Apotheker sein lila Handy klauen will, damit er die Schale mit Milchsockensäure wegätzen kann. Heureka, wie gut, dass du mich vor dieser Peinlichkeit bewahrt hast, MMM-Wiki.

Bòógieman

  • International anerkannter Superheld
  • Globaler Moderator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2590
  • Geschlecht: Männlich
  • Grün Tentakel = Running Sushi!
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #101 am: 07. April 2011, 12:18:55 »
andererseits schadet diese zusatzinformation auch nicht  ::)
und sollte sich wirklich mal wieder jemand dazu entschließen, ne epi auf triogen spielen zu lassen und baut noch dazu das alte "britney will ein lila handy"-rätsel ein, kann diese information durchaus noch von nutzen sein  ;)

Auch sonst halte ich deine (bzw. Boogies) Lösung leider nur für Suboptimal, da sie das Problem der jederzeit wieder möglichen Namensänderungen nicht löst.
hmm, auch wieder war  :-\
aber zumindest würde da der name des autors zum zeitpunkt der veröffentlichung richtig sein
um seinen aktuellen namen dann überall stehen zu haben, müsste FO halt alle entsprechenden artikel editieren

naja, hier wäre evtl. wirklich eine zentrale seite für FO, wo die namenshistory angeführt wird, wohl die sinnvollste lösung  :cl
Schlachtaman Vibrations, UHYEAH!!!
_________________________________

>>>> Ende der Kommunikation <<<<

Bissiger Witzbold

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 553
    • Profil anzeigen
Re: MMM-Wiki
« Antwort #102 am: 07. April 2011, 13:02:28 »
Vielleicht sollte man doch über spezielle Seiten über die Autoren nachdenken, wobei diese allerdings nach meiner Meinung nach sich auf das nötigste beschränken sollten, also eine Auflistung der erstellten Folgen und erfundenen Personen. Private Angaben über die Autoren haben IMO nichts in den Artikeln zu suchen.

Die Seite "Autor:Orange" könnte dann einfach eine Weiterleitung zu "Autor:FireOrange" sein (auf der alle seine Folgen aufgeführt sind, egal unter welchem namen er sie veröffentlicht hat) und sollte er sich später nochmal umbenennen kann man einfach aus dem Artikel eine Weiterleitung zu z.B. "Autor:WasserMelone" machen und muß nicht zig Artikel ändern.

Rocco

  • Administrator
  • alter Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 2306
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Maniac Mansion Mania
    • E-Mail
Re: MMM-Wiki
« Antwort #103 am: 07. April 2011, 14:21:51 »
Autorenseiten wären sehr sinnvoll, die sollte man unbedingt in irgendeiner Form machen.

blount

  • volljähriger Tentakel
  • *****
  • Beiträge: 548
    • Profil anzeigen
    • Maniac Wiki
Re: MMM-Wiki
« Antwort #104 am: 07. April 2011, 15:53:51 »
Ich bin entschieden dagegen - das hat bei Adviki zu Problemen geführt und hatte auch bei MMMwiki bei einer Person zu Problem geführt die auch als MMM Figur existiert. Es macht auch keinen Sinn, da es durchaus Autoren gibt die das bewusst trennen wollen etc.

Mein Vorschlag:

Wir machen bei allen Autoren eine Kategorie im Autorennamen. So kann man z. B. auf Mister L klicken und sieht alle Artikel die als Kategorie "MisterL" haben. Beispiel wenn man einen Autor hätte der z. B. Staffel 8 hieß würde das ganze so aussehen.

Die Autoren selbst - und zwar NUR diese Autoren könnten sich an das MMM-Wiki Team wenden (am besten an einen der diese Mails sammelt z. b. Ich) und man könnte eine Kategorie als Unterkategorie machen.
Man würde dann z. B. bei "FireOrange" klicken  und würde alle Episoden sehen die der Autor FireOrange erstellt hat. Außerdem wäre ein Button der eine Unterkategorie "Orange" anzeigt. Beispiel für Unterkategorien.

Update:
Durch diese Möglichkeit wäre  (wenn wir das wollen) noch einiges mehr möglich. z. B. könnte man bei jemanden wie Endres auf die erstellten Episoden verweisen (wenn er überhaupt welche gemacht hat?) und könnte auch auf den Artikel "Maniac Mansion Network" verweisen.
So könnte jemand schnell rausfinden - ah der UserXYZ hat Epsiode A, D und F gemacht. Außerdem hat er als UserABC auch noch die TrashEpisode "Bernhard muss mal Teil 912381923" gemacht und er ist der Gründer des MMmuseum.com Projektes und der Erfinder des Kultigen Gegenstand ABO, sowie der Charaktere Anzog.
Da man selbst den Charakter Anzog verwenden will wüsste man auch gleich wer dazu der richtige Ansprechpartner sein könnte...




« Letzte Änderung: 07. April 2011, 16:00:47 von blount »